Area9 Erinnert an den „Internationalen Tag der Bildung“ der UNESCO und Betont die Bedeutung von Qualitativem Lernen für die Covid-19 Generation

Education is a human right, a public good and a public responsibility. – UNESCO Area9 Lyceum würdigt den Internationalen Tag der Bildung (24. Januar), der von den Vereinten Nationen eingeführt wurde, um die Bedeutung der Bildung für Frieden und Entwicklung zu feiern. In diesem Jahr wird der dritte jährliche Internationale Tag der Bildung am Montag, Read more about Area9 Erinnert an den „Internationalen Tag der Bildung“ der UNESCO und Betont die Bedeutung von Qualitativem Lernen für die Covid-19 Generation[…]

UN-Entscheidung: Cannabis ist keine gefährliche Droge

Die Entscheidung der UN wurde mit Spannung erwartet und sie brachte das von vielen Branchenkennern und Nutzern erhoffte Ergebnis.  Cannabis für medizinische Zwecke wird von der UN nicht weiter als gefährliche Droge eingestuft. Damit verabschiedet sich der Pflanzenstoff aus der gemeinsamen Liga mit Heroin, Kokain etc.! Mit Spannung wurde der Livestream der Debatte & Abstimmung Read more about UN-Entscheidung: Cannabis ist keine gefährliche Droge[…]

Esri und die Vereinten Nationen arbeiten zusammen

Esri und die Statistikabteilung des Departments für Wirtschaft und Soziales der Vereinten Nationen arbeiten zusammen, um den Mitgliedsstaaten Kartografie- und Analysetechnologie zur Verfügung zu stellen. Daten und Werkzeuge, die für die Bekämpfung der neuartigen Coronavirus-Pandemie benötigt werden, werden leichter zugänglich und nutzbar gemacht. Mit dem UN COVID-19 Data Hub hat die Statistikabteilung in Partnerschaft mit Read more about Esri und die Vereinten Nationen arbeiten zusammen[…]

Gewalt und Angst verhindern Ebola-Bekämpfung – Mehr internationale Unterstützung gefordert

*Ebola   *Gewalt   * Binnenflüchtlinge   *Dr. Denis Mukwege   *Reisebericht Trotz eines Impfstoffs geht die Ebola-Epidemie in der Demokratischen Republik Kongo weiter. Die anhaltende Gewalt im Osten des Landes erschwert den Kampf gegen Ebola, mehrfach wurden auch Behandlungszentren überfallen. „Aber die Angst vor Massakern und Vergewaltigungen ist in manchen Gegenden größer, als die vor Ebola“, sagt Dr. Read more about Gewalt und Angst verhindern Ebola-Bekämpfung – Mehr internationale Unterstützung gefordert[…]

Weischer.Media gewinnt mit UN-Kampagne beim Deutschen Mediapreis

Media-Idee des Jahres: Mit der Kampagne #spreadyourgoals2030 gewinnt Weischer.Media beim Deutschen Mediapreis in der Kategorie „Werbung im öffentlichen Raum“. Die crossmedial aufgesetzte Kampagne wurde von dem Medienunternehmen selbst entwickelt und über die Tochterunternehmen eigenständig umgesetzt. Großer Erfolg für Weischer.Media: Die Kampagne #spreadyourgoals2030, die von dem Hamburger Medienunternehmen kreiert und umgesetzt wurde, zählt zu den besten Read more about Weischer.Media gewinnt mit UN-Kampagne beim Deutschen Mediapreis[…]

Überernährung bei Kindern in Deutschland und wachsender Hunger in der Welt

Seit 1979 gibt es den Welternährungstag am 16. Oktober. Dieser Gedenktag erinnert an den Hunger in der Welt, unter dem vor allem Kinder leiden. Am 11. Oktober 2018 hat die Welthungerhilfe ihren „Welthunger-Index 2018“ veröffentlicht. Danach sei der Hunger in der Welt seit dem Jahr 2000 um 28 Prozent zurückgegangen. Die jüngst gestiegene Zahl der Read more about Überernährung bei Kindern in Deutschland und wachsender Hunger in der Welt[…]

„Aktion Pflanzen-Power“ und „KEEKS“ mit Klimaschutzpreis der Vereinten Nationen ausgezeichnet

Im Rahmen der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (United Nations Framework Convention on Climate Change, UNFCCC) wurde ProVeg International mit dem diesjährigen „Momentum for Change Award“ in der Kategorie „Planetary Health“ ausgezeichnet. Im Fokus steht dabei auch das mit der BKK ProVita gemeinsam initiierte Gesundheitsförderungs-Projekt „Aktion Pflanzen-Power“. ProVeg und deren Partner gewinnen den renommierten Preis für Read more about „Aktion Pflanzen-Power“ und „KEEKS“ mit Klimaschutzpreis der Vereinten Nationen ausgezeichnet[…]

Nachhaltigkeit schwarz auf weiß: DAW gewinnt VCI-Preis

Der Responsible Care-Wettbewerb des VCI, der zur kontinuierlichen Verbesserung von Gesundheitsschutz, Umweltschutz und Sicherheit in den Unternehmen der chemischen Industrie beitragen soll, stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto "Unser Beitrag zu den UN-Nachhaltigkeitszielen". Der Baufarbenhersteller DAW SE (Caparol/Alpina) konnte die Jury gleich mit zwei Wettbewerbsbeiträgen überzeugen und wurde am 29. August in Wiesbaden Read more about Nachhaltigkeit schwarz auf weiß: DAW gewinnt VCI-Preis[…]