„Nur geringe Anpassungen nötig“

Alle sechs Wochen berät der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) darüber, ob die Leitzinsen verändert werden oder nicht, so auch am heutigen Donnerstag. Parallel dazu überprüft die EZB aktuell auch ihre grundsätzliche geldpolitische Strategie. Da sich die  tatsächliche Geldpolitik der EZB in den vergangenen Jahren entscheidend weiterentwickelt hat, muss die ausformulierte Strategie im Wesentlichen nur Read more about „Nur geringe Anpassungen nötig“[…]

Bundesweiter Mietendeckel: Wohl nur unter einer (unwahrscheinlichen) grün-rot-roten Bundesregierung – aber auch dann würde das Wasser noch immer nicht bergauf fließen

Nachdem der Berliner Mietendeckel durch das Bundesverfassungsgericht kassiert wurde, diskutiert ganz Deutschland die Folgen. Eine der am häufigsten und potenziell wichtigsten Fragen für viele Vermieter und Mieter lautet, kommt nach der Bundestagswahl im September ein bundesweiter Mietendeckel? Die Linke fordert in ihrem Wahlprogramm einen Mietendeckel nach Berliner Vorbild für das gesamte Bundesgebiet. Danach dürften Mieten Read more about Bundesweiter Mietendeckel: Wohl nur unter einer (unwahrscheinlichen) grün-rot-roten Bundesregierung – aber auch dann würde das Wasser noch immer nicht bergauf fließen[…]

Aktien: Nicht nur auf Bondrenditen schauen, sondern Blick ganzheitlich fassen

Die Renditeentwicklung an den Anleihenmärkten hat in den vergangenen Wochen für Furore gesorgt. Vor allem die US-Renditen sind ein Top-Thema und stehen eindeutig im Mittelpunkt des Interesses. Auch Aktienstrategen scheinen von einem einzigen Faktor wie hypnotisiert zu sein, nämlich der Rendite zehnjähriger US-Staatsanleihen. „Für den Moment haben die Aktienmärkte die Renditewende gut weggesteckt, da sich die Read more about Aktien: Nicht nur auf Bondrenditen schauen, sondern Blick ganzheitlich fassen[…]

Am 15. März ist Weltverbrauchertag!

Am 15. März wird der Weltverbrauchertag begangen. Verbraucher müssen täglich Entscheidungen für oder gegen dieses oder jenes Produkt treffen. Nach Zahlen von Statista verzeichnete jeder Haushalt zwischen 2013 und 2018 durchschnittlich satte 210 Kaufgänge pro Jahr. 2019 kauften zudem 29 Prozent der Verbraucher mehrmals pro Woche online ein. Aber wie viel Produkt bekomme ich denn Read more about Am 15. März ist Weltverbrauchertag![…]

Anpassung von Betriebsrenten: Was ist in Pandemie-Zeiten zu erwarten?

Dass die Corona-Pandemie wirtschaftliche Auswirkungen hat, ist unbestreitbar. Wie diese genau aussehen, ist allerdings oft schwer einzuschätzen. Diese Unsicherheit trifft auch Unternehmen mit Pensionsrückstellungen und den damit verbundenen Verpflichtungen – etwa den Rentenanpassungen gemäß dem Betriebsrentengesetz. Michael Hoppstädter, Geschäftsführer der Longial, zeigt auf, welche Entwicklung möglich ist. Verpflichtung zur Rentenanpassung Ein Arbeitgeber mit unmittelbaren Versorgungsleistungen Read more about Anpassung von Betriebsrenten: Was ist in Pandemie-Zeiten zu erwarten?[…]

Abbau des Konsumstaus wird im Sommer zum Wachstumstreiber

Die pandemiebedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Deutschland haben auch im Winterhalbjahr 2020/21 die Konsummöglichkeiten der privaten Haushalte spürbar eingeschränkt. Große Teile des stationären Einzelhandels sowie Dienstleistungsbetriebe, die auf persönliche Interaktion angewiesen sind, mussten schließen. Der Tourismus und ein Großteil des Gastgewerbes liegen brach. Die Auflösung des damit verbundenen Konsumstaus wird entscheidend für die konjunkturelle Read more about Abbau des Konsumstaus wird im Sommer zum Wachstumstreiber[…]

Rheinland-pfälzische Wohnungswirtschaft spricht sich für finanzielle Hilfen des Landes bei kommunalen Grundstückskäufen aus

Die rheinland-pfälzische Wohnungswirtschaft schlägt Ankaufshilfen des Landes für Kommunen vor, wenn diese Bauland für bezahlbare Wohnungen erwerben. Insbesondere in Ballungsgebieten seien teure Grundstücke ein wesentlicher Faktor bei der Errichtung von Wohngebäuden geworden, was sich auch in der Höhe der Mieten niederschlage. Darauf verweisen der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen (VdW Rheinland Westfalen) und Read more about Rheinland-pfälzische Wohnungswirtschaft spricht sich für finanzielle Hilfen des Landes bei kommunalen Grundstückskäufen aus[…]

Kein „Free-Lunch“

In seiner Rede vor dem Economic Club of New York in dieser Woche wiederholte Jerome Powell seine jüngste Botschaft, dass die US-Notenbank es nicht eilig habe, ihre Haltung zu den Zinssätzen oder ihr Anleihekaufprogramm zu überdenken. Powell bekräftigte im Wesentlichen die allgemeine Richtung, die mit dem neuen geldpolitischen Rahmen der Fed eingeführt wurde. Diese Strategie Read more about Kein „Free-Lunch“[…]

Friseurhandwerk in der Corona-Krise: Umsatzrückgang von 11,8 % in den ersten drei Quartalen 2020

Zahl der Beschäftigten sank von Januar bis September 2020 um 4,3 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum Preise für Friseurdienstleistungen im September 2020 um 6,3 % höher als im Vorjahresmonat Binnen zehn Jahren sind die Ausgaben privater Haushalte für Dienstleistungen der Körperpflege um ein Drittel gestiegen Nach den Bund-Länder-Beschlüssen zum weiteren Vorgehen in der Corona-Pandemie vom 10. Februar 2021 Read more about Friseurhandwerk in der Corona-Krise: Umsatzrückgang von 11,8 % in den ersten drei Quartalen 2020[…]

NN Investment Partners: Inflation in Eurozone könnte weiter ansteigen

Verbraucherpreisindex der Eurozone übertrifft Erwartungen NN IP prognostiziert eine volatile Inflationsrate für dieses Jahr, da Sondereffekte weiterhin Einfluss haben Fiskal- und Geldpolitik könnten dauerhafteren Inflationsanstieg bewirken, der inflationsgebundene Staatsanleihen begünstigen würde Die Verbraucherpreisinflation in der Eurozone ist im Januar um 0,9 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Dies stellt eine deutliche Veränderung gegenüber den Rückgängen der Read more about NN Investment Partners: Inflation in Eurozone könnte weiter ansteigen[…]