Saarländische Stahlindustrie braucht dringend Planungssicherheit

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um die Zukunft der Stahlindustrie und um verstärkte Klimaschutzanstrengungen appelliert die IHK an den Bund, den zahlreichen Ankündigungen zur Unterstützung dieser industriellen Kernbranche nun auch rasch konkrete Taten folgen zu lassen. „Die Transformation in der saarländischen Stahlindustrie wird nur dann gelingen, wenn auch der Bund seine Hausaufgaben macht. Dazu Read more about Saarländische Stahlindustrie braucht dringend Planungssicherheit[…]

Neues Geoinformationssystem für die Metropolregion Nordwest

Welche infrastrukturellen Grundlagen einer Wasserstoffwirtschaft existieren bereits heute in der Metropolregion Nordwest und welche bieten sich für den perspektivischen Auf- und Ausbau an? Im Zuge der Erarbeitung einer Wasserstoffstrategie mit einem umfangreichen Beteiligungsprozess aller relevanten regionalen Akteurinnen und Akteure veröffentlicht die Metropolregion Nordwest heute eine interaktive Karte, auf der sich die Nutzerinnen und Nutzer schnell Read more about Neues Geoinformationssystem für die Metropolregion Nordwest[…]

Mit grünem Wasserstoff zur erfolgreichen Energiewende

Weidmüller stärkt als Gründungsmitglied von „AquaVentus“ sein Engagement für Nachhaltigkeit. Der Förderverein, bestehend aus Forschungseinrichtungen, Organisationen und Unternehmen, will die Technologie für die Gewinnung von klimaneutralem Wasserstoff aus Offshore-Windenergie entscheidend prägen und voranbringen. Grüner Wasserstoff, als emissionsfreie Alternative zu konventionellen Energieträgern, wird ein zentraler Bestandteil der Energiewende sein und zur Reduktion der CO2-Emissionen beitragen. AquaVentus Read more about Mit grünem Wasserstoff zur erfolgreichen Energiewende[…]

Gemeinsam Potenziale mit Wasserstoff nutzen

. 45 Teilnehmer folgten der Einladung der WFG für den Kreis Borken zum virtuellen Treffen. Bereits zum zweiten Mal fand am 17. Februar 2021 das Treffen des H2-Netzwerks Westmünsterland statt. Bei dem digitalen Veranstaltungsangebot verfolgten 45 Teilnehmer interessante Vorträge und nutzten die Gelegenheit zum virtuellen Austausch. So berichteten Dr. Rammert-Bentlage und Dr. Nieder, WiN Emscher-Lippe, Read more about Gemeinsam Potenziale mit Wasserstoff nutzen[…]

Land muss bei Wasserstoffstrategie Beschäftigte mehr in den Fokus rücken

„Die Landesregierung muss in ihrer Industriepolitik die Beschäftigten mehr in den Fokus rücken. Nachhaltigen Erfolg wird es nur in gemeinsamer Aktion mit allen relevanten Akteuren im Saarland geben – Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite“, sagt Jörg Caspar, Vorstandsvorsitzender der Arbeitskammer des Saarlandes. In ihrer am Freitag verabschiedeten Resolution fordert die Vertreterversammlung der Arbeitskammer deshalb eine noch deutlichere Read more about Land muss bei Wasserstoffstrategie Beschäftigte mehr in den Fokus rücken[…]

Neue Wasserstoff-Broschüre der ASUE: Die Wasserstoffanwendung in Industrie und Energiewirtschaft

Die ASUE hat eine neue Broschüre über Wasserstoff veröffentlicht. Nach den „Grundlagen des Energieträgers Wasserstoff“ aus 2020 widmet sich das neue Heft der konkreten Anwendung des faszinierenden Gases in der Industrie und der Energiewirtschaft. Wasserstoff wird für die Zukunft nicht weniger als die Schaffung einer klimaneutralen Weltwirtschaft zugerechnet. Mit der Wasserstoffstrategie und den aktuellen Entwicklungen Read more about Neue Wasserstoff-Broschüre der ASUE: Die Wasserstoffanwendung in Industrie und Energiewirtschaft[…]

„Wasserstoff-NASA“ für Jahrhundertprojekt Klimawandel

"Sobald die Corona-Pandemie überwunden ist, wird weltweit nur noch ein Thema die Schlagzeilen beherrschen: der Klimawandel! Dieser aber ist nur mit innovativen Produkten und Technologien und nachhaltiger Produktion von erneuerbaren Energieträgern wie dem Wasserstoff zu bewältigen." Auf diesen Konsens konnten sich die Innovationsexperten der EurA AG im Dialog mit Dr. Stefan Kaufmann bei dessen Besuch Read more about „Wasserstoff-NASA“ für Jahrhundertprojekt Klimawandel[…]

Mit Wasserstoff die Wettbewerbsfähigkeit des Rheinlands verbessern

Grüner Wasserstoff gilt als neuer Hoffnungsträger, um Versorgungssicherheit mit innovativem Klimaschutz zu verbinden. Die Bundesregierung hat ihre Nationale Wasserstoffstrategie im aktuellen Jahr verabschiedet, die Landesregierung Nordrhein-Westfalen mit einer Roadmap den Weg für den Ausbau einer Wasserstoffwirtschaft geebnet. Um Städte und Kommunen der Metropolregion Rheinland (MRR) mittelfristig bei der Ausarbeitung und Umsetzung ihrer lokalen Strategieumsetzung zu Read more about Mit Wasserstoff die Wettbewerbsfähigkeit des Rheinlands verbessern[…]

Verabschiedet sich der NABU vom Natur- und Artenschutz?

Der NABU und Bündnis 90/Die Grünen haben ein gemeinsames Strategiepapier zur Beschleunigung des angeblich „naturverträglichen“ Ausbau der Windenergie vorgestellt: Das Papier ist keine Grundlage für einen „Frieden“ der Windkraftindustrie mit der Natur. Es ist eher der Abschied des einstigen Vogelschutzverbandes vom Natur- und Artenschutz. Das Papier fordert „Strommengenbezogene Ausbauziele“ mit dem Ziel „Artenschutzrechtlicher Ausnahmegrund öffentliche Read more about Verabschiedet sich der NABU vom Natur- und Artenschutz?[…]

Nur Grüner Wasserstoff ist klimafreundlich und kostengünstig

Deutschland kann seinen künftigen Wasserstoffbedarf bei maximaler Klimaschutzwirkung und mit zugleich klaren Kostenvorteilen durch Grünen Wasserstoff decken. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie, die der Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy heute vorstellte. Im Vergleich möglicher Wasserstoff-Ausbaupfade erwies sich erneuerbar produzierter Wasserstoff in Verbindung mit einem schnellen Erneuerbaren-Zubau als die deutlich günstigste Variante: Die Kosten für Grünen Read more about Nur Grüner Wasserstoff ist klimafreundlich und kostengünstig[…]