Das Bodenmikrobiom zu Gast bei den Science Slam-Talks im Wissenschaftsjahr 2020/21 – Bioökonomie

In der dritten Ausgabe der Science Slam-Talks treffen am Donnerstag, den 1. Oktober 2020 um 18 Uhr im YouTube-Livestream drei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aufeinander und tauschen sich in lockerer Runde zum Thema Bioökonomie aus. Die Gesprächsrunde ergründet das Bodenmikrobiom, berichtet wie schwimmende Pflanzeninseln die Gewässerqualität positiv beeinflussen sollen und blickt auf die Forschung zur Forstgenetik. Read more about Das Bodenmikrobiom zu Gast bei den Science Slam-Talks im Wissenschaftsjahr 2020/21 – Bioökonomie[…]

Science Slam-Talks im Wissenschaftsjahr 2020/21 – Bioökonomie

In der zweiten Ausgabe der Science Slam-Talks treffen am Donnerstag, den 10. September 2020 um 18 Uhr im YouTube-Livestream drei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aufeinander und tauschen sich in lockerer Runde zum Thema Bioökonomie aus. Die Gesprächsrunde erklärt z.B. wie biobasierte, erdölfreie Kunststoffe Lebensmittel länger haltbar machen können, diskutiert zu „grüner Gentechnik“ und stellt die zahlreichen Read more about Science Slam-Talks im Wissenschaftsjahr 2020/21 – Bioökonomie[…]

Online-Tagung: Umweltverbände diskutieren Rahmen für nachhal-tige Bioökonomie

Dreiteilige Tagungsreihe des BfN in Kooperation mit BUND und denkhausbremen Verstärkter Rückgriff auf biogene Ressourcen birgt Risiken für Ökosysteme und Artenvielfalt Wirtschaften auf der Grundlage von nachwachsenden Rohstoffen – das ist der Grundgedanke der Bioökonomie. Mit der Nationalen Bioökonomiestrategie hat die Bundesregierung festgelegt, dass der Ausbau der Bioökonomie innerhalb der planetaren Grenzen erfolgen muss. Doch Read more about Online-Tagung: Umweltverbände diskutieren Rahmen für nachhal-tige Bioökonomie[…]

Alten Bekannten auf der Spur: Tiny-House-Ausstellung startet Tour

Die Tiny-House-Ausstellung »Wunderkammer der Bioökonomie« startet Ost-West-Tour im Wissenschaftsjahr. Besucher*innen lernen »Alte Bekannte« – vergessene Pflanzen – neu kennen. In der interaktiven Ausstellung dreht sich alles um Pflanzen, Böden, Mikroben und Kulturen. Fraunhofer UMSICHT koordiniert das Projekt und entwickelte zusammen mit der Folkwang Universität der Künste die Workshops und Partizipationsformate. Ziel: Allen interessierten Menschen die Read more about Alten Bekannten auf der Spur: Tiny-House-Ausstellung startet Tour[…]

Das Jahr der Bioökonomie 2020 – Raps in einer vernetzten Bioökonomie

Das Jahr 2020 hat das Bundeforschungsministerium (BMBF) zum Wissenschaftsjahr mit dem Schwerpunkt Bioökonomie ausgerufen. So richtig „spürbar“ ist diese Aktion nach Meinung der UFOP nicht, abgesehen von den Pressehinweisen zu den Terminen, wenn das „Frachtschiff MS Wissenschaft“ in Bonn, Köln und anderswo ankert. In der Tat ist es aus Sicht der UFOP wichtig, neben den Read more about Das Jahr der Bioökonomie 2020 – Raps in einer vernetzten Bioökonomie[…]

Science Slam-Talks im Wissenschaftsjahr 2020/21 – Bioökonomie

In der ersten Ausgabe der Science Slam-Talks im Wissenschaftsjahr 2020/21 treffen am 6. August 2020 um 18 Uhr drei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aufeinander und tauschen sich in lockerer Runde zum Thema Bioökonomie aus. Die Livestreams werden auf dem YouTube-Kanal des Haus der Wissenschaft ausgestrahlt. Die Gesprächsrunde gibt spannendes Wissen weiter, erklärt wie Bioplastik aus Algen Read more about Science Slam-Talks im Wissenschaftsjahr 2020/21 – Bioökonomie[…]

Schwimmende Wissenschaftsausstellung hat auch Mais an Bord

Juli startete – coronabedingt verspätet – die „MS Wissenschaft“ zu ihrer alljährlichen Bildungstour durch deutsche Städte. Das umgebaute Binnenschiff, das früher mit Kohle und Containern auf europäischen Wasserstraßen unterwegs war, tourt seit 2002 im Rahmen der Wissenschaftsjahre jeden Sommer quer durch Deutschland. Organisiert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, widmet sich die schwimmende Ausstellung in Read more about Schwimmende Wissenschaftsausstellung hat auch Mais an Bord[…]

Interaktive Ausstellung: Neuer Diskurs zu Bioökonomie und Biotechnologie

Welchen Einfluss hat der biotechnologische Fortschritt auf unser Leben und auf die Gesellschaft – heute und in der Zukunft? Dieser Frage widmet sich das Projekt »Farming the Uncanny Valley – MACHT NATUR«, das unter Mitarbeit des Fraunhofer UMSICHT neue Partizipationsformate entwickelt, um Bürger*innen, und Wissenschaftler*innen zum Thema Bioökonomie zusammenzubringen. Die interaktive Ausstellung mit zahlreichen Workshops Read more about Interaktive Ausstellung: Neuer Diskurs zu Bioökonomie und Biotechnologie[…]

Hightech-Ausstellung in Emsdetten: InnoTruck informiert beim Frühjahrsmarkt über aktuelle Forschung

Nach einem erfolgreichen Auftritt im vergangenen Jahr ist die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) vom 13. bis 15. März 2020 erneut beim Frühjahrsmarkt in Emsdetten zu Gast. Der doppelstöckige Forschungstruck zeigt eine interaktive Ausstellung rund um Innovationen und wichtige Zukunftstechnologien. Am Beispiel von über 80 Technik-Exponaten zum Anfassen und Ausprobieren lernen Read more about Hightech-Ausstellung in Emsdetten: InnoTruck informiert beim Frühjahrsmarkt über aktuelle Forschung[…]

Hightech-Ausstellung in Tübingen: InnoTruck informiert bei der Messe fdf über aktuelle Forschung

Vom 29. Februar bis 4. März 2020 ist die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bei der Endverbrauchermesse „fdf – für die familie“ in Tübingen zu Gast. Der doppelstöckige Forschungstruck zeigt auf dem Festplatz „Weilheimer Wiesen“ eine interaktive Ausstellung rund um Innovationen und wichtige Zukunftstechnologien. Am Beispiel von über 80 Technik-Exponaten zum Read more about Hightech-Ausstellung in Tübingen: InnoTruck informiert bei der Messe fdf über aktuelle Forschung[…]