Kammervorstand tagt in Siegen

Präsident Jochen Renfordt hatte auf der Delegiertenversammlung der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd es als eines der Ziele seiner Präsidentschaft angekündigt, die Präsenz der Handwerkskammer Südwestfalen in der Region auch durch einzelne Sitzungen des Kammervorstands bei den Kreishandwerkerschaften zu erhöhen. Den Auftakt bildeten nun die Vorstandsberatungen in den Räumen der KH am Siegener Löhrtor. Kreishandwerksmeister Frank Clemens und Read more about Kammervorstand tagt in Siegen[…]

Auf ins WaldReich

Die Corona-Pandemie war ein weltweiter Schock, plötzlich war unsere Welt eine andere, gerade auch im Bereich der Dienstleistungen. Aufgrund der aus der Pandemie resultierenden Verhaltensregeln und Einschränkungen waren und sind vor allem auch der Tourismus, Gastgeber und die Gastronomie stark betroffen. Viele Hotels, Pension, Restaurants und andere Anbieter aus der Touristik mussten zum Teil deutliche Read more about Auf ins WaldReich[…]

Skandal um das Erdaushublager in Krombach

Der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) habe leider Recht behalten, lautet das Fazit Ihres Bundes- und Landesvorsitzenden Harry Neumann. Zwei Drittel der in Krombach gelagerten mineralischen Abfälle seien mit grundwassergefährdenden Schadstoffen belastet. Es handele sich entgegen den früheren Behauptungen der Krombacher Brauerei, der Stadt Kreuztal und des Kreises Siegen-Wittgenstein nicht um „reinen unbelasteten“ Bodenaushub. Zum Teil Read more about Skandal um das Erdaushublager in Krombach[…]

Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) klagt gegen die Baugenehmigung für das Erdaushubzwischenlager in Krombach

Der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) hat am 03.04.2020 beim Verwaltungsgericht Arnsberg Anfechtungsklage gegen die Stadt Kreuztal erhoben und beantragt, die Baugenehmigung für das von der Krombacher Brauerei betriebene Lager für ca. 75.000 Tonnen Erdaushub in Kreuztal-Krombach aufzuheben. Zu diesem Schritt sah sich die NI nunmehr zur Wahrung ihrer Rechte als klagebefugter Umweltverband gezwungen, nachdem die Umweltschutzbehörde des Read more about Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) klagt gegen die Baugenehmigung für das Erdaushubzwischenlager in Krombach[…]

Erdaushub-Lager in Krombach

Der Umweltdezernent des Kreises Siegen-Wittgenstein, Arno Wied, hat dem Umweltverband Naturschutzinitiative e. V. (NI) mit Schreiben vom 17.03.2020 mitgeteilt, dass die Fachbehörden des Kreises die notwendigen Schritte einleiten würden, falls die Wertung der Stadt Kreuztal, bei dem zwischengelagerten Material handele es sich nicht um Abfall, auf Fehleinschätzungen beruhen sollten oder andere Erkenntnisse dazu führen würden, Read more about Erdaushub-Lager in Krombach[…]

Auf ins WaldReich

Auf ins WaldReich! Sehen Sie den Wald mit anderen Augen, wenn Sie mit dem Ranger auf dem Rothaarsteig unterwegs sind. Erkunden Sie gemeinsam die Spuren von Tieren und entdecken Sie besondere Bäume. Lernen Sie die Verhaltensregeln im Wald kennen  und erfahren Sie Wissenswertes über Hirsche, Baumarten und die Natur. Besuchen Sie unsere Wisente. Einst fast Read more about Auf ins WaldReich[…]

Erdaushublager in Kreuztal-Krombach auf den Prüfstand

Der Umweltverband „Naturschutzinitiative e.V. (NI)“ hat erreicht, dass die Grundlage der von der Stadt Kreuztal erteilten Baugenehmigung für das im Ortsteil Krombach gelagerte Erdaushubmaterial und dessen Zusammensetzung intensiv überprüft werden soll. Das hat die Stadt Kreuztal in einem Schreiben vom 28.02.2020 der NI mitgeteilt. Zuvor hat die NI die Stadt aufgefordert, die Baugenehmigung zurückzunehmen, um Read more about Erdaushublager in Kreuztal-Krombach auf den Prüfstand[…]

Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert: Kein Industriegebiet im Ischerother Wald!

Im Ischerother Wald im Kreis Siegen-Wittgenstein soll ein Industriegebiet errichtet werden. Der Ischeroth ist nicht nur der höchste Berg im Stadtgebiet von Freudenberg, sondern auch ein strategischer Punkt mit einer phantastischen Aussicht. Der Blick schweift über das Siegerland zum Rothaargebirge, der Kalteiche bis zum Hohen Westerwald. Wald, Wiesen und Felder bilden eine abwechslungsreiche und reizvolle Read more about Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert: Kein Industriegebiet im Ischerother Wald![…]

Rund um Clara und Franz: Legendäre Musikfilme bei den Weimarer Meisterkursen in Kooperation mit dem Kino mon ami

Auch im 60. Jubiläumsjahr wird die zur guten Tradition gewordene Musikfilmreihe im Rahmen der Weimarer Meisterkurse fortgesetzt: Den Beginn machen zwei Musikfilme, die anlässlich des 200. Geburtstags der Pianistin und Komponistin Clara Schumann am Montag, 15. Juli um 19:30 Uhr im Festsaal Fürstenhaus gezeigt werden. Eintrittskarten zu 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, gibt es bei Read more about Rund um Clara und Franz: Legendäre Musikfilme bei den Weimarer Meisterkursen in Kooperation mit dem Kino mon ami[…]

Neu: Burgen öffnen ihre Tore Führungen 2019

9 Burgen und Schlösser der Region bieten Führungen für Einzelpersonen an. Der Flyer mit allen Infos und Terminen ist beim Rhein-Voreifel Touristik e.V. ab sofort erhältlich. Termine: Schloss Alfter Do, 14. März 2019, 15.00 Uhr, Treffpunkt vor dem großen Schlosstor Preis: pro Person und Führung 3,00 € Parkmöglichkeiten: Herrenwingert Burg Odenhausen (Wachtberg) Do, 20. Juni Read more about Neu: Burgen öffnen ihre Tore Führungen 2019[…]