Neuer Elefantenbulle im Zoo Basel angekommen

Eine schwere Fracht kam am 7. April im Zoo Basel an: Im Zoo Basel hofft man, dass Elefantenbulle Tusker (29) für Nachwuchs sorgen wird. Letzten Oktober kehrte Elefantenbulle Jack in seinen angestammten Zoo in Sóstó, Ungarn zurück. Seither lebten die drei Basler Elefantenkühe Heri, Rosy und Maya ohne Bullen. Jetzt ist mit dem stattlichen Tusker Read more about Neuer Elefantenbulle im Zoo Basel angekommen[…]

Kiwi-Jubiläum: Der 50. Schlupf im Frankfurter Zoo

Es ist das zweite Kiwi-Küken der Saison, geschlüpft am 30. März. Und es weiß nicht, dass es unter dem Seltenen etwas ganz Besonderes ist. Ein Jubiläums-Küken nämlich. Denn mit ihm haben seit 1978 50 der hoch bedrohten neuseeländischen Wappenvögel im Frankfurter Zoo das Licht der Welt erblickt. Auch Brut und Schlupf waren in diesem Jahr Read more about Kiwi-Jubiläum: Der 50. Schlupf im Frankfurter Zoo[…]

Luchsmanagement in Bayern

Für das Monitoringjahr von Mai 2019 bis April 2020 wurden in Bayern 70 selbstständige Luchse sowie 27 Jungtiere nachgewiesen. Ein Jahr zuvor waren es noch 60 selbstständige Luchse und 26 Jungtiere. Ein Großteil dieser Tiere ist grenzüberschreitend im Dreiländereck Deutschland/Tschechien/Österreich unterwegs. Überwiegend in Bayern leben davon 51 Luchse einschließlich 20 Jungtiere. Im Monitoringjahr 2019/2020 wurden Read more about Luchsmanagement in Bayern[…]

Hai-News im Zoo Basel: Neue Art und seltener Nachwuchs

Im zurzeit für das Publikum geschlossenen Vivarium im Zolli ist eine neue Hai-Art eingetroffen. Ausserdem gab es erstmals seit 2014 wieder Nachwuchs bei den Stierkopfhaien. Nach langem Warten hat es bei den Kalifornischen Stierkopfhaien (Heterodontus francisci) gleich mehrfach Nachwuchs gegeben. Die Umstände sind etwas speziell: Ein Weibchen, das mehrmals erfolgreich gezüchtet hatte, verstarb im Frühling Read more about Hai-News im Zoo Basel: Neue Art und seltener Nachwuchs[…]

Selten und imposant: Sibirisches Tigerweibchen „Akina“ neu im Kölner Zoo

Neuzugang im Kölner Zoo: Das Sibirische Tigerweibchen „Akina“ lebt seit Ende November 2020 am Rhein. Sie stammt aus dem Zoo Leipzig und ist regelmäßig auf der Außenanlage des 2020 neu eröffneten Kölner Tigerbereichs zu sehen. „Akina“ wurde im Februar 2017 im Zoo Leipzig geboren. Mit ihren rund vier Jahren ist sie nun geschlechtsreif. Das Weibchen Read more about Selten und imposant: Sibirisches Tigerweibchen „Akina“ neu im Kölner Zoo[…]

Reinigungsprofi wird Schildkrötenpate

Ab sofort hat die einzige echte Karettschildkröte im Meeresmuseum Stralsund einen Paten. Norbert Wetzig von der gleichnamigen Firma für Gebäudeservice aus Erkelenz (Nordrhein-Westfalen) hat mit Bedacht den Namen Liv für das Schildkrötenweibchen gewählt – die schwedische Bedeutung für Leben. Auch im Meeresmuseum fand der Name sofort Anklang. Der Vorschlag stammt ursprünglich von der 11jährigen Marie Read more about Reinigungsprofi wird Schildkrötenpate[…]

Faultier-Nachwuchs in Hellabrunn

Nach drei Jahren gibt es wieder Nachwuchs bei den Hellabrunner Faultieren. Bereits Anfang Januar kam das zweite Jungtier von Maya und Heinz zur Welt – es dauerte jedoch eine ganze Weile, bis sich das Kleine für ein Foto zeigte. Faultier-Babys machen es einem überhaupt nicht leicht, sie zu finden – die Kleinen kuscheln sich in Read more about Faultier-Nachwuchs in Hellabrunn[…]

Die kleine Tilla braucht ’ne Villa im Zoo

Von Bonn bis Berlin, vom Breisgau bis nach Buxtehude – ganz Deutschland suchte in der vergangenen Woche den passenden Namen für das kleine Gorillamädchen im Zoo Berlin. Zahlreiche Medien beteiligten sich an der Namenssuche – nicht nur regional, auch bundesweit und sogar international verbreitete sich die Nachricht vom ersten Gorillanachwuchs in Berlin seit 16 Jahren. Read more about Die kleine Tilla braucht ’ne Villa im Zoo[…]

Jetzt sind Singvögel im Hormonrausch

Am Montag ist der meteorologische Frühlingsanfang. Wer den Frühling „hören“ möchte, braucht jetzt nur kurz vor Sonnenaufgang das Fenster öffnen. Dann kann man den Liebesliedern der Singvögel lauschen. die dumpfe Kakophonie der Stadt durchsetzen. Für die Frühlingsgefühle der Vögel ist die Intensität des Tageslichtes entscheidend. „Mit der immer früher einsetzenden Morgendämmerung startet auch das Singvogel-Konzert Read more about Jetzt sind Singvögel im Hormonrausch[…]

Gemeinsamer Kommentar des BUND Thüringen und des Thüringer Umweltministeriums zu den aktuellen Luchszahlen des Bundesamtes für Naturschutz

„Auch Thüringen ist inzwischen Luchsland. Das zeigen erste Ergebnisse des seit Juni 2020 vom BUND Thüringen mit finanzieller Unterstützung des Thüringer Umweltministeriums durchgeführten Luchsprojektes“, erklärt Dr. Burkhard Vogel, Landesgeschäftsführer des BUND Thüringen. Nach Angaben des BUND Thüringen konnten durch das Projekt insgesamt neun unterschiedliche Luchse im Nordwesten Thüringens nachgewiesen werden. Mindestens vier der Tiere haben Read more about Gemeinsamer Kommentar des BUND Thüringen und des Thüringer Umweltministeriums zu den aktuellen Luchszahlen des Bundesamtes für Naturschutz[…]