Schnellere Hilfe für Menschen mit Gedächtnisstörungen

Die Universitätsmedizin Greifswald beteiligt sich am neuen Netzwerk der Gedächtnisambulanzen. Dieses entsteht anlässlich des Welt-Alzheimertages am 21. September. Die neurologische Klinik der Greifswalder Unimedizin ist Teil des Deutschen Netzwerks Gedächtnisam­bu­lanzen, das am heutigen Montag entsteht. Durch das Netzwerk soll ein noch schnellerer Transfer wissen­schaftlicher Erkenntnisse in die Behandlung der Patienten gelingen. „Die Gründung des Netzwerkes Read more about Schnellere Hilfe für Menschen mit Gedächtnisstörungen[…]

Unimedizin warnt vor gefälschten Dokumenten

Die Universitätsmedizin Greifswald warnt vor unseriösen Spendensammlern. Anlass ist ein Aufruf mit einem gefälschten UMG-Kostenvoranschlag. Die Unimedizin hat Anzeige erstattet. Wer anderen Menschen helfen möchte, sollte an etablierte oder persönlich bekannte Einrichtungen spen­den. Darauf weist die Universitätsmedizin Greifswald hin. Viele Vereine und Hilfsorganisationen kümmerten sich um Menschen, die Unterstützung brauchen. Über diese könne zielgerichtet und Read more about Unimedizin warnt vor gefälschten Dokumenten[…]

Mitarbeiter im technischen Bereich nicht infiziert

. Der gestern gemeldete Mitarbeiter* im technischen Bereich ist nicht infiziert. Das ergab eine Kontroll­untersuchung. Die Quarantäne für ihn und die Kontaktpersonen wurde vom Gesundheitsamt aufgehoben. Ein Mitarbeiter* der Universitätsmedizin Greifswald war vorgestern positiv auf Corona getestet worden. Dieser Test wurde vom Team der Medizinischen Mikrobiologie wegen des sehr schwach positiven Befunds überprüft. Dabei zeigte Read more about Mitarbeiter im technischen Bereich nicht infiziert[…]

BARMER-Verwaltungsrat – Digitalisierung braucht ethische Grundsätze

Die fortschreitende Digitalisierung des Gesundheitswesens bringe große Veränderungen und Chancen mit sich, es brauche aber auch Orientierung und ethische Leitplanken. Darauf weist der BARMER-Verwaltungsrat anlässlich seiner heutigen Sitzung in Berlin hin. „Die BARMER hat einen Kanon an Werten aufgestellt, die beschreiben, in welchem ethischen Rahmen wir den digitalen Fortschritt mitgestalten wollen. Dabei müssen immer die Read more about BARMER-Verwaltungsrat – Digitalisierung braucht ethische Grundsätze[…]

Mitarbeiter im technischen Bereich infiziert

An der Universitätsmedizin Greifswald ist ein Mitarbeiter* im technischen Bereich positiv auf Corona getestet worden. Er befindet sich in häuslicher Isolation. Es gibt keine Verbindung zu dem infizierten Arzt*. Zudem wurde gestern ein Patient* wegen Corona stationär aufgenommen. Ein Mitarbeiter* der Universitätsmedizin Greifswald ist positiv auf Corona getestet worden. Er wurde umge­hend in Quarantäne geschickt. Read more about Mitarbeiter im technischen Bereich infiziert[…]

Kein weiterer positiver Test

An der Universitätsmedizin Greifswald ist bisher kein weiterer Mitarbeiter oder Patient im Zusammengang mit dem infizierten Arzt positiv getestet worden. Aktuell dürfen sechs Kollegen wegen des engen Kontakts zum Infizierten nicht arbeiten. Bei 25 weiteren ist möglich, dass sie zwar arbeiten dürfen, ansonsten aber in häuslicher Isolation bleiben müssen. Die Entscheidung trifft das Gesundheitsamt. Ein Read more about Kein weiterer positiver Test[…]

OP-Einschränkungen nach positivem Test

Die Universitätsmedizin Greifswald schränkt die planbaren Operationen ein. Sie reagiert damit auf den positiven Corona-Test eines Arztes. Ein Arzt* der Universitätsmedizin Greifswald ist positiv auf Corona getestet worden. Er wurde umgehend in Quarantäne geschickt. Die Patienten, die vom infizierten Arzt behandelt wurden, sind isoliert, werden getestet und auf Symptome untersucht. UMG-Mitarbeiter, die engen Kontakt zum Read more about OP-Einschränkungen nach positivem Test[…]

Blut, Sauerstoff, Nahrung: Modernes Organperfusionsgerät bereitet Spenderlebern auf

Neue Hoffnung für Patienten auf der Warteliste zur Lebertransplantation: Als einem von derzeit bundesweit nur drei Zentren steht dem Universitätsklinikum Leipzig (UKL) seit Kurzem für Lebertransplantationen ein vollautomatisiertes Organperfusionsgerät zur Verfügung. Es ermöglicht die maschinelle Perfusion (Durchspülung) einer Spenderleber. Dank dieses Geräts können die die Experten des Transplantationszentrums am UKL die Organfunktion bereits vor der Read more about Blut, Sauerstoff, Nahrung: Modernes Organperfusionsgerät bereitet Spenderlebern auf[…]

RESTART-19 mit dem SC DHfK Leipzig und Tim Bendzko

Am Samstag den 22. August steigt in der QUARTERBACK Immobilien ARENA in Leipzig die Studie RESTART-19, um Kultur- und Sportevents zurück in die Hallen bringen zu können. An diesem Tag wird Musiker Tim Bendzko drei Kurzkonzerte spielen und in den Pausen dreht es sich mit Hilfe der Profis des SC DHfK Leipzig alles um den Read more about RESTART-19 mit dem SC DHfK Leipzig und Tim Bendzko[…]

Gesund durch die Krise

Am Mittwoch fand die fünfte Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats der BKK ProVita statt. Andreas Schöfbeck, Vorstand der bundesweit geöffneten, gesetzlichen Krankenkasse sagt: „Bei der BKK ProVita beschäftigen wir uns seit langem mit den verschiedensten Einflüssen auf die Gesundheit. Gerade in der jetzigen Zeit ist es wichtig, dieses Wissen zu vertiefen und zu verbreiten.“ Dazu steht Read more about Gesund durch die Krise[…]