Zivile und militärische Fachleute üben Schulterschluss für den Katastrophenfall

Am 16. und 17. November 2018 fand in Lauterbach im Landratsamt des Vogelsbergkreises eine gemeinsame Übung von Bundeswehr-Reservisten des Kreisverbindungskommandos Vogelsbergkreis mit Angehörigen des zivilen Katastrophenschutzstabes des Landkreises statt. Die Leitung lag bei der zivilen Seite des Stabes. Ziel war das gemeinsame Erproben grundlegender Verfahren und Abläufe der zivil-militärischen Zusammenarbeit bei Katastrophen und besonders schweren Read more about Zivile und militärische Fachleute üben Schulterschluss für den Katastrophenfall[…]

„Beharrlich und kompetent“

Mit „Hingabe, Beharrlichkeit sowie menschlicher und fachlicher Kompetenz“ hat Dr. Udo Ornik in den vergangenen 15 Jahren sein Ehrenamt im Vogelsberger Kreisausschuss und sein Mandat im Kreistag gelebt, bescheinigte ihm Landrat Manfred Görig, der dem Fraktionschef der Grünen vor Beginn der jüngsten Kreistagssitzung in Freiensteinau  den Ehrenbecher in Verbindung mit der silbernen Anstecknadel des Vogelsbergkreises Read more about „Beharrlich und kompetent“[…]

Am Samstag: Näh-Workshop an der vhs mit Woll-Elementen des Friedenslöwen

Die Volkshochschule des Vogelsbergkreises bietet in Kooperation mit Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg einen Näh-Workshop an, in dem original Woll-Elemente des Friedenslöwen verarbeitet werden. Vier Wochen lang stand der Friedenslöwe im Zentrum des SI-Projektes „Nie wieder Krieg!“. Er war aus roten Woll-Elementen entstanden, gestrickt von 300 Menschen aus Europa, die das ursprüngliche Kriegs-Sieges-Denkmal des „Löwen“ am Read more about Am Samstag: Näh-Workshop an der vhs mit Woll-Elementen des Friedenslöwen[…]

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Mädchen im Alter von 11 – 13 Jahren

Auf Grund der großen Nachfrage bietet das Jugendamt (Jugendbildungswerk) des Vogelsbergkreises Anfang Oktober wieder einen Kurs zum Thema Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen im Alter von 11 – 13 Jahren an. Während der zwei Tage wird es darum gehen, welche Bedürfnisse ein Mensch hat, und wie man es schafft, diese anderen gegenüber mitzuteilen. Außerdem soll Read more about Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Mädchen im Alter von 11 – 13 Jahren[…]

Die Untere Wasserbehörde des Vogelsbergkreises erinnert an das weiterhin bestehende Entnahmeverbot von Wasser aus Oberflächengewässern

Derzeit liegt bei den Oberflächengewässern flächendeckend eine ausgeprägte Niedrigwassersituation vor. Lokale Gewitterniederschläge, die an manchen Messstellen registriert wurden, haben zwar kurzzeitig zu Anstiegen der Wasserstände geführt, die aber meist sehr schnell abgeklungen sind. Eine Entspannung der Gewässersituation liegt somit nicht vor. Das Verbot von Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern im Vogelsbergkreis wurde mit der Allgemeinverfügung vom Read more about Die Untere Wasserbehörde des Vogelsbergkreises erinnert an das weiterhin bestehende Entnahmeverbot von Wasser aus Oberflächengewässern[…]

Kreisverwaltung am Freitag geschlossen

Die Pressestelle des Vogelsbergkreises teilt mit, dass wegen eines Betriebsausflugs am kommenden Freitag, 24. August, sämtliche Ämter der Kreisverwaltung in Lauterbach und Alsfeld – darunter auch das Amt für den ländlichen Raum und Daseinsvorsorge, das Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz, die Kommunale Vermittlungsagentur, die Volkshochschule sowie die Kfz-Zulassungsstellen in Lauterbach und Alsfeld – ganztägig geschlossen Read more about Kreisverwaltung am Freitag geschlossen[…]

Zu trocken: Wasserentnahme ab sofort verboten

Ab sofort darf kein Wasser mehr aus Bächen, Flüssen oder Seen entnommen werden. Seit Wochen und Monaten hat es nicht geregnet, die lang anhaltende Trockenheit hat zu sehr niedrigen Wasserständen geführt, schildert Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak den Hintergrund. „Wir müssen unsere Lebensgrundlage Wasser, gewässerökologische Belange und das Wohl der Allgemeinheit schützen und erhalten, deshalb Read more about Zu trocken: Wasserentnahme ab sofort verboten[…]

Erster Spatenstich für die Erneuerung der Kreisstraße 74 zwischen Grebenau – Schwarz und der L 3160 (Eifa)

Mit einem symbolischen Spatenstich gaben heute Dr. Jens Mischak, Erster Kreisbeigeordneter des Vogelsbergkreises, und Ulrich Hansel, Regionaler Bevollmächtigter Mittelhessen von Hessen Mobil,  im Beisein der Bürgermeister der Stadt Alsfeld, Stephan Paule und der Stadt Grebenau, Lars Wicke, den offiziellen Startschuss für die anstehenden Straßenbauarbeiten an der Kreisstraße 74. Der Fahrbahnaufbau der Kreisstraße zwischen den beiden Read more about Erster Spatenstich für die Erneuerung der Kreisstraße 74 zwischen Grebenau – Schwarz und der L 3160 (Eifa)[…]

Das 13. Kreisjugendparlament ist gewählt – Konstituierende Sitzung am 23. August

Im Landratsamt des Vogelsbergkreises wurden die Stimmen ausgezählt: Rund 4.000 Jugendliche waren wahlberechtigt, davon haben 79,82 Prozent von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht und ihren Stimmzettel eingeworfen. Vier Stunden lang hieß es Briefe öffnen, Wahlzettel sortieren und Stimmen zählen – dann stand das Ergebnis fest: In den kommenden zwei Jahren werden insgesamt 27 Vertreterinnen und Vertreter Read more about Das 13. Kreisjugendparlament ist gewählt – Konstituierende Sitzung am 23. August[…]

Fortbildungen für Ehrenamtliche: Gedächtnistraining – Geistige Ressourcen effektiver nutzen

Die Lokale Anlaufstelle für das Ehrenamt beim Vogelsbergkreis informiert darüber, dass am Samstag, 21. April, die Fortbildung " Gedächtnistraining – Geistige Ressourcen effektiver nutzen " in der Volkshochschule in Alsfeld in der Zeit von 13:00 – 16:00 Uhr stattfindet. Inhalt: Dieser Workshop bietet Ihnen einen kurzen, spannenden Einblick in die Möglichkeiten und Techniken der neueren Read more about Fortbildungen für Ehrenamtliche: Gedächtnistraining – Geistige Ressourcen effektiver nutzen[…]