Streuobstlieferanten gesucht – Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 27. Mai

Im Herbst 2020 vermittelte der Verein Schwäbisches Streuobstparadies e.V. erstmals regionales Obst von 38 Lieferantinnen und Lieferanten an 19 Supermärkte in der Region. 22 verschiedene alte Sorten bereicherten dort das Sortiment und fanden großen Anklang bei der Kundschaft. Den Lieferantinnen und Lieferanten konnte dabei einen fairer Preis von 0,80 Cent pro Kilogramm bzw. 1,00 Euro Read more about Streuobstlieferanten gesucht – Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 27. Mai[…]

Gute Nachrichten aus den Krankenhäusern

Es gibt gute Botschaften aus den deutschen Krankenhäusern in der aktuellen Pandemielage. Seit etwa zehn Tagen sinken die Krankenhausneuaufnahmen mit COVID-19-Patienten und infolgedessen gehen seit den vergangenen Tagen die Belegungszahlen der Intensivstationen deutlich zurück. „Wir erkennen einen stabilen positiven Trend. Seit dem 26. April ist die Belegung mit COVID-19-Patienten auf den Intensivstationen um fast zehn Read more about Gute Nachrichten aus den Krankenhäusern[…]

Politische Planspiele gefährden die Qualität der medizinischen Versorgung

Der Hartmannbund kritisiert politische Planspiele zu einer Auflösung des Zentralen Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Mit der vom Generalinspekteur der Bundeswehr offenbar geplanten erneuten Integration des Sanitätsdienstes in die Teilstreitkräfte drohten tiefgreifende Folgen für die fachliche Struktur des Sanitätsdienstes, die ärztliche eigenverantwortliche Behandlung der Patienten, die Versorgungsqualität und die zivil-militärische Zusammenarbeit. „Die Effizienz und Leistungsfähigkeit des Zentralen Read more about Politische Planspiele gefährden die Qualität der medizinischen Versorgung[…]

Staatspresse ist auch mit gesetzlicher Grundlage verfassungswidrig

Mit dem Digitale Versorgung und Pflege-Modernisierungsgesetz (DVPMG) hat der Bundestag heute eine gesetzliche Ermächtigung für das staatliche Gesundheitsportal geschaffen, die ihrem Wortlaut nach auch ein umfassendes redaktionelles Gesundheitsmedium gestattet. Der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) und der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) kritisieren, dass eine „derartige Staatspresse allerdings auch mit gesetzlicher Grundlage verfassungswidrig und nicht akzeptabel Read more about Staatspresse ist auch mit gesetzlicher Grundlage verfassungswidrig[…]

VDAB zur Pflegereform: Torschlusspanik der Minister führt Pflegeunternehmen in die sozialistische Planwirtschaft!

Bundesgesundheitsminister Spahn gibt dem Druck seines Amtskollegen Heil nach und versucht über fachfremde Änderungsanträge zum Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung noch vor der Wahl eine Pflegereform durchzusetzen. Dazu Thomas Knieling, Bundesgeschäftsführer VDAB: „Getrieben von Bundesarbeitsminister Heil hat Bundesgesundheitsminister Spahn nun einen Teil seiner Reformpläne in einer Hau-Ruck-Aktion auf den Weg gebracht. Dabei scheint jedes Mittel Read more about VDAB zur Pflegereform: Torschlusspanik der Minister führt Pflegeunternehmen in die sozialistische Planwirtschaft![…]

ALfA: Kein Druck auf Ärzte: assistierter Suizid darf keine ärztliche Aufgabe werden

Zum Beschluss des 124. Ärztetags, das Verbot der Mitwirkung am assistierten Suizid aus der Musterberufsordnung zu streichen, erklärte die Bundesvorsitzende der Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA) e.V., Cornelia Kaminski, heute in Augsburg: Augsburg. Nach intensiver Debatte ist das Verbot der ärztlichen Hilfe beim Suizid vom 124. Deutschen Ärztetag aus der Muster-Berufsordnung der Bundesärztekammer gestrichen worden. Read more about ALfA: Kein Druck auf Ärzte: assistierter Suizid darf keine ärztliche Aufgabe werden[…]

Investiert in Hebammen!

Anlässlich des diesjährigen Welthebammentages, der unter dem Motto „Die Daten sprechen für sich: investiert in Hebammen!“ steht, appelliert Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerates e.V. (DPR), an die Regierungen in Bund und Ländern, in Hebammen, deren Arbeitsbedingungen und Ausbildung zu investieren. „Hebammen ermöglichen Neugeborenen einen guten und gesunden Start ins Leben. Sie begleiten, unterstützen und Read more about Investiert in Hebammen![…]

Enowa AG spendet für die Frühchen der Missio Kinderklinik

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit ruft die enowa AG ihre Mitarbeiter dazu auf, Vorschläge für die jährliche Spendenaktion einzureichen. Björn Tremel, Mitarbeiter der Unternehmensberatung in Rottendorf und Vater von frühgeborenen Zwillingen, konnte den Vorstand mit seiner Idee direkt überzeugen: In diesem Jahr fördert enowa mit einer Spende in Höhe von 2.500,- Euro die Versorgung von Früh- Read more about Enowa AG spendet für die Frühchen der Missio Kinderklinik[…]

MHH und AOK starten Studie zu palliativmedizinischer Versorgung in Niedersachsen

Schwerkranke und sterbende Menschen benötigen in der letzten Phase ihres Lebens bestmögliche Betreuung und menschliche Zuwendung.  Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) und die AOK Niedersachsen wollen daher in einer aktuellen Studie untersuchen, wie neue Versorgungsformen in der ambulanten Palliativversorgung in Niedersachsen umgesetzt werden. Um die Versorgung schwerkranker Menschen zu verbessern, hat der Gesetzgeber in den Read more about MHH und AOK starten Studie zu palliativmedizinischer Versorgung in Niedersachsen[…]

Menschen mit Behinderung brauchen besseren und einfacheren Zugang zu medizinischer Versorgung

Die Caritas fordert anlässlich des morgigen Europäischen Tages für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung gesetzliche Vorgaben für den barrierefreien Zugang zur medizinischen Versorgung sowie eine Regelung zur Assistenz im Krankenhaus. Zu oft ist der Zugang zu Arztpraxen und Krankenhäusern, aber auch zu medizinischer Aufklärung und Informationen für Menschen bis Behinderung erschwert bis gar unmöglich. Read more about Menschen mit Behinderung brauchen besseren und einfacheren Zugang zu medizinischer Versorgung[…]