Nachrüsten für die maximale Wind-Ernte

Der nordfriesische Bürgerenergie-Planer WEB Andresen und der Elektrotechnik-Spezialist Weidmüller kooperieren zukünftig bei der Nachrüstung von Rotorblatt-Überwachungs-Systemen an Windenergieanlagen in Deutschland. Dabei liefert und installiert Weidmüller das zertifizierte BLADEcontrol System, während WEB Andresen die netztechnische Anbindung und Signalübergabe zwischen dem Anlagen-Datenstrom und dem System sicherstellt. Die Breklumer Windexperten sind somit die Schnittstelle zwischen dem Anlagen-Hersteller und Read more about Nachrüsten für die maximale Wind-Ernte[…]

Nutzung der Windenergie weiter professionalisieren

Mit neuen Dienstleistungen zeigt TÜV SÜD auf der Husum Wind 2019, dass sich die Nutzung der Windenergie weiter optimieren lässt. Im Mittelpunkt stehen Bewertungen und Prüfungen für den sicheren Weiterbetrieb von Windenergieanlagen sowie TÜV SÜD Inspect, eine komfortable Lösung für die Verwaltung von Prüfberichten und die Auswertung von Prüfergebnissen durch die Betreiber. (Halle 2, Stand Read more about Nutzung der Windenergie weiter professionalisieren[…]

Nutzung der Windenergie weiter professionalisieren

Mit neuen Dienstleistungen zeigt TÜV SÜD auf der Husum Wind 2019, dass sich die Nutzung der Windenergie weiter optimieren lässt. Im Mittelpunkt stehen Bewertungen und Prüfungen für den sicheren Weiterbetrieb von Windenergieanlagen sowie TÜV SÜD Inspect, eine komfortable Lösung für die Verwaltung von Prüfberichten und die Auswertung von Prüfergebnissen durch die Betreiber. (Halle 2, Stand Read more about Nutzung der Windenergie weiter professionalisieren[…]

Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI): Klimaschutz ohne Natur- und Artenschutz macht keinen Sinn!

Der bundesweit anerkannte Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert mehr Schutz für Greifvögel, die durch die Energiewende immer stärker unter die Räder kommen. „Die praktische Umsetzung zeigt gravierende Defizite mit weitreichenden Folgen vor allem für einheimische bedrohte und streng geschützte Arten auf. Dabei sollten Klima- und Naturschutz eigentlich zusammengehören“, erklärte Roland Dilchert, Ornithologe und Länder- und Read more about Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI): Klimaschutz ohne Natur- und Artenschutz macht keinen Sinn![…]

Baustart für den Solarpark Chulakkurgan (Südkasachstan)

Anfang Juli 2019 wurde der Baubeginn des von Green Energy 3000 entwickelten und maßgeblich geplanten 50 MW-Solarparks Chulakkurgan im südlichen Kasachstan gefeiert. In Anwesenheit der finanzierenden Bank, des Investors und offizieller Vertreter der Region Shymkent wurde die Grundsteinlegung mit einer offiziellen Zeremonie begangen. Die Fertigstellung ist für Ende des Jahres 2019 geplant. Mit der Unterzeichnung Read more about Baustart für den Solarpark Chulakkurgan (Südkasachstan)[…]

Naturschutzbund (NABU) und Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordern:

In der direkten Nähe der Windanlagen des Windparks Dahlem IV befindet sich nicht nur das Brutrevier des seltenen Schwarzstorches, sondern auch ein Brutrevier der besonders gefährdeten Rotmilane. Der in 2017 erfolgreich bebrütete Horst dieses Brutpaares ist im Spätsommer 2018 durch forstliche Maßnahmen der Beisselschen Forstverwaltung zerstört worden. Das Rotmilanpaar hatte sich jedoch bereits im Frühjahr Read more about Naturschutzbund (NABU) und Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordern:[…]

Prokon eG erzielt Jahresüberschuss in zweistelliger Millionenhöhe

Itzehoe. Die Prokon eG hat 2018 ein Vorsteuerergebnis von 14,2 Mio. Euro und einen Jahresüberschuss von 12,1 Mio. Euro erzielt. Zum ersten Mal seit ihrer Gründung 2015 schüttet die größte deutsche Energiegenossenschaft eine Dividende an ihre rund 39.000 Mitglieder aus. Dies beschlossen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Generalversammlung am Dienstag in Siegen. Im laufenden Geschäftsjahr Read more about Prokon eG erzielt Jahresüberschuss in zweistelliger Millionenhöhe[…]

ABO Wind mit gedämpften Erwartungen für Jahresgewinn 2019

Vorstand erwartet aktuell einen Überschuss von rund 10 Millionen Euro Verzögerungen bei der Projektierung von Windparks in Deutschland Gewachsenes Engagement unter anderem in Spanien schlägt sich in höheren Kosten nieder Mittel- und langfristig sind die Perspektiven unverändert gut ABO Wind sieht sich veranlasst, die Gewinnprognose für 2019 zu reduzieren. Im jüngst veröffentlichten Geschäftsbericht hatte der Read more about ABO Wind mit gedämpften Erwartungen für Jahresgewinn 2019[…]

ABO Wind gleicht Delle im deutschen Windmarkt mit internationalen Erfolgen aus

Dritthöchster Jahresüberschuss der Unternehmensgeschichte 12,7 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2018 übertrifft Erwartung Großer Bestand an Projekten in Entwicklung lässt wachsende Gewinne erwarten Dividende steigt auf 0,42 Euro Trotz gravierender Schwierigkeiten der Windkraftbranche in Deutschland hat ABO Wind im Geschäftsjahr 2018 erneut ein gutes Ergebnis erwirtschaftet. Der Jahresüberschuss von 12,7 Millionen Euro übertrifft die Markterwartung leicht. Read more about ABO Wind gleicht Delle im deutschen Windmarkt mit internationalen Erfolgen aus[…]

CEE Group erwirbt 16,5 Megawatt-Windpark im Saarland von der Firmengruppe Max Bögl

Der Asset Manager CEE baut sein Portfolio weiter erfolgreich aus. Mit dem Erwerb eines Windparks im Saarland erhöht sich die Gesamtkapazität aller CEE-Energieparks auf rund 710 Megawatt. Durch die Inbetriebnahme können jährlich rund 30.000 Tonnen klimaschädliches CO2 eingespart werden.   Der Waldwindpark im saarländischen Nonnweiler besteht aus sechs Anlagen vom Typ GE 2.75-120 mit Nabenhöhen Read more about CEE Group erwirbt 16,5 Megawatt-Windpark im Saarland von der Firmengruppe Max Bögl[…]