BAUINDUSTRIE zur politischen Einigung beim Lieferketten­gesetz

Nach der Einigung innerhalb der Bundesregierung appelliert die BAUINDUSTRIE nunmehr an den deutschen Gesetzgeber, kurz vor dem Ende der Legislaturperiode kein unausgegorenes Gesetz zur Lieferkettenverantwortung „durchzupeitschen“ und stattdessen konstruktiv an einer EU-weiten Lösung mitzuarbeiten. Thomas Bauer, Präsidiumsmitglied im Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, erklärte hierzu: „Wir bleiben bei unserer Einschätzung, dass ein EU-weites Lieferkettengesetz sinnvoller wäre, Read more about BAUINDUSTRIE zur politischen Einigung beim Lieferketten­gesetz[…]

Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen

„Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen nach VgV und UVgO“ lautet der Titel des Seminars, welches am 25. November 2021 in der Umwelthauptstadt Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Auswahl des optimalen Planers und Projektsteuerers ist von großer Bedeutung für die erfolgreiche Realisierung von Bau- und Infrastrukturprojekten. Die Beschaffung von Architekten- und Read more about Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen[…]

HOAI 2021 Online-Seminar: Neuerungen für Planer, Architekten und Ingenieure erfahren

Was Sie jetzt wissen müssen für Ihre Honorarberechnungen, bei Vergabeverfahren und für die Gestaltung Ihrer Planerverträge, erfahren Sie in unserem Online-Seminar HOAI 2021 am 17.2. und 22.03. 2021. Für Verträge, die nach dem 01.01.2021 geschlossen werden, gilt nun die HOAI 2021. Das Honorarmanagement kann völlig neugestaltet werden – unter Berücksichtigung des neuen gesetzlichen, vertraglichen und Read more about HOAI 2021 Online-Seminar: Neuerungen für Planer, Architekten und Ingenieure erfahren[…]

Rechtschutz im Vergaberecht

„Rechtsschutz im Vergaberecht – ober- und unterhalb der EU-Schwellenwerte“ lautet der Titel eines Seminars, das am 03. November 2021 in der Umwelthauptstadt Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt. Das Vergaberecht ist von großer Komplexität gekennzeichnet, weshalb Vergabeverfahren zunehmend der Gefahr des Unterlaufens von Fehlern ausgesetzt sind. Dies gilt sowohl auf der Read more about Rechtschutz im Vergaberecht[…]

Beiratsvorsitzender der Bundesnetzagentur hält an 450 MHz-Frequenznutzung durch die Energiewirtschaft fest

In der Debatte um die künftige Nutzung der 450 MHz-Frequenz unterstreicht der Vorsitzende des Beirates bei der Bundesnetzagentur, Niedersachsens Energieminister Olaf Lies, die einstimmige Position des Gremiums.  „Der Beirat bei der Bundesnetzagentur hat sich wiederholt und eindeutig dafür ausgesprochen, der Energiewirtschaft auch nach 2020 die Nutzung der 450 MHz- Frequenzen zur Verfügung zu stellen“, betont Read more about Beiratsvorsitzender der Bundesnetzagentur hält an 450 MHz-Frequenznutzung durch die Energiewirtschaft fest[…]

Qualität von Ingenieurleistungen optimieren – Teil 1: Vorbereitung und Vergabeverfahren

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat das Merkblatt DWA-M 820-1 „Qualität von Ingenieurleistungen optimieren – Teil 1: Vorbereitung und Vergabeverfahren“ veröffentlicht. Die Qualitätssicherung von Ingenieurleistungen bei Investitionsmaßnahmen in der Wasserwirtschaft steht im Mittelpunkt des Merkblatts. Gute Qualität kann nur erreicht werden, wenn anders als bisher deutlich mehr Aufwand für die Read more about Qualität von Ingenieurleistungen optimieren – Teil 1: Vorbereitung und Vergabeverfahren[…]

Beselich unterzeichnet Stromkonzessionsvertrag mit der Süwag

Bürgermeister Michael Franz unterzeichnete am Donnerstag gemeinsam mit Dr. Markus Coenen, Vorstandsmitglied der Süwag Energie AG, den neuen Stromkonzessionsvertrag. Mit ihren Unterschriften besiegelten sie für 20 Jahre die Partnerschaft. Die Süwag erhielt im Vergabeverfahren den Zuschlag für den Stromkonzessionsvertrag in Beselich. „Klimaschutz und Energieeffizienz waren für Beselich während der Konzessionsverhandlungen sehr wichtig. Auch uns liegen Read more about Beselich unterzeichnet Stromkonzessionsvertrag mit der Süwag[…]

busplaner Exklusiv zum Thema E-Bus-Ausschreibungen

Derzeit schreiben viele Verkehrsunternehmen in Deutschland im Rahmen der anlaufenden E-Bus-Beschaffung Tender aus. Dabei scheint es zu Wettbewerbsverzerrungen zu kommen. Die ganze Story finden die Leser in der am 30. Januar 2019 erscheinenden busplaner-Ausgabe. Es ist ein schwerwiegender Verdacht: Bei den Ausschreibungen von Fahrzeuglosen für E-Bus-Tender könnte es in einer Reihe von deutschen Verkehrsunternehmen zu Read more about busplaner Exklusiv zum Thema E-Bus-Ausschreibungen[…]

Die Bewerbung zum Studium will gelernt sein

Am Dienstag, 5. Juni, findet im Aula- und Hörsaalgebäude der Hochschule Aalen, Beethovenstraße 1, in Raum AH 0.01 ab 18.30 Uhr ein Info-Abend zum Thema „Bewerbung und Zulassung“ statt. Die Studienberatung informiert Studieninteressierte im Rahmen der Schnupperwochen an der Hochschule über das Einhalten von Bewerbungsfristen, wie die Online-Bewerbung funktioniert und welche Voraussetzungen für ein Bachelorstudium Read more about Die Bewerbung zum Studium will gelernt sein[…]

Kieferorthopäde Dr. Michael Konik aus Weinstadt erhält den „Branchen-Oscar“ für vorbildliche Praxiskultur

Diese Ehrung für die „Besten der Besten“ erfolgte im Rahmen einer Fachveranstaltung mit Feierstunde und TV-Aufzeichnung an Bord des Event-Schiffes MS Bleichen. Die Praxis Dr. Konik & Kollegen ging dabei als „Praxis+Award Sieger 2017“ hervor. Der „Praxis+Award“ gilt als „Branchen-Oscar“ und wurde bereits zum dritten Mal vergeben. Dabei bewertet eine namhafte, 15-köpfige Experten-Jury unter allen Read more about Kieferorthopäde Dr. Michael Konik aus Weinstadt erhält den „Branchen-Oscar“ für vorbildliche Praxiskultur[…]