100 Jahre Bauhaus – Tag der offenen Tür im Haus auf der Alb in Bad Urach

Der demokratische Neuanfang nach dem Ende des Ersten Weltkriegs begünstigte auch neue Ansätze und Wege in der Architektur. Der Architekt und Möbelbauer Adolf G. Schneck, der unter anderem zwei Häuser in der berühmten Weissenhofsiedlung in Stuttgart gebaut hat, entwarf und baute das Haus auf der Alb in Bad Urach. Es ist das größte zusammenhängende Gebäude Read more about 100 Jahre Bauhaus – Tag der offenen Tür im Haus auf der Alb in Bad Urach[…]

Roadshow der Diakonie macht am 14. Mai 2019 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 14. Mai 2019 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe und ihre vielfältigen Erfahrungen mit sozialer Arbeit. Zentrale Elemente der mobilen Roadshow sind ein VW-Bus und ein Pavillon, der auf dem Read more about Roadshow der Diakonie macht am 14. Mai 2019 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station[…]

Emotionen im Politikunterricht

In der „Didaktischen Reihe“ der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) ist der Band „Emotionen im Politikunterricht“ jetzt erschien. Er versammelt 13 Beiträge, die vernachlässigte Aspekte von Emotionen und politischer Bildung aufgreifen. Ausgehend von der These, dass die in der Politikdidaktik lange Zeit favorisierte Trennung von Rationalität und Emotionalität hinfällig geworden ist und Emotionen eine Read more about Emotionen im Politikunterricht[…]

Auf Sternen gut schlafen – 70 % der Gäste bevorzugen klassifizierte Unterkünfte

Für Urlaubsgäste wirken Sterne magisch. Sie ziehen sie förmlich an. Denn in der schönsten Zeit des Jahres wollen Gäste wissen, was sie erwartet und legen daher immer mehr Wert auf Qualität und ein stimmiges Preis-Leistungsverhältnis. Daher vergibt Mythos Schwäbische Alb seit vielen Jahren nach den bundesweiten Standards des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) Sterne für die Read more about Auf Sternen gut schlafen – 70 % der Gäste bevorzugen klassifizierte Unterkünfte[…]

„Gespaltene Erinnerung?“ – Neue Publikation dokumentiert Austausch von Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus und Erinnerungsstätten der Demokratiegeschichte

Wie verhalten sich „negatives Gedächtnis“ und „positive Erinnerung“ zueinander? Diese Frage steht im Zentrum der Dokumentation „Gespaltene Erinnerung? Diktatur und Demokratie an Gedenkorten und Museen in Baden-Württemberg“, die soeben von der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) veröffentlicht worden ist. Das gut 90 Seiten starke Heft bündelt die Ergebnisse einer Tagung vom März 2018, die Read more about „Gespaltene Erinnerung?“ – Neue Publikation dokumentiert Austausch von Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus und Erinnerungsstätten der Demokratiegeschichte[…]

Rekordergebnis bei den Gästezahlen im Landkreis Reutlingen

Für den Landkreis Reutlingen legte das Statistische Landesamt in Stuttgart für die Monate Januar bis Juni 2018 die Zahlen vor. Die Gästeankünfte sind demnach um 11,7 % gegenüber dem Vorjahr auf 204.027 gestiegen. Die Übernachtungszahlen legten um 8,5 % auf 543.892 zu. Überproportional gestiegen sind zudem die Anteile der ausländischen Gäste. Mit Zuwächsen von 16,8 Read more about Rekordergebnis bei den Gästezahlen im Landkreis Reutlingen[…]

Sternenhimmel

44 Ferienwohnungen und Privatzimmer wurden im Landkreis Reutlingen durch die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb überprüft und klassifiziert. Für Urlaubsgäste wirken Sterne magisch. Sie ziehen sie förmlich an. Denn in der schönsten Zeit des Jahres wollen Gäste wissen, was sie erwartet. Daher legen sie immer mehr Wert auf Qualität und ein stimmiges Preis-Leistungsverhältnis. Die Tourismusgemeinschaft Mythos Read more about Sternenhimmel[…]

Brot für die Welt legt Jahresbilanz für Reutlingen vor

Evangelisches Hilfswerk legt Jahresbilanz vor – Württembergerinnen und Württemberger spenden 8.358.860 Euro. 422.116,87 Euro stammen aus dem Landkreis Reutlingen, davon 250.583,24 Euro aus dem Kirchenbezirk Reutlingen und 171.533,63 Euro aus Bad Urach-Münsingen. Bundesweit gingen 61,8 Millionen Euro an Spenden ein. Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr Spenden in Höhe von 8.358.860 Euro aus Read more about Brot für die Welt legt Jahresbilanz für Reutlingen vor[…]

Späte Aufarbeitung – LSBTTIQ-Lebenswelten im deutschen Südwesten

Die Lebens- und Verfolgungsgeschichten von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, trans- und intergeschlechtlichen sowie queeren Menschen (LSBTTIQ) nimmt ein neues Buch in den Blick. Bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) ist es jetzt erhältlich. Es präsentiert auf rund 260 Seiten Forschungserträge, die breit angelegte wissenschaftliche Projekte der Aufarbeitung in den vergangenen Jahren ermöglicht haben. Read more about Späte Aufarbeitung – LSBTTIQ-Lebenswelten im deutschen Südwesten[…]

Do goht dr Doig auf DVD

In diesen Tagen erscheint der schwäbische, vorwiegend im Landkreis Reutlingen gedrehte Kinofilm „Laible und Frisch – Do goht dr Doig“ auf DVD und Blu-ray. Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb hat mit ihren Mitgliedern wie z.B. den Städten Bad Urach, Metzingen, Reutlingen und der Gemeinde Dettingen das Projekt seit Anfang an begleitet, unterstützt und mitfinanziert um Read more about Do goht dr Doig auf DVD[…]