Türkei Austritt aus Istanbul Konvention: Massiver Verlust für den Schutz von Frauen vor Gewalt

UN Women Deutschland ist erschüttert über den Austritt der Türkei aus der Istanbul Konvention und fordert Konsequenzen. Die türkische Organisation „Wir werden Frauenmorde stoppen“ zählte im Jahr 2020 über 300 Femizide. Mit dem Austritt aus der internationalen Konvention verlieren Frauen in der Türkei ein wichtiges gesetzliches Instrument, welches ihren Schutz vor Gewalt gewährleisten sollte. Das Read more about Türkei Austritt aus Istanbul Konvention: Massiver Verlust für den Schutz von Frauen vor Gewalt[…]

Lieferkettengesetz: Ernährungsindustrie fordert Nachbesserungen

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie hat die Zielsetzung des heutigen Kabinettsbeschlusses zu einem "Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten" stets begrüßt fordert jedoch umfangreiche Nachbesserungen: Die Unternehmen der Ernährungsindustrie verurteilen jegliche Art der Menschenrechtsverletzung und sind sich ihrer Verantwortung für die Achtung von Menschenrechten in ihren Produktionsstandorten und direkten Lieferbeziehungen im In- und Ausland Read more about Lieferkettengesetz: Ernährungsindustrie fordert Nachbesserungen[…]

Neue Auflage: ADN 2021

Im Binnenschifffahrts-Verlag ist das komplett überarbeitete ADN 2021 ab sofort im Onlineshop www.binnenschifffahrts-verlag.de erhältlich. Die jeweils aktuelle Fassung des ADN muss an Bord aller Schiffe, die Gefahrgüter transportieren, in gedruckter Form mitgeführt werden. Es darf auch in keinem Büro jener Unternehmen fehlen, die sich mit dem Transport gefährlicher Güter beschäftigen. Im Buch enthalten ist eine Read more about Neue Auflage: ADN 2021[…]

Wiederaufbaufonds: wichtiges Signal für die Finanzmärkte

Für die Finanzmärkte ist das Übereinkommen ein wichtiges Signal. Im Fixed-Income-Bereich wird der Wiederaufbaufonds das Länderrisiko in Europa erheblich verringern. Er stellt die dringend benötigte fiskalische Unterstützung vor allem für die Peripherieländer bezüglich der Schuldentragfähigkeit sowie des potenziellen Wachstums bereit. Außerdem kann die Bereitstellung einer Art gemeinsamer Sicherheit zur Finanzierung dieses umfassenderen europäischen Finanzpakets als Read more about Wiederaufbaufonds: wichtiges Signal für die Finanzmärkte[…]

Mit Offenheit und klaren Grundsätzen dem Vertrauensverlust begegnen

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Prof. Dr. Thomas Sternberg, begrüßt die „Gemeinsame Erklärung über verbindliche Kriterien und Standards für eine unabhängige Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche in Deutschland“, die gestern von der Deutschen Bischofskonferenz und dem Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Missbrauchs veröffentlicht wurde. „Wie bereits im Januar Read more about Mit Offenheit und klaren Grundsätzen dem Vertrauensverlust begegnen[…]

Standpunkt: Corona-Krise erzwingt Klimapolitik-Entscheidung

Auch wenn die Corona-Krise allgegenwärtig ist: Der Kampf gegen den Klimwandel ist und bleibt eine weitere Menschheitsaufgabe, die nicht vernachlässigt werden darf. Dabei muss ganzheitlich gedacht werden, fordert STIEBEL ELTRON – die Ausgestaltung der Maßnahmen zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise entscheidet jetzt über die Klimapolitik der nächsten Jahrzehnte, so der Standpunkt des Unternehmens: Read more about Standpunkt: Corona-Krise erzwingt Klimapolitik-Entscheidung[…]

Airline auch für Sicherheit bei Ein- und Ausstieg verantwortlich

Wenn Passagiere beim Ein- oder Aussteigen in bzw. aus dem Flieger ausrutschen, haftet nach Angaben der ARAG Experten unter Umständen die Airline. In einem konkreten Fall hatte sich ein Mann verletzt, als er beim Einsteigen in den Flieger auf der Fluggastbrücke stürzte und sich dabei verletzte. Er war auf einer feuchten Stelle ausgerutscht, die sich Read more about Airline auch für Sicherheit bei Ein- und Ausstieg verantwortlich[…]

Von „Istanbul-Konvention“ bis „Zoff daheim“

Die Istanbul-Konvention ist ein Übereinkommen des Europarats, zu dem auch die Türkei gehört. Das in Istanbul erarbeitete Regelwerk ist von 46 Staaten unterzeichnet worden und im Februar dieses Jahres auch in Deutschland in Kraft getreten. Der Runde Tisch Gewaltschutz beschäftigte sich jetzt mit der Zielsetzung der Konvention und ihren Auswirkungen. Das Treffen findet einmal jährlich Read more about Von „Istanbul-Konvention“ bis „Zoff daheim“[…]