Bau eines neuen Betriebshofes

Die regiobus Hannover GmbH hat in den letzten Monaten verschiedene Areale in der Region Hannover geprüft und bewertet. Ziel war es, eine geeignete Fläche für den Neubau eines modernen Busbetriebshofs ausfindig zu machen. Ergebnis: Das Areal an der Bröhnstraße zwischen P+R-Anlage und der Bundesstraße 217 im Ronnenberger Ortsteil Weetzen erfüllt die aus Sicht des Unternehmens Read more about Bau eines neuen Betriebshofes[…]

Ferronordic investiert in neues Service- und Vertriebszentrum in Hannover

Ferronordic hat einen Vertrag über den Kauf eines 15.500 m² großen Grundstücks zum Bau eines neuen Service- und Vertriebszentrums in Hannover unterzeichnet. Der neue Standort wird moderne Büro- und Werkstattbereiche umfassen und voraussichtlich im 3. Quartal 2022 fertiggestellt sein. Die Gesamtinvestition wird voraussichtlich ca. EUR 6,0 Mio. über zwei Jahre betragen. Mit 1,2 Millionen Einwohnern Read more about Ferronordic investiert in neues Service- und Vertriebszentrum in Hannover[…]

ÜSTRA und regiobus: Nachtverkehre entfallen weiterhin

Vor dem Hintergrund des verlängerten Lockdowns zur Eindämmung der Corona-Pandemie und des damit geringen Fahrgastaufkommens, setzen ÜSTRA und regiobus an den kommenden Wochenenden weiterhin die Nachtverkehre aus. Die Maßnahme gilt zunächst bis Sonntag, 28. März 2021. Anpassungen im Nachtverkehr bei der ÜSTRA Die ÜSTRA setzt an den kommenden Wochenenden den sogenannten NachtSternverkehr weiterhin aus. Der Read more about ÜSTRA und regiobus: Nachtverkehre entfallen weiterhin[…]

Grüngutannahmestelle Frielingen schließt

Aus betrieblichen Gründen muss die Grüngutannahmestelle in Garbsen im Ortsteil Frielingen, Am Damme 13, zum Monatsende schließen. Bürgerinnen und Bürger können letztmalig am Samstag, 27. Februar von 9 bis 12 Uhr, ihr Grüngut in Frielingen entsorgen. Die nächstgelegenen Grüngutannahmestellen befinden sich in Garbsen-Berenbostel, Auf dem Kampe 50, und in Wunstorf-Luthe, Karl-Gutkes-Weg, Zufahrt zur Kläranlage. Alle Read more about Grüngutannahmestelle Frielingen schließt[…]

Corona-Maßnahmen: Nachtverkehr bei ÜSTRA und regiobus entfällt weiterhin

Vor dem Hintergrund des verlängerten Lockdown zur Eindämmung der Corona-Pandemie und des damit geringen Fahrgastaufkommens, setzen ÜSTRA und regiobus an den kommenden Wochenenden weiterhin die Nachtverkehre aus. Die Maßnahme gilt zunächst bis Sonntag, 7. März 2021. Anpassungen im Nachtverkehr bei der ÜSTRA Die ÜSTRA bietet an den kommenden Wochenenden keinen sogenannten NachtSternverkehr an. Der NachtSternverkehr Read more about Corona-Maßnahmen: Nachtverkehr bei ÜSTRA und regiobus entfällt weiterhin[…]

O Tannenbaum, wohin mit dir?

Die Feiertage sind vorbei und spätestens jetzt haben die Weihnachtsbäume ausgedient. Die Müllabfuhr der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) nimmt die Bäume mit und bringt sie auf die drei aha-Deponien. Dort werden sie geschreddert und anschließend kompostiert. So kehren sie in den natürlichen Kreislauf zurück. Stadt Hannover: Noch bis zum 22. Januar können Weihnachtsbäume auf mehr Read more about O Tannenbaum, wohin mit dir?[…]

2020er Restabfallsäcke nur noch kurz gültig

. Mit dem Jahreswechsel verlieren die 2020er Säcke ihre Gültigkeit aha nimmt alte Säcke noch am ersten Abholtag 2021 mit 20 Liter Restabfallsäcke für 2021 seit November im Einzelhandel Die Restabfallsäcke aus 2020 verlieren mit dem Jahreswechsel ihre Gültigkeit und werden nicht mehr abgeholt. aha nimmt die Säcke aus dem Jahr 2020 aber noch bis Read more about 2020er Restabfallsäcke nur noch kurz gültig[…]

Region Hannover informiert – 25.11.2020

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 11.696 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 9105 Personen als genesen aufgeführt. 200 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit Read more about Region Hannover informiert – 25.11.2020[…]

Kommunen erhalten 35 Millionen Euro von der Region Hannover

Die Region Hannover will die Städte und Gemeinden mit einer Rückzahlung in Höhe von rund 35 Millionen Euro entlasten. Das hat Finanzdezernentin Cordula Drautz angekündigt. Der Vorschlag wird am Donnerstag, 3. Dezember, im Ausschuss für Verwaltungsreform, Finanzen und Personal beraten. Die Entscheidung trifft die Regionsversammlung am Dienstag 15. Dezember. Das Geld stammt aus Mitteln, die Read more about Kommunen erhalten 35 Millionen Euro von der Region Hannover[…]

Lars Schwieger ist neuer Leiter des Brandschutzabschnitts I

Regionspräsident Hauke Jagau hat in der heutigen Regionsversammlung Lars Schwieger zum Leiter des Brandschutzabschnitts I (Neustadt, Wunstorf und Garbsen) ernannt. Der Neustädter folgt damit Jörn Engel nach, der aus persönlichen Gründen auf eigenen Wunsch aus dem Amt geschieden ist. Engel, dem Jagau für sein langjähriges und fachlich versiertes Engagement dankte, war seit 2013 Brandschutzabschnittsleiter I. Read more about Lars Schwieger ist neuer Leiter des Brandschutzabschnitts I[…]