Verpackungsgesetz einfach gemacht: RIEDLE® übernimmt für seine Kunden die Pflichten aus dem seit 01.01.2019 gültigen VerpackG

Das neue Verpackungsgesetz löst die seit 1991 gültige Verpackungsordnung ab mit dem Ziel, Unternehmen umfassender und gerechter als seither in die Verantwortung zu nehmen. Der Anwendungsbereich gilt für solche Unternehmen, die gewerbsmäßig verpackte Waren für private Endverbraucher und vergleichbare Zielgruppen in Deutschland in Verkehr bringen. Das VerpackG unterscheidet dabei Transportverpackungen, Umverpackungen und Verkaufsverpackungen sowie Spezialfälle Read more about Verpackungsgesetz einfach gemacht: RIEDLE® übernimmt für seine Kunden die Pflichten aus dem seit 01.01.2019 gültigen VerpackG[…]

Verpackungsgesetz, IT-Vertragsrecht, Zoll – kostenlose Seminare am 23. Januar

In Kooperation mit dem AGA Unternehmerverband bietet Ihnen take-e-way am 23. Januar 2019 die Teilnahme an Seminaren und Webinaren zum Verpackungsgesetz, Neuerungen im IT-Vertragsrecht sowie zu Zollentscheidungen und Neubewertung der Bewilligungen an. Ihr Vorteil: An den jeweils 90-minütigen Vorträgen können Sie sowohl vor Ort in Hamburg oder online am Webinar teilnehmen. Es steht Ihnen frei, Read more about Verpackungsgesetz, IT-Vertragsrecht, Zoll – kostenlose Seminare am 23. Januar[…]

Verpackungsgesetz in Kraft getreten

Am 1. Januar 2019 ist das neue Verpackungsgesetz in Kraft getreten. Was Betroffene jetzt über das Verpackungsgesetz wissen müssen und welche Lösungen take-e-way anbietet, zeigt das neue take-e-way Video in nur 4 Minuten. Antworten auf die häufigsten Fragen zum Verpackungsgesetz bieten die take-e-way Video FAQs. Betroffene können sich jetzt bei take-e-way ein persönliches Verpackungsgesetz Angebot online Read more about Verpackungsgesetz in Kraft getreten[…]

Experteninterview zur neuen Pfandpflicht ab 1. Januar 2019

Am 1. Januar 2019 löst das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) die derzeitige Verpackungsverordnung (VerpackV) ab. Die Regierung will damit erreichen, dass Hersteller weniger Plastik nutzen, nur recycelbare Materialien verwenden und diese auch tatsächlich wiederverwerten. Mit dem neuen Gesetz ändert sich auch einiges für Verbraucher. Denn unter anderem wird die Pfandpflicht noch einmal ausgeweitet. ARAG Rechtsexperte Tobias Read more about Experteninterview zur neuen Pfandpflicht ab 1. Januar 2019[…]

Nachhaltige Verpackungsvielfalt für Getränke und Lebensmittel

In Deutschland tritt zum 1. Januar 2019 das neue Verpackungsgesetz in Kraft. Die EU hat 2018 ihre Plastikstrategie für die kommenden Jahrzehnte vorgestellt. Weltweit diskutieren Politiker, Verbände und Industrie über mehr Umweltschutz. Für die Verpackungen von Getränken und Lebensmitteln gibt es daher nur eine Richtung: Schritt für Schritt den CO2-Footprint minimieren. Die KHS-Gruppe bietet konkrete Read more about Nachhaltige Verpackungsvielfalt für Getränke und Lebensmittel[…]

Voll recycelbar: Glasbeschichtete PET-Flaschen lösen Herausforderung für Safthersteller

Vorfahrt für vollständig recycelbare PET-Flaschen: Mit Inkrafttreten des deutschen Verpackungsgesetzes am 1. Januar 2019 schafft der Gesetzgeber verbindliche Regeln, um Recyclingquoten zu erhöhen. Dabei belastet die Novelle schwer recycelbare Verpackungen in höherem Maß. PET-Einwegflaschen mit Verbundmaterialien unter anderem für Säfte und Nektare sind davon betroffen. Saft- und Nektarhersteller suchen aktuell nach Lösungen, um daraus resultierende Read more about Voll recycelbar: Glasbeschichtete PET-Flaschen lösen Herausforderung für Safthersteller[…]

Händlerbund-Studie: Digitale Lager und nachhaltige Verpackungen fordern Online-Händler heraus

96 % nutzen ein eigenes Lager 18 % nutzen digitale Kommissionierverfahren 38 % haben bereits nachhaltigere Verpackung eingeführt Digitale Vernetzung und neue Gesetzesregelungen sind Themen, die den Online-Handel in Sachen Lager und Verpackung derzeit herausfordern. Mehr als 500 Händler geben im Rahmen der großen Händlerbund Logistik-Studie Teil II Auskunft darüber, wie sie diese Aufgaben im täglichen Geschäft Read more about Händlerbund-Studie: Digitale Lager und nachhaltige Verpackungen fordern Online-Händler heraus[…]

Neues Verpackungsgesetz zum 1.1.2019 : Was ändert sich?

Wie immer wenn ein neues Gesetz verabschiedet wird, gibt es meist auch ein Datum der Inkraftsetzung. Das ist gefühlt weit weg. Erst durch die einschlägigen Verbände werden die Betroffenen sensibilisiert. So ist es auch mit dem neuen #Verpackungsgesetz (VerpackG), dass am 1.1.2019 in Kraft tritt. Es löst gleichzeitig die #Verpackungsverordnung (VerpackV) ab, die bisher galt. Read more about Neues Verpackungsgesetz zum 1.1.2019 : Was ändert sich?[…]

Treffpunkt Innovation zeigt Innovationskraft der Druckindustrie auf

Ob in Sachen Umwelt, Digitalisierung, Finanzierung oder Produktentwicklung: Die Druckindustrie ist hochinnovativ. Das zeigte der Treffpunkt Innovation des Bundesverbandes Druck und Medien (bvdm), der am 27. und 28. September mit rund 120 Teilnehmern in Berlin stattfand. Es ging um nicht weniger als die Frage, mit welchen Mitteln sich in Zeiten des digitalen Wandels Wettbewerbsvorteile erzielen Read more about Treffpunkt Innovation zeigt Innovationskraft der Druckindustrie auf[…]

Roadshow infoKompakt: Verbände Druck und Medien informieren zum Verpackungsgesetz 2019

Ab dem 1. Januar 2019 gilt: Druckereien, die ihre Produkte verpackt und gewerbsmäßig an private Endverbraucher in den Verkehr bringen, müssen sich offiziell registrieren. Wer das nicht tut, riskiert Vertriebsverbote. Die Verbände Druck und Medien bieten daher branchenspezifische Informationsveranstaltungen in ganz Deutschland an. Das „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die hochwertige Verwertung von Read more about Roadshow infoKompakt: Verbände Druck und Medien informieren zum Verpackungsgesetz 2019[…]