Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer in Vorstand des Bündnisses „Allianz pro Schiene“ gewählt

Anlässlich der Jahresmitgliederversammlung am 11. Dezember 2018 in Berlin hat das gemeinnützige Verkehrsbündnis „Allianz pro Schiene“ seinen Vorstand neu gewählt. Verstärkung aus der Wissenschaft erhielt der Vorstand unter anderem durch Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer, Vizepräsident für Forschung und Transfer der Technischen Hochschule Wildau. Klaus-Martin Melzer wurde im Jahr 2006 als Professor für Produktionslogistik an die Read more about Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer in Vorstand des Bündnisses „Allianz pro Schiene“ gewählt[…]

Graduiertenfeier 2018 am Wildau Institute of Technology der TH Wildau

Mit der feierlichen Zeugnisübergabe am 30. November 2018 endete für 33 Studierende das berufsbegleitende Masterstudium am Wildau Institute of Technology (WIT) der Technischen Hochschule Wildau. Die Laudatio sprach Volker Thum, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI). TH-Präsidentin Prof. Dr. Ulrike Tippe verlieh den Absolventinnen und Absolventen ihre Zertifikate und wünschte Ihnen viel Erfolg in ihrem weiteren Read more about Graduiertenfeier 2018 am Wildau Institute of Technology der TH Wildau[…]

Internationaler Workshop zu umweltfreundlichem Güterverkehr auf europäischer Nord-Süd-Achse

Rund 70 Gäste aus Deutschland, Dänemark, Norwegen und Schweden haben am 27. November 2018 an einem internationalen Workshop zum Thema „Saubere Kraftstoffe für eine nachhaltige Verkehrs- und Regionalentwicklung“ teilgenommen. Die von der Gemeinsamen Landesplanung Berlin-Brandenburg und der Forschungsgruppe Verkehrslogistik der Technischen Hochschule Wildau organisierte Veranstaltung informierte über Sachstand und Anwendung sauberer Kraftstoffe in Skandinavien und Read more about Internationaler Workshop zu umweltfreundlichem Güterverkehr auf europäischer Nord-Süd-Achse[…]

Mikroelektronik-Experten aus Brandenburg, Berlin, Sachsen und Thüringen an der TH Wildau

Am Dienstag, dem 20. November 2018, fand an der Technischen Hochschule Wildau der 8. Workshop zum Thema „Tiefes Siliziumätzen“ statt. Dabei befassten sich mehr als 20 Wissenschaftler von Forschungsinstituten, Hochschulen und der Halbleiterindustrie aus den Ländern Brandenburg, Berlin, Sachsen und Thüringen in Vorträgen und Diskussionen mit der Herstellung sehr tiefer Strukturen in Siliziumwafern im Bereich Read more about Mikroelektronik-Experten aus Brandenburg, Berlin, Sachsen und Thüringen an der TH Wildau[…]

Netzwerk für Studierendengesundheit entsteht

Wie gesund sind die Studierenden in Deutschland? Was brauchen Hochschulen, um ihre Strukturen und ihr Umfeld gesundheitsförderlich zu gestalten? Mit welchen Partnern können sie dabei zusammenarbeiten? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt eines eintägigen Workshops am 28. November 2018 an der Technischen Hochschule Wildau. Daran nahmen Vertreterinnen und Vertreter von 15 Universitäten und Hochschulen aus Read more about Netzwerk für Studierendengesundheit entsteht[…]

Studierende der TH Wildau mit Ideen zur digitalen Zukunft eines Berliner Stadtquartiers

Dass Digitalisierung und digitale Transformation nicht nur Schlagwörter sind sondern aktuelle Handlungserfordernisse, demonstrierten Studierende des Bachelorstudiengangs Europäisches Management der Technischen Hochschule Wildau im Kurs „IT Project Management“. Sie entwickelten Konzepte zum digitalen Wohnen am Beispiel des Quartiers Quäkerstraße der Wohnungsbaugesellschaft Gewobag Berlin. Der Fokus lag dabei auf dem Zusammenspiel der Wohnungswirtschaft mit ihren Mieterinnen und Mietern. Das Wohngebiet im Berliner Ortsteil Reinickendorf – überwiegend aus Read more about Studierende der TH Wildau mit Ideen zur digitalen Zukunft eines Berliner Stadtquartiers[…]

Kooperative Promotionen mit der Universität Tor Vergata in Rom/Italien

Die Technische Hochschule Wildau kooperiert mit zahlreichen Universitäten im In- und Ausland, unter anderem auch mit der Universität Tor Vergata in Rom/Italien (Universität Rom II). Am 19. und 20. November 2018 trafen sich 21 Promotionsstudierende an der TH Wildau, die an der Universität Tor Vergata eingeschrieben sind, dort promovieren, ihre wissenschaftlichen Arbeiten aber an der TH Wildau bzw. in Read more about Kooperative Promotionen mit der Universität Tor Vergata in Rom/Italien[…]

SFC Energy steigt in Wasserstofftechnologie ein – SFC und adKor schließen Entwicklungspartnerschaft und Lizenzvereinbarung für neue H2-Brennstoffzellengeneration mit Energiemanagement

SFC Energy erhält Zugang zu bestehendem Produktportfolio und erweitert mit der neuen Brennstoffzelle mittelfristig das eigene Leistungsspektrum bis 100 kW. adKor gewährt SFC Energy eine nicht-exklusive Lizenz an gewerblichen Schutzrechten der ehemaligen FutureE, P21 und Heliocentris. Diese H2-Technologie basiert auf 30 Jahren Brennstoffzellenerfahrung, wodurch Entwicklungszeiten verkürzt und Entwicklungskosten gesenkt werden. Die strategische Erweiterung des SFC-Produktportfolios Read more about SFC Energy steigt in Wasserstofftechnologie ein – SFC und adKor schließen Entwicklungspartnerschaft und Lizenzvereinbarung für neue H2-Brennstoffzellengeneration mit Energiemanagement[…]

Kinderuniversität der Technischen Hochschule Wildau war wieder ein Magnet für die Region

Die Kinderuniversität der Technischen Hochschule Wildau erfreut sich auch nach 14 Jahren einer großen und immer noch wachsenden Popularität. Seit 2005 können Schülerinnen und Schüler der Altersgruppe zwischen acht und zwölf Jahren dabei sein, wenn Professorinnen und Professoren, aber auch weitere Fachleute und Gäste, jeweils im Wintersemester in einer Vortragsreihe mit vielen Demonstrationsexperimenten auftreten. Dabei Read more about Kinderuniversität der Technischen Hochschule Wildau war wieder ein Magnet für die Region[…]

Reformbedarf in der deutschen Steuerpolitik? – öffentliche Veranstaltung zum Jahresgutachten 2018/2019 des Sachverständigenrates

Unter dem Titel „Reformbedarf in der deutschen Steuerpolitik?“ findet am Montag, dem 26. November 2018, von 16:45 bis 18:15 Uhr im Hörsaal A001 (Halle 14) der Technischen Hochschule Wildau eine öffentliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Jahresgutachten 2018/2019 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung statt. Dazu sind Studierende, Lehrende, aber auch interessierte Bürgerinnen und Bürger der Region sowie Medienvertreter Read more about Reformbedarf in der deutschen Steuerpolitik? – öffentliche Veranstaltung zum Jahresgutachten 2018/2019 des Sachverständigenrates[…]