100. dm Corona-Schnelltest-Zentrum eröffnet in Berlin: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn informiert sich über das dm-Engagement

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat heute das 100. dm Corona-Schnelltest-Zentrum eröffnet. Es befindet sich vor dem Einkaufszentrum Mall of Berlin, Leipziger Platz 12, in Berlin. Gemeinsam mit Christoph Werner, Vorsitzender der dm-Geschäftsführung, und Christian Harms, dm-Geschäftsführer für das Ressort Mitarbeiter und verantwortlich für das Projekt Schnelltest-Zentren, hat er sich ein Bild vom Ablauf vor Ort gemacht. Read more about 100. dm Corona-Schnelltest-Zentrum eröffnet in Berlin: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn informiert sich über das dm-Engagement[…]

Medizinklimaindex: Ärzte gelassener als vor einem Jahr

Die niedergelassenen Ärzte, Zahn­ärzte und Psychologischen Psy­chotherapeuten in Deutschland schätzen ihre wirtschaftliche La­ge und Aussicht nur geringfügig pessimis­tischer ein als im Herbst 2020, obwohl derzeit eine dritte Welle der Covid-19-Pandemie erwartet wird. Der Medizinklimain­dex (MKI) sank seit der vorherigen Erhebung um drei Punkte auf einen Wert von -1,4. "Damit liegt er nun auf dem Niveau, Read more about Medizinklimaindex: Ärzte gelassener als vor einem Jahr[…]

Senat und Handelskammer beraten über Wege aus der Krise

Angesichts der sich durch die dritte Pandemiewelle verschärfenden Lage der Hamburger Wirtschaft – laut aktueller Konjunkturumfrage der Handelskammer befinden sich knapp ein Drittel der Unternehmen in einer schlechten Lage  – hat das Plenum der Handelskammer mit dem Ersten Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard, Wirtschaftssenator Michael Westhagemann, Finanzsenator Dr. Andreas Dressel sowie dem Read more about Senat und Handelskammer beraten über Wege aus der Krise[…]

CGB fordert landesrechtliche Corona-Testpflicht für bremische Betriebe

Der CGB-Landesverband Bremen hat in gleichlautenden Schreiben an den Präsidenten des Senats, Dr. Andreas Bovenschulte, und die Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz, Claudia Bernhard, die Verankerung einer Corona-Testangebots-Pflicht für Betriebe in der bremischen Corona-Verordnung gefordert. CGB-Landesvorsitzender Peter Rudolph: „Nach dem sich Bund und Länder bislang nicht auf eine bundesweite Testangebots-Pflicht verständigen konnten und auch Read more about CGB fordert landesrechtliche Corona-Testpflicht für bremische Betriebe[…]

Kliniken im Notbetrieb – Konsequente Entscheidungen der Politik erforderlich

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) unterstützt die Forderungen aus dem Kreis der Intensivmediziner an die Politik, unverzüglich kurzfristig wirksame Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zu ergreifen. „Die aktuelle Absage der für Montag geplanten Bund-Länder-Runde darf nicht dazu führen, dass die Politik tatenlos bleibt. Seit Wochen liegen klare Verabredungen der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin vor, Read more about Kliniken im Notbetrieb – Konsequente Entscheidungen der Politik erforderlich[…]

CropEnergies erwartet operatives Ergebnis zwischen 50 und 80 Millionen Euro für Geschäftsjahr 2021/22

Für das aktuelle Geschäftsjahr 2021/22 (1. März 2021 – 28. Februar 2022) erwartet die CropEnergies AG, Mannheim, ein operatives Ergebnis von 50 bis 80 (Vorjahr: 107) Millionen Euro. Der Umsatz soll mit 870 bis 920 (Vorjahr: 833) Millionen Euro hingegen über dem des Vorjahrs liegen. Das EBITDA wird zwischen 90 und 125 (Vorjahr: 148) Millionen Read more about CropEnergies erwartet operatives Ergebnis zwischen 50 und 80 Millionen Euro für Geschäftsjahr 2021/22[…]

Wenn die Politik, die von ihr beschlossene Notbremse konsequent umsetzt, werden die Kliniken auch in den kommenden Wochen den Schutz der Bevölkerung gewährleisten

Zur derzeit stattfinden Diskussion über die Belastungssituation von Intensivstationen erklärt der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krankenhausgesellschaft Dr. Gerald Gaß: „Die Beschäftigten in den deutschen Krankenhäusern und insbesondere die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Intensivstationen haben in den letzten zwölf Monaten großartige Arbeit geleistet, damit viele Menschenleben gerettet und die Bevölkerung vor noch dramatischeren Folgen der Pandemie Read more about Wenn die Politik, die von ihr beschlossene Notbremse konsequent umsetzt, werden die Kliniken auch in den kommenden Wochen den Schutz der Bevölkerung gewährleisten[…]

Studentenwerke haben mehr als 300.000 Mal Überbrückungshilfe leisten können

. Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingter Notlage des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) Deutsches Studentenwerk (DSW): Seit Juni 2020 mehr als 460.000 Anträge eingegangen bei den Studentenwerken; mehr als 300.000 Mal positiv beschieden DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: „Je länger die Pandemie anhält, umso manifester wird die Systemrelevanz der Studentenwerke“ Meyer auf der Read more about Studentenwerke haben mehr als 300.000 Mal Überbrückungshilfe leisten können[…]

Nachträge rund um COVID-19: Der Weg des Dialogs hat sich bewährt

In den vergangenen Monaten haben Bau- und Planungsunternehmen und die SBB Vereinbarungen über die Entschädigung der Mehrkosten im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie abgeschlossen. Das gewählte Vorgehen hat sich bewährt: Mittlerweile sind praktisch alle Nachtragsverhandlungen abgeschlossen und die SBB fand mit allen Lieferanten eine Einigung, ohne ein einziges Mal die Gerichte zu bemühen. Die Vorgehensweise für Read more about Nachträge rund um COVID-19: Der Weg des Dialogs hat sich bewährt[…]

DBfK appelliert an Politik und Bevölkerung

Nach dem abgesagten Oster-Lockdown folgte keine alternative Strategie, um die Infektionswelle mit der mutierten Virusvariante B.1.1.7 zu bremsen. Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) appelliert nun an Politik, Wirtschaft und Bevölkerung im Kampf gegen die Pandemie nicht aufzugeben, damit das Gesundheitssystem und die beruflich Pflegenden nicht endgültig in die Überlastung getrieben werden. „Die Kolleginnen und Read more about DBfK appelliert an Politik und Bevölkerung[…]