Vierteljährliche Zahlungsbilanz und Auslandsvermögensstatus für das Euro-Währungsgebiet: viertes Quartal 2020

Die Leistungsbilanz wies 2020 einen Überschuss in Höhe von 250 Mrd € (2,2 % des BIP im Euroraum) auf, verglichen mit einem Überschuss von 280 Mrd € (2,3 % des BIP) im Jahr 2019. Was die geografische Aufschlüsselung nach Partnerländern betrifft, so wurden die höchsten bilateralen Überschüsse gegenüber dem Vereinigten Königreich (151 Mrd €) und Read more about Vierteljährliche Zahlungsbilanz und Auslandsvermögensstatus für das Euro-Währungsgebiet: viertes Quartal 2020[…]

Euro-Geldmarktstatistik: erste Mindestreserve-Erfüllungsperiode 2021

  Der tagesdurchschnittliche Umsatz der Geldaufnahme im unbesicherten Segment stieg von 120 Mrd € in der achten Mindestreserve-Erfüllungsperiode 2020 auf 121 Mrd € in der ersten Mindestreserve-Erfüllungsperiode 2021. Der gewichtete durchschnittliche Tagesgeldsatz für Geldaufnahmetransaktionen im unbesicherten Segment blieb am Gesamtmarkt unverändert bei -0,55 % und am Interbankenmarkt unverändert bei -0,57 %. Der tagesdurchschnittliche Umsatz der Read more about Euro-Geldmarktstatistik: erste Mindestreserve-Erfüllungsperiode 2021[…]

Statistik über Pensionseinrichtungen im Euro-Währungsgebiet: viertes Quartal 2020

  Gesamtaktiva der Pensionseinrichtungen im Euro-Währungsgebiet sind im vierten Quartal 2020 um 135 Mrd € auf 3 156 Mrd € gegenüber dem dritten Quartal 2020 gestiegen Ansprüche gegenüber Alterssicherungssystemen im Euro-Währungsgebiet sind im vierten Quartal um 46 Mrd € auf 2 785 Mrd € gegenüber dem dritten Quartal 2020 gestiegen Die Gesamtaktiva der Pensionseinrichtungen im Read more about Statistik über Pensionseinrichtungen im Euro-Währungsgebiet: viertes Quartal 2020[…]

Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet: Januar 2021

. Die Jahreswachstumsrate der weit gefassten Geldmenge M3 lag im Januar 2021 bei 12,5 % nach 12,4 % (von 12,3 % revidiert) im Dezember 2020. Die Jahreswachstumsrate des enger gefassten Geldmengenaggregats M1, das den Bargeldumlauf und die täglich fälligen Einlagen umfasst, erhöhte sich von 15,6 % im Dezember 2020 auf 16,4 % im Januar 2021. Read more about Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet: Januar 2021[…]

Monatliche Zahlungsbilanz des Euro-Währungsgebiets: Dezember 2020

. • Die Leistungsbilanz wies im Dezember 2020 einen Überschuss von 37 Mrd € auf (nach 25 Mrd € im Vormonat). • Der Leistungsbilanzüberschuss betrug im Gesamtjahr 2020 248 Mrd € (2,2 % des BIP des Euroraums), verglichen mit einem Überschuss von 281 Mrd € (2,3 % des BIP des Euroraums) im Jahr 2019. • Read more about Monatliche Zahlungsbilanz des Euro-Währungsgebiets: Dezember 2020[…]

Statistik über Wertpapieremissionen im Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020

. Die Jahreswachstumsrate des Umlaufs an von Ansässigen im Euro-Währungsgebiet begebenen Schuldverschreibungen belief sich im Dezember 2020 auf 7,6 % nach 7,5 % im November. Die Jahreswachstumsrate des Umlaufs an von Ansässigen im Euro-Währungsgebiet emittierten börsennotierten Aktien erhöhte sich von 1,2 % im November auf 1,3 % im Dezember 2020. Schuldverschreibungen Der Absatz von Schuldverschreibungen Read more about Statistik über Wertpapieremissionen im Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020[…]

MFI-Zinsstatistik für das Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020

. Der gewichtete Indikator der Kreditfinanzierungskosten für neue Kredite an Unternehmen blieb mit 1,51 % konstant und jener für neue Wohnungsbaukredite an private Haushalte mit 1,32 % weitgehend unverändert. Der gewichtete Zinssatz für neue Einlagen von Unternehmen mit vereinbarter Laufzeit war mit -0,17 % ebenfalls nahezu stabil, und der entsprechende Zinssatz für täglich fällige Einlagen Read more about MFI-Zinsstatistik für das Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020[…]

EZB unterzieht 38 Banken im Euro-Währungsgebiet einem Stresstest im Rahmen des EU-weiten Stresstests 2021 der EBA

. • Die EZB unterzieht die 38 größten Banken im Euroraum einem Stresstest; diese decken rund 70 % der Aktiva des Bankensektors im Eurogebiet ab. • Der diesjährige Stresstest ersetzt den für 2020 geplanten Stresstest der EBA, der aufgrund der Covid-19-Pandemie verschoben wurde. • Parallel dazu führt die EZB einen eigenen Stresstest für 53 von Read more about EZB unterzieht 38 Banken im Euro-Währungsgebiet einem Stresstest im Rahmen des EU-weiten Stresstests 2021 der EBA[…]

Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020

. • Die Jahreswachstumsrate der weit gefassten Geldmenge M3 stieg im Dezember 2020 auf 12,3 % nach 11,0 % im November. • Die Jahreswachstumsrate des enger gefassten Geldmengenaggregats M1, das den Bargeld-umlauf und die täglich fälligen Einlagen umfasst, erhöhte sich von 14,5 % im November auf 15,6% im Dezember. • Die Jahreswachstumsrate der bereinigten Buchkredite Read more about Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet: Dezember 2020[…]

Wirtschaftliche und finanzielle Entwicklungen im Euro-Währungsgebiet nach institutionellen Sektoren: drittes Quartal 2020

• Die Ersparnisbildung (netto) im Euroraum verringerte sich in den vier Quartalen bis zum dritten Quartal 2020 auf 534 Mrd €, verglichen mit 618 Mrd € im Vorquartal. • Die Verschuldung der privaten Haushalte im Verhältnis zum Einkommen erhöhte sich im dritten Quartal 2020 auf 95,7 %, verglichen mit 93,5% ein Jahr zuvor. • Die Read more about Wirtschaftliche und finanzielle Entwicklungen im Euro-Währungsgebiet nach institutionellen Sektoren: drittes Quartal 2020[…]