J.P. Morgan Asset Management: Wann kommt die Inflation?

Zahlreiche Experimente des „Gelddruckens“ endeten in der Historie sehr inflationär – warum ist es derzeit anders? Inflationsszenario könnte nach Überwindung der Coronakrise schnell aktuell werden Portfolio vor Inflationsrisiken schützen Es ist wie das Warten auf Godot: Die ultralockere Geldpolitik der Zentralbanken seit der Finanzkrise hat bei vielen Anlegern zu Inflationssorgen geführt. Doch der Durchschnitt der Read more about J.P. Morgan Asset Management: Wann kommt die Inflation?[…]

„maischberger. die woche“ am Mittwoch, 5. August 2020, um 22:45 Uhr

In Berlin demonstrierten am Wochenende viele so genannte Corona-Skeptiker gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Gleichzeitig steigen auch in Deutschland die Infektionszahlen wieder stärker an. Bei vielen wächst daher die Sorge vor einer zweiten Welle. In mehreren Bundesländern kehren Schülerinnen und Schüler nach den Ferien in die Klassen zurück. Kann es wieder normalen Unterricht Read more about „maischberger. die woche“ am Mittwoch, 5. August 2020, um 22:45 Uhr[…]

PEN solidarisiert sich mit ältester antifaschistischer Organisation Deutschlands: VVN-BdA droht Entzug der Gemeinnützigkeit

Der deutsche PEN protestiert gegen die Entscheidung eines Berliner Finanzamts, der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschist*innen, der ältesten und größten antifaschistischen Organisation Deutschlands, die Gemeinnützigkeit zu entziehen. Die VVN-BdA, die 1947 von ehemaligen KZ-Häftlingen gegründet wurde, ist bis heute eine wichtige Kraft nicht nur im Bereich „Erinnerungskultur“, sie ist auch aktiver Part in Bewegungen gegen Rassismus, Fremdenhass und Read more about PEN solidarisiert sich mit ältester antifaschistischer Organisation Deutschlands: VVN-BdA droht Entzug der Gemeinnützigkeit[…]

„Privacy Shield“-Abkommen zwischen EU und USA für ungültig erklärt – ist es an der Zeit, sich von den USA zu emanzipieren?

Am 12. Juli 2016 trat das transatlantische Datenschutzabkommen[1] zwischen den USA und der EU in Kraft und sollte dafür sorgen, dass personenbezogene Daten europäischer Bürger einen angemessenen Schutz erfahren, auch wenn diese in die USA übermittelt oder auf dortigen Cloudspeichern gelagert werden. Bereits am 25. Januar 2017 beschnitt Donald Trump via Dekret die Rechte aller Read more about „Privacy Shield“-Abkommen zwischen EU und USA für ungültig erklärt – ist es an der Zeit, sich von den USA zu emanzipieren?[…]

RSF: Acht Forderungen an Kandidaten im US-Wahlkampf

Im Vorfeld der Präsidentschaftswahl in den USA hat Reporter ohne Grenzen (RSF) acht politische Empfehlungen an die Präsidentschaftskandidaten, die demokratische und die republikanische Partei sowie die Kongresskandidatinnen und -kandidaten erarbeitet. Angesichts der zunehmenden Missachtung der Pressefreiheit im In- und Ausland durch die US-Regierung fordert RSF die Akteurinnen und Akteure auf, die Wertschätzung und Förderung von Read more about RSF: Acht Forderungen an Kandidaten im US-Wahlkampf[…]

Brad Downey | Subversive Interventionen

Mit Humor, Feingefühl und präzisen Interventionen untersucht der amerikanische Künstler Brad Downey unseren Alltag. Der nun erschienene Band Slapstick – Formalism führt die Fülle seines Schaffens zusammen und gibt Einblick in die konzeptuelle wie auch performative Seite seiner vielfältigen Kunst, die sich auf kein Genre festlegen lässt. Inspiration findet er in Objekten und Aktivitäten des Read more about Brad Downey | Subversive Interventionen[…]

Guter Rat ist teuer – schlechter Rat noch mehr

Deutschland hat also am 1. Juli die Ratspräsidentschaft in der EU inne. Diese Brüsseler Dienstleistung erbringt turnusmäßig jeder Mitgliedsstaat sechs Monate lang. Im zweiten Halbjahr 2020 dient Deutschland nun als Moderator bei allen institutionellen Treffen der 27 Regierungen und ist der Vertreter des Rates gegenüber den anderen Institutionen. Das deutsche Leitmotiv für diese Dienstleistung klingt Read more about Guter Rat ist teuer – schlechter Rat noch mehr[…]

RSF ehrt „Helden der Informationsfreiheit“ in der Corona-Krise

Mit einer Liste der „Heldinnen und Helden der Informationsfreiheit“ macht Reporter ohne Grenzen (RSF) auf Medienschaffende aufmerksam, die sich in der Corona-Krise in besonderem Maß für freie Berichterstattung eingesetzt haben – oft gegen den Willen autoritärer Regierungen. Die Liste umfasst exemplarisch 30 Journalistinnen und Journalisten, Whistleblower, Medien und Vereinigungen, die mit besonderem Mut und Hartnäckigkeit Read more about RSF ehrt „Helden der Informationsfreiheit“ in der Corona-Krise[…]

IALANA Stellungnahme zu den Plänen weite Teile des besetzten palästinensischen Westjordanlands zu annektieren

IALANA fordert klare Stellungnahme und politische Schritte der Bundesregierung gegen die Pläne der israelischen Regierung, weite Teile des besetzten palästinensischen Westjordanlands zu annektieren Die neugebildete Koalitionsregierung unter Benjamin Netanjahu und Benjamin Gantz hält an den schon vorher von Netanjahu verkündeten Plänen fest, alle 128 Siedlungen und das Jordantal, den fruchtbarsten Teil Palästinas, zu annektieren. Das Read more about IALANA Stellungnahme zu den Plänen weite Teile des besetzten palästinensischen Westjordanlands zu annektieren[…]

Hongkong und das Sicherheitsgesetz – Aus der Sicht eines Portfoliomanagers vor Ort

Die jüngsten Ereignisse in Hongkong machen Schlagzeilen und sind zu einem politischen Instrument in den Händen der Trump-Regierung geworden. Wir sind bestrebt so rational wie möglich zu sein und teilen unsere Ansichten als Portfoliomanager vor Ort. Zum Hintergrund: Der Nationale Volkskongress (NVK), die gesetzgebende Kraft Chinas, ist dabei, ein Sicherheitsgesetz zu verabschieden, das Teil des Read more about Hongkong und das Sicherheitsgesetz – Aus der Sicht eines Portfoliomanagers vor Ort[…]