M-Sport Ford will beim WM-Debüt der Rallye Kroatien das Asphaltpotenzial des Ford Fiesta WRC aufzeigen

Neuer WM-Lauf vereint anspruchsvolle Strecken mit unterschiedlichsten Asphaltqualitäten vor atemberaubend schöner Kulisse Wochenende der Premieren: Neuer Beifahrer für Gus Greensmith, erster Start im Ford Fiesta WRC für Adrien Fourmaux, Auftakt der Junior-WM mit Fiesta Rally4 Große Pläne der Fiesta Rally2-Piloten: Junioren-Weltmeister Tom Kristensson debütiert für M-Sport Ford, Teemu Suninen will um die Spitze der WRC Read more about M-Sport Ford will beim WM-Debüt der Rallye Kroatien das Asphaltpotenzial des Ford Fiesta WRC aufzeigen[…]

Snow, ice and frozen gravel for the debut of the Pirelli Sottozero ice J1 in Finland

Pirelli’s Sottozero Ice J1 tyres face a wide variety of challenges in the new Arctic Rally Finland Perfect retention of studs in the icy conditions Ott Tänak leads from start to finish for Hyundai: excellent WRC debut for Oliver Solberg Hyundai driver Ott Tänak led from start to finish of the Arctic Rally Finland, which Read more about Snow, ice and frozen gravel for the debut of the Pirelli Sottozero ice J1 in Finland[…]

M-Sport Ford beendet rasante WM-Rallye am Polarkreis ohne Zwischenfälle, aber mit wichtigen Erkenntnissen

Teemu Suninen/Mikko Markkula pilotieren den gut 400 PS starken, allradgetriebenen Ford Fiesta WRC in den Hochgeschwindigkeits-Schneekanälen der Arctic-Rallye auf Rang acht Nachwuchstalent Gus Greensmith fährt zusammen mit Beifahrer Elliott Edmondson auf den für ihn ungewohnt wichterlichen Wertungsprüfungen ohne Probleme auf Platz neun Adrien Fourmaux/Renaud Jamoul lassen bei der Arctic-Rallye mit Topzeiten in der WRC2-Kategorie aufhorchen Read more about M-Sport Ford beendet rasante WM-Rallye am Polarkreis ohne Zwischenfälle, aber mit wichtigen Erkenntnissen[…]

Heiße Rallye-Action am eisigen Polarkreis: M-Sport Ford tritt bei der Arctic Rallye Finnland mit zwei Fiesta WRC an

. · Teemu Suninen und Beifahrer Mikko Markkula sowie Gus Greensmith und Elliott Edmondson pilotieren die beiden rund 400 PS starken Fiesta WRC · Adrien Fourmaux/Renaud Jamoul treten mit dem Ford Fiesta Rally2 in der WRC2-Kategorie an · Einzige Schnee-Rallye der Saison: Arctic Rallye Finnland feiert ihr WM-Debüt Das Hoch im Norden: M-Sport Ford schickt Read more about Heiße Rallye-Action am eisigen Polarkreis: M-Sport Ford tritt bei der Arctic Rallye Finnland mit zwei Fiesta WRC an[…]

M-Sport Ford startet bei der Rallye Monte Carlo mit drei allradgetriebenen Fiesta in die neue WM-Saison

Teemu Suninen und sein neuer alter Beifahrer Mikko Markkula sowie Gus Greensmith und Elliott Edmondson im Cockpit der zwei gut 400 PS starken Fiesta WRC Adrien Fourmaux/Renaud Jamoul peilen mit einem knapp 300 PS starken Fiesta Rally2 den Sieg in der ebenfalls hart umkämpften zweiten Liga an Kompakte Rallye Monte Carlo mit neuen Wertungsprüfungen, Starts Read more about M-Sport Ford startet bei der Rallye Monte Carlo mit drei allradgetriebenen Fiesta in die neue WM-Saison[…]

