Um den Theodor-Wolff-Preis bewerben sich 484 Autorinnen und Autoren

Morgen tagt die Jury des Journalistenpreises der Digitalpublisher und Zeitungsverleger – Theodor-Wolff-Preis (TWP) – und dies mit Rücksicht auf die Corona-Pandemie erneut per Videokonferenz. Um die vom Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) ausgeschriebene, renommierteste Auszeichnung der Branche bewerben sich in diesem Jahr 484 Journalistinnen und Journalisten mit 421 Beiträgen. Etwa die Hälfte aller Einsendungen gedruckt Read more about Um den Theodor-Wolff-Preis bewerben sich 484 Autorinnen und Autoren[…]

Dr. Wolff setzt auf künstlichen Zahnschmelz 2.0

Seit mehr als einem Jahrzehnt ist Dr. Wolff führend, wenn es um die Forschung und Entwicklung moderner Zahnpflegeprodukte mit Hydroxylapatit geht. Mit Bioniq® Repair-Zahncreme folgt nun der nächste Schritt. Hauptwirkstoff der Bioniq® Repair-Produkte (Repair-Zahncremes und Repair Zahn-Milch) ist das als „künstlicher Zahnschmelz 2.0“ bezeichnete Hydroxylapatit. Aus dem Mineral Hydroxylapatit besteht der menschliche Zahnschmelz zu etwa Read more about Dr. Wolff setzt auf künstlichen Zahnschmelz 2.0[…]

Zukunftstaugliche Agrarförderung: Vor dem Super-Trilog der EU fordert Slow Food die Berücksichtigung des Green Deal und keine voreiligen deutschen Alleingänge

Slow Food richtet als Teil einer breiten Koalition europäischer Organisationen u.a. aus den Bereichen Landwirtschaft, Umwelt und Entwicklung einen offenen Brief an die Teilnehmenden der Trilog-Verhandlungen zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP). Darin fordert das Bündnis eine ehrgeizige, grüne und faire Ausgestaltung der GAP. Ein Super-Trilog soll am 26. März die stockenden Reform-Verhandlungen von EU-Parlament, Read more about Zukunftstaugliche Agrarförderung: Vor dem Super-Trilog der EU fordert Slow Food die Berücksichtigung des Green Deal und keine voreiligen deutschen Alleingänge[…]

Von Tel Aviv nach Eibelstadt – die neue Geschäftsführerin der iWelt im Interview

Die iWelt hat mit Dr. Sarah Wolff eine profilierte Persönlichkeit für die zukunftsgerichtete Optimierung der Geschäftsbereiche gewonnen. Als Geschäftsführerin wird sie ihren Fokus darauf richten, die iWelt Kunden eng zu begleiten bei unterschiedlichsten Fragen rund um die Digitalisierung. Seit dem 1. März 2021 läuft die iWelt unter weiblicher Führung: Frau Dr. Sarah Wolff kam als Read more about Von Tel Aviv nach Eibelstadt – die neue Geschäftsführerin der iWelt im Interview[…]

Fördervorgaben sind nicht erfüllbar und praxisfern

Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geplante „Förderrichtlinie zur Transformation im Verlagswesen“ ist in der Praxis nicht realistisch und sinnvoll durchführbar. Zu dieser Einschätzung kommt der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV), nachdem das BMWi den Verlegerverbänden wichtige Details aus dem Richtlinienentwurf mitgeteilt hatte. „Die Vorgaben sind unpraktikabel und daher abzulehnen. Sie müssen dringend Read more about Fördervorgaben sind nicht erfüllbar und praxisfern[…]

Fair zu Fisch und Fischer*innen – Eine Lesung und Diskussion mit Billo Heinzpeter Studer

Was braucht ein Nutztier, um ein gutes Leben zu haben? Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen, wenn es um artgerechte Haltungsformen und Tierwohl geht. Die wenigsten aber denken dabei an Fische. Doch: Was aber macht eigentlich ein gutes Fischleben aus? Slow Food Deutschland lädt Interessent*innen ein, am 19. März um 19:30 Uhr in die Read more about Fair zu Fisch und Fischer*innen – Eine Lesung und Diskussion mit Billo Heinzpeter Studer[…]

Wunder dich schlau

Warum können Vögel fliegen, aber Menschen nicht? Weshalb kann man Musik nur hören und nicht sehen? Wieso gibt es jeden Menschen nur einmal? Vieles in unserem Leben wirkt auf den ersten Blick wie ein Wunder – und lässt sich doch wissenschaftlich erklären. Antworten darauf, warum die Dinge so sind, wie sie sind, gibt ab sofort Read more about Wunder dich schlau[…]

„Ein wichtiges Signal zur richtigen Zeit!“

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) – Branchenverband mit über 600 Mitgliedsunternehmen aus dem öffentlichen Personen- und dem Schienengüterverkehr – begrüßt die von der Deutschen Bahn angekündigte Investitionsoffensive für das Eisenbahnnetz, für neue Bahnhöfe und für die Digitalisierung der Schiene. VDV-Hauptgeschäftsführer Oliver Wolff: „Wenn wir die Klimaschutzziele im Verkehrssektor erreichen wollen, dann geht das nur über Read more about „Ein wichtiges Signal zur richtigen Zeit!“[…]

TÜV Rheinland als ECM-Zertifizierungsstelle für Werkstätten von Schienenfahrzeugen anerkannt

TÜV Rheinland ist seit Ende 2020 akkreditierte Zertifizierungsstelle nach der neuen Durchführungsverordnung (EU) 2019/779 für Entities in Charge of Maintainance (ECM), den für die Instandhaltung von Schienenfahrzeugen zuständigen Stellen. Die Zertifizierung von Wartungsstätten soll die Sicherheit des Verkehrsträgers Eisenbahn weiter erhöhen. „Wir verfügen über jahrelange Erfahrung in der Zertifizierung von ECM für Güterwagen“, sagt Jens Read more about TÜV Rheinland als ECM-Zertifizierungsstelle für Werkstätten von Schienenfahrzeugen anerkannt[…]

Die Ernährung sichern mit Artenschutz

Der weltweite Verlust biologischer Vielfalt, und damit von Tier- und Pflanzenarten, beschleunigt sich. Er zerstört die Funktionalität unserer Ökosysteme und gefährdet unsere Ernährungssicherheit. Anlässlich des internationalen Tags des Artenschutzes am 3. März fordert Slow Food Deutschland Politik, Wirtschaft sowie Verbraucher*innen dazu auf, gemeinsam als Gesellschaft die Reform unseres Ernährungssystems auf den Weg zu bringen. Das Read more about Die Ernährung sichern mit Artenschutz[…]