Zusammenarbeit durch gegenseitiges Vertrauen

Die Präsidenten der regionalen Kirchenleitungen (Vereinigungen) der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland haben anlässlich ihrer Beratungen vom 12. bis 14. November in Friedensau bei Magdeburg einstimmig bekräftigt, dass die Grundlage der nationalen und internationalen Zusammenarbeit auch weiterhin „das gegenseitige Vertrauen und die Verbundenheit in Jesus Christus sein soll“. Sie nahmen damit Stellung zum Beschluss des Exekutivausschusses der Read more about Zusammenarbeit durch gegenseitiges Vertrauen[…]

Nordamerikanische Adventisten nehmen Stellung zum Beschluss der Weltkirchenleitung

Auf der Jahresendsitzung des Exekutivausschusses der adventistischen Kirchenleitung in Nordamerika (NAD) in Columbia, Maryland/USA, wurde am 6. November eine Antwort an die Weltkirchenleitung (Generalkonferenz) bezüglich des Dokuments zum Umgang mit Regelverstößen verabschiedet, das am 14. Oktober von der Weltkirchenleitung beschlossen worden war. In ihrer Stellungnahme bitten die nordamerikanischen Adventisten die Generalkonferenz diesen Beschluss wieder aufzuheben. Read more about Nordamerikanische Adventisten nehmen Stellung zum Beschluss der Weltkirchenleitung[…]

84. Vollversammlung der Handwerkskammer

„Das konjunkturelle Umfeld für unsere etwas mehr als 19.000 Mitgliedsbetriebe ist auch im 10. Jahr in Folge gut“, so Präsident Joachim Wohlfeil bei der 84. Vollversammlung der Handwerkskammer Karlsruhe. Wohlfeil kann dies mit Indikatoren aus den letzten drei Konjunkturumfragen untermauern. Besonders erfreulich: Für das 4. Quartal 2018 erwarten nur 4,5% der befragten Betriebe eine Verschlechterung Read more about 84. Vollversammlung der Handwerkskammer[…]

IHK zeichnet 76 Ehrenamtliche für 1.260 Jahre Ehrenamt aus

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg hat bei ihrem 19. Tag des Ehrenamtes im GOP Bonn 41 Auszeichnungen in Bronze für zehn Jahre Ehrenamt im Dienst der IHK, 20 Auszeichnungen in Silber für 20 Jahre sowie 15 Auszeichnungen in Gold für 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit ausgezeichnet. „Die Ehrenamtlichen leisten alleine bei den jährlich über 8.000 Read more about IHK zeichnet 76 Ehrenamtliche für 1.260 Jahre Ehrenamt aus[…]

Arbeitnehmer in der Vollversammlung der Handwerkskammer: „Wir lehnen Experimente beim Arbeitszeitgesetz ab“

In seinem Grußwort vor den Delegierten der Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald hat der Vizepräsident der Kammer, Martin Sättele, die Ansichten der Arbeitnehmervertreter zum Thema Flexibilisierung der Arbeitszeit konkretisiert. Nach seinen Worten reiche das bestehende Arbeitszeitgesetz aus, weil es schon heute genügend Flexibilität biete, auch für den digitalen Wandel. Die Arbeitnehmervertreter lehnten Experimente daher ab. Read more about Arbeitnehmer in der Vollversammlung der Handwerkskammer: „Wir lehnen Experimente beim Arbeitszeitgesetz ab“[…]

Vollversammlung: Nachrüstkosten müssen Verursacher tragen

„Die Ausnahmen vom Fahrverbot für Handwerker in Stuttgart sind uns zugesagt, jetzt hoffen wir, dass das Umsetzen in die Praxis ohne viel Bürokratie abläuft.“ Diese Forderung stellte Rainer Reichhold, Präsident der Handwerkskammer Region Stuttgart, bei der Sommersitzung der Vollversammlung am Montagnachmittag. „Unsere Betriebe haben schon genug mit Bürokratieaufwand und  Statistikpflichten zu tun.“ Deshalb setze die Read more about Vollversammlung: Nachrüstkosten müssen Verursacher tragen[…]

25 Jahre KOSATEC IT Distribution – die Branche und die regionale Wirtschaft feierte

In einer Garage in einem Dorf, 15 km nördlich von Braunschweig fing es an. Auf dem Firmengelände an der Carl-Miele-Straße in Braunschweig wurde am 9. Juni 2018 an einem herrlichen Frühsommerabend spektakulär „KOSATEC 25“ gefeiert. Das 25-jährige Jubiläum des IT-Großhändlers KOSATEC. Eine besondere Geschichte eines besonderen Unternehmens, das von einem besonderen Mann geführt wird. Andreas Read more about 25 Jahre KOSATEC IT Distribution – die Branche und die regionale Wirtschaft feierte[…]

Deutsch-französisches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz in Saarbrücken ansiedeln!

Die große Koalition in Berlin hat sich darauf verständigt, ein deutsch-französisches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz zu gründen, um der enormen Bedeutung der Digitalisierung, Robotisierung und künstlichen Intelligenz Rechnung zu tragen. Unter anderem vor dem Hintergrund der im Saarland vorhandenen Expertise am Deutsch-Französischen Forschungszentrum und der Nähe zu Frankreich appelliert die Vollversammlung der IHK Saarland an Read more about Deutsch-französisches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz in Saarbrücken ansiedeln![…]

Mehr Beratung und Information für Schwangere in Not und Beibehaltung des § 219a StGB

Die ZdK-Vollversammlung hat am 09.05.2018 in Münster die folgende Erklärung beschlossen: Aus aktuellem Anlass fordert das Zentralkomitee der deutschen Katholiken den Deutschen Bundestag als Gesetzgeber dazu auf, den § 219a StGB unverändert beizubehalten. Das Werbeverbot ist ein wichtiger Bestandteil im Kompromiss, der nach langen Debatten durch die §§ 218 ff StGB (inkl. der Beratungslösung) gefunden Read more about Mehr Beratung und Information für Schwangere in Not und Beibehaltung des § 219a StGB[…]

Unrühmliche Wege zwischen Ost- und Westeuropa

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) setzt sich für eine nachhaltige Verbesserung des Schutzes der Opfer von Menschenhandel und Zwangsprostitution und für eine effektivere Strafverfolgung der Täterinnen und Täter ein. "Arbeits- und sexuelle Ausbeutung passieren in unserer Gesellschaft¬ und zwar deshalb, weil es hierzulande eine Nachfrage nach solchen Dienstleistungen gibt", sagte Renovabis-Geschäftsführer Burkhard Haneke in Read more about Unrühmliche Wege zwischen Ost- und Westeuropa[…]