Bereit für die „Monte“: M-Sport Ford startet mit drei Nachwuchstalenten in die Rallye-Weltmeisterschaft 2021

Jung und rasant: Gus Greensmith, Teemu Suninen und Adrien Fourmaux greifen in dieser Saison für M-Sport Ford ins Lenkrad Blitzschneller Brite: 24 Jahre junger Gus Greensmith freut sich auf seine erste komplette WM-Saison im rund 400 PS starken Fiesta WRC Vollgas-Youngster: Teemu Suninen und Adrien Fourmaux starten mit dem Turbo-Allradler auf Basis des Köln-Niehl produzierten Read more about Bereit für die „Monte“: M-Sport Ford startet mit drei Nachwuchstalenten in die Rallye-Weltmeisterschaft 2021[…]

Der Ford Fiesta WRC beendet die WM-Saison mit einem vierten Platz bei der Rallye Monza

Esapekka Lappi / Janne Ferm verpassen den Sprung aufs Podium trotz früher Führung bei heiklen Witterungsbedingungen nur knapp Unerwarteter Wintereinbruch in der Lombardei verwandelte die Strecken rund um den italienischen Grand Prix-Kurs von Monza in Rutschbahnen Teemu Suninen / Jarmo Lehtinen und Gus Greensmith / Elliott Edmondson mussten vorzeitig aufgeben Esapekka Lappi und Beifahrer Janne Read more about Der Ford Fiesta WRC beendet die WM-Saison mit einem vierten Platz bei der Rallye Monza[…]

Spektakuläres Finale einer verrückten WM-Saison: M-Sport Ford freut sich auf Rallye-Highlight in Monza

. – M-Sport Ford schickt vier Rallye-Fiesta ins Rennen, darunter drei der knapp 400 PS starken World Rally Cars für Teemu Suninen, Esapekka Lappi und Gus Greensmith – Das Finale in Monza ist der kompakteste Rallye-WM-Lauf aller Zeiten mit Prüfungen im historischen Autodromo Nazionale sowie in den südlichen Alpenausläufern – Ford blickt bei der Monza Read more about Spektakuläres Finale einer verrückten WM-Saison: M-Sport Ford freut sich auf Rallye-Highlight in Monza[…]

Rang fünf nach starkem Start für Ford Fiesta WRC-Team Teemu Suninen/Jarmo Lehtinen auf Sardinien

– Finnisches Nachwuchstalent führte die Sardinien-Rallye Italien am Freitagmorgen souverän an und weckte Hoffnungen auf ein neuerliches Podiumsresultat – Eine suboptimale Reifenwahl und Schwierigkeiten mit der Handbremse warfen Suninen/Lehtinen auf die fünfte Position zurück – Starker Auftritt von Gus Greensmith/Elliott Edmondson; frühes Aus für Esapekka Lappi/Janne Ferm am Steuer des dritten Ford Fiesta WRC Nach Read more about Rang fünf nach starkem Start für Ford Fiesta WRC-Team Teemu Suninen/Jarmo Lehtinen auf Sardinien[…]

Rallye-WM-Restart endet mit den Plätzen sechs bis acht für die drei Fiesta WRC von M-Sport Ford

. – Teemu Suninen/Jarmo Lethinen setzten sich auf der vorletzten Wertungsprüfung mit dem Ford Fiesta WRC gegen ihre Teamkollegen Esapekka Lappi/Janne Ferm durch – Erster Rallye-WM-Lauf vor begeisterten Zuschauern in Estland beendete ein halbes Jahr Corona-Pause für die Königsklasse dieser Motorsportkategorie – Adrien Fourmaux/Renaud Jamoul zeigen Potenzial des Ford Fiesta Rally2 auf und arbeiten sich Read more about Rallye-WM-Restart endet mit den Plätzen sechs bis acht für die drei Fiesta WRC von M-Sport Ford[…]