ADVA Optical Networking SE gibt Zahlen für Q1 2021 bekannt und veröffentlicht neue Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2021

Der Umsatz im ersten Quartal 2021 lag mit EUR 144,5 Millionen um 8,9% über dem Vorjahrsquartal (Q1 2020: EUR 132,7 Millionen). Das Proforma Betriebsergebnis stieg gegenüber dem Vorjahrsquartal auf EUR 12,9 Millionen (Q1 2020: EUR -1,7 Millionen). Damit lag das Proforma Betriebsergebnis in Relation zum Umsatz bei 8,9% in Q1 2021 (Q1 2020: -1,3%). Der Read more about ADVA Optical Networking SE gibt Zahlen für Q1 2021 bekannt und veröffentlicht neue Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2021[…]

Jahresbilanz: EEX Group erreicht Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2020

. Im Jahr 2020 setzte die EEX Group ihren globalen Wachstumskurs erfolgreich fort, indem sie ihre Umsatzerlöse steigerte und ein erneutes Rekordergebnis erzielte. Die Umsatzerlöse der Gruppe stiegen um 5 % auf einen neuen Rekord von 320,1 Mio. Euro (2019: 304,2 Mio. Euro). Treiber dieses Wachstums waren Volumensteigerungen auf den europäischen Stromterminmärkten, den Umweltmärkten in Read more about Jahresbilanz: EEX Group erreicht Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2020[…]

Esker-Vertriebsaktivität im ersten Quartal 2021

. Rekordquartal Esker erzielte im ersten Quartal 2021 Umsatzerlöse in Höhe von 31,0 Mio. Euro – ein Anstieg von 14 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf Basis eines konstanten Wechselkurses (+10 % auf Basis des aktuellen Wechselkurses). Diese schnelle Rückkehr zu einem zweistelligen Wachstum ist umso bedeutender, wenn man bedenkt, dass dieser Anstieg in Bezug auf das erste Quartal 2020 Read more about Esker-Vertriebsaktivität im ersten Quartal 2021[…]

Corona-Pandemie verursacht dreistelligen Millionenverlust

Massive Einnahmeverluste treffen alle Geschäftsfelder der FMG EAT liegt bei minus 320 Millionen Euro Gegenmaßnahmen bringen Einsparung von 530 Millionen Euro Die weltweite Corona-Pandemie mit ihren gravierenden Auswirkungen auf den Reiseverkehr führt beim Flughafen München – trotz sofort eingeleiteter Gegenmaßnahmen – im Jahr 2020 nach vorläufigen Berechnungen zu einem dreistelligen Millionenverlust. Verzeichnete die Flughafen München Read more about Corona-Pandemie verursacht dreistelligen Millionenverlust[…]

adesso setzt 2020 starken Wachstumskurs fort und steigert Umsatz auf neuen Höchstwert von 523 Millionen Euro

Steigerung des Umsatzes auf 523,4 Millionen Euro  Steigerung von EBITDA auf 60,4 Millionen Euro Prognose sieht weiteres Wachstum für 2021 vor Der IT-Dienstleister adesso hat auch im Pandemiejahr 2020 seinen starken Wachstumskurs fortgeführt und den Umsatz um 16 Prozent auf 523,4 Millionen Euro gesteigert. Das operative Ergebnis (EBITDA) wurde überproportional um 26 Prozent auf 60,4 Read more about adesso setzt 2020 starken Wachstumskurs fort und steigert Umsatz auf neuen Höchstwert von 523 Millionen Euro[…]

Biotest übertrifft Umsatz- und EBIT-Prognose im Geschäftsjahr 2020

Umsatzprognose mit Umsatzanstieg von 15,5% übertroffen EBIT im Kerngeschäft mit 78,4 Mio. € sehr profitabel Biotest lädt zur virtuellen Hauptversammlung am 11. Mai 2021 ein Im Geschäftsjahr 2020 erwirtschaftete die Biotest Gruppe Umsatzerlöse in Höhe von 484,2 Mio. € nach 419,1 Mio. € im Jahr zuvor. Das entspricht einem Umsatzanstieg von 15,5 %. Trotz der Read more about Biotest übertrifft Umsatz- und EBIT-Prognose im Geschäftsjahr 2020[…]

SMT Scharf AG veröffentlicht Geschäftsbericht für das Jahr 2020

Konzernumsatz von 50,2 Mio. EUR in 2020 klar unter Vorjahr Operatives Ergebnis (EBIT) nach außerplanmäßigen Abschreibungen und verzögerter China III-Zulassung mit -8,1 Mio. EUR im negativen Bereich Positive Impulse durch finale China-III-Zulassung in H1 2021 erwartet Prognose 2021: Konzernumsatz von 65 Mio. bis 70 Mio. EUR, EBIT im Korridor von 2,5 Mio. bis 3,0 Mio. Read more about SMT Scharf AG veröffentlicht Geschäftsbericht für das Jahr 2020[…]

TEAG bewältigt Coronajahr 2020 erfolgreich – Dividende bleibt stabil

Der kommunale Thüringer Energiedienstleister TEAG hat sich trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie im Geschäftsjahr 2020 weiter positiv entwickelt. Das Unternehmen ist der führende Anbieter von Energiedienstleistungen im Freistaat Thüringen – verfolgt aber auch Projekte über Thüringen hinaus. Rund 170 Mio. Euro wurden in Energie- und Telekommunikationsvorhaben investiert. Die Umsatzerlöse des TEAG-Konzerns betrugen 2020 insgesamt Read more about TEAG bewältigt Coronajahr 2020 erfolgreich – Dividende bleibt stabil[…]

Splendid Gruppe mit deutlich positivem EBIT von EUR 1,6 Mio. im Geschäftsjahr 2020

Die Splendid Gruppe ist im Geschäftsjahr 2020 besser durch die Corona-Pandemie gekommen als erwartet. Damit wurde die Entwicklung, die sich bereits in der ersten Jahreshälfte 2020 abgezeichnet hatte, auch zum Jahresende 2020 bestätigt. Der Konzernumsatz war erwartungsgemäß mit EUR 43,5 Mio. (Vorjahr: EUR 50,0 Mio.) gegenüber dem Vorjahr rückläufig. Das EBIT des Konzerns lag mit Read more about Splendid Gruppe mit deutlich positivem EBIT von EUR 1,6 Mio. im Geschäftsjahr 2020[…]

PWO – Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt

. – Vorläufige Zahlen 2020 bestätigt – Positive Entwicklung im Geschäftsjahr 2021 fest im Blick – Vorstand präsentiert neuen Auftritt am Kapitalmarkt Der Aufsichtsrat der Progress-Werk Oberkirch AG hat in seiner heutigen Sitzung den Jahresabschluss und den Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2020 geprüft, beraten und gebilligt. Damit ist der Jahresabschluss der Progress-Werk Oberkirch AG festgestellt. Read more about PWO – Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt[…]