Neues Video: uniVersa erklärt Privat-Haftpflichtversicherung

Kleine Missgeschicke sind schnell passiert und können richtig teuer werden. Wer sich vor den finanziellen Folgen schützen will, benötigt eine Privat-Haftpflichtversicherung. In einem neuen Video erklärt die uniVersa ihr modulares Bausteinsystem FLEXXrisk. Damit kann der Versicherungsschutz individuell und bedarfsgerecht zusammengestellt und später an geänderte Lebenssituationen angepasst werden. Im Gegensatz zu starren Versicherungspaketen zahlen Kunden bei Read more about Neues Video: uniVersa erklärt Privat-Haftpflichtversicherung[…]

Kurz gefragt: Was ist eine Risikolebensversicherung?

Eine Risikolebensversicherung leistet ausschließlich im Todesfall. Sie beinhaltet, anders als eine Kapitallebensversicherung, keinen Sparanteil. Deshalb kann über sie eine relativ hohe Versicherungssumme für Hinterbliebene zu niedrigen Beiträgen versichert werden, erklärt die uniVersa Versicherung. Besonders wichtig ist die Risikolebensversicherung für Familien mit Kindern und zur Absicherung der Restschuld während der Immobilienfinanzierung. Auch mehrere Teilhaber eines Unternehmens Read more about Kurz gefragt: Was ist eine Risikolebensversicherung?[…]

Kein Geld für Vorsorge?

Viele Berater können ein Lied davon singen: Man berät den Kunden, der durchaus die Wichtigkeit einer bedarfsgerechten Vorsorge verstanden hat, doch der Abschluss kommt nicht zustande, weil es am nötigen Kleingeld fehlt. Was tun? Die uniVersa empfiehlt in diesem Fall niedriger zu starten und auf möglichst viele Nachversicherungsgelegenheiten für einen Nachkauf zu achten. Stufenweiser Ausbau Read more about Kein Geld für Vorsorge?[…]

Baukindergeld unterstützt Familien

Seit Mitte September kann das neue Baukindergeld offiziell beantragt werden und löste gleich einen riesigen Ansturm aus. Unterstützt werden Familien und Alleinerziehende, bei denen ein minderjähriges Kind im Haushalt lebt und die sich ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung anschaffen wollen. Der neue staatliche Zuschuss beträgt pro Kind 12.000 Euro und wird in zehn jährlichen Read more about Baukindergeld unterstützt Familien[…]

Unternehmens-Scoring: uniVersa erhält „ausgezeichnet“ von ascore

Die ascore Das Scoring GmbH aus Hamburg hat im Unternehmens-Scoring die Solidität und Substanz von 32 privaten Krankenversicherern untersucht. Auf den Prüfstand kamen 16 Unternehmenskennzahlen aus den Geschäftsberichten der letzten drei Jahre sowie aus dem aktuellen Solvabilitätsbericht. Im Vergleich zu anderen Ratings nimmt ascore keine Gewichtung einzelner Kennzahlen vor, sondern betrachtet die jeweiligen Ergebnisse zur Read more about Unternehmens-Scoring: uniVersa erhält „ausgezeichnet“ von ascore[…]

Bar-Beitragsrückerstattung

Krankenversicherte der uniVersa, die für das vergangene Jahr keine Leistungen in Anspruch genommen haben, konnten sich freuen: Sie erhielten im September je nach Tarif und leistungsfreien Jahren bis zu vier Monatsbeiträge an Bar-Beitragsrückerstattung. In der Vollversicherung gab es beispielsweise für die ambulanten Classic-Bausteintarife sowie die Tarife VE und intro|Privat wieder Geld zurück. Ebenso für die Read more about Bar-Beitragsrückerstattung[…]

Makler-Roadshow der uniVersa im Oktober

Die uniVersa Versicherungen laden im Herbst zur bundesweiten Makler-Roadshow ein. Vom 9. bis 18. Oktober erhalten Makler in Köln, Gründau, Rust, München, Nürnberg, Leipzig und Erfurt neueste Informationen zu vertriebsrelevanten Themen. Auf der Tagungsordnung stehen unter anderem: Chancen und Risiken des Rentenreformpaketes der Bundesregierung, aktuelle Diskussion um das Lebensversicherungsreformgesetz II sowie die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen Read more about Makler-Roadshow der uniVersa im Oktober[…]

E-Auto: Wer zahlt bei Akkuschäden?

In Deutschland gibt es immer mehr Elektro- und Hybridfahrzeuge. Eine der teuersten Komponenten im E-Auto ist der Akku, der schnell zwischen 8.000 und 10.000 Euro kosten kann, teilweise auch mehr. Doch wer zahlt, wenn der Akku kaputt geht? In den Anfangsjahren greift oftmals noch die Gewährleistungsgarantie des Herstellers. „In der Kfz-Kaskoversicherung kommt es auf die Read more about E-Auto: Wer zahlt bei Akkuschäden?[…]

Fahrradbranche boomt: Wer zahlt bei Fahrraddiebstahl?

Das sommerliche Wetter hat dazu geführt, dass sich immer mehr Verbraucher ein neues Fahrrad zugelegt haben. Allein im ersten Halbjahr wuchs der Absatz von Fahrrädern und Elektro-Bikes nach Angaben des Verbandes der Zweirad-Industrie um sechs Prozent auf 2,8 Millionen. Doch wer zahlt, wenn das neue Rad gestohlen wird? Immerhin liegt der Preis für ein gutes Read more about Fahrradbranche boomt: Wer zahlt bei Fahrraddiebstahl?[…]

Verzicht auf Einwand bei grober Fahrlässigkeit

Die uniVersa hat ihre Wohngebäudeversicherung verbessert. In der Exklusivdeckung verzichtet sie jetzt bis zur Versicherungssumme auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit, bisher war dies auf 50.000 Euro begrenzt. In den Tarifvarianten Komfort und Kompakt wurde die Entschädigungsgrenze bei grob fahrlässig verursachten Schäden von 3.000 auf 50.000 Euro erhöht. Der verbesserte Schutz gilt seit September sowohl Read more about Verzicht auf Einwand bei grober Fahrlässigkeit[…]