Strom per Innovation

Photovoltaikanlagen auf Dächern oder grünen Wiesen sind längst ein alter Hut. Völlig neu hingegen ist es, dass es für besonders innovative Photovoltaikprojekte einen extra Fördertopf geben soll. In Österreich nimmt man sich nun besonderer Projekte an – Projekten mit Mehrwert für die breite Masse. Gefördert werden sollen mit diesen Mitteln aber keine Speziallösungen. Im Mittelpunkt Read more about Strom per Innovation[…]

Beerenstarkes Wachstum

Agri-Photovoltaik – die friedliche Koexistenz zweier wesentlicher Formen der Nachhaltigkeit und wie sie funktionieren kann. Nun gibt es bezüglich Artenvielfalt und der Synergie zwischen Landwirtschaft und Energiegewinnung bereits viele Erkenntnisse. Ganz neu: Photovoltaik harmoniert hervorragend mit Beerenkulturen. In Zusammenarbeit mit Wageningen University & Research, einer der renommiertesten Hochsschulen der Niederlande, für eine deutsche Gesellschaft aktuell Read more about Beerenstarkes Wachstum[…]

Österreich und die Stromimporte

2020 importierte Österreich um ein Drittel weniger fossile Energie als im Jahr davor. Und trotzdem: Gegengerechnet mit dem Stromexport ergibt sich durch An- und Verkauf von Strom für das vergangene Jahr ein Kaufkraftabfluss von knapp sechs Milliarden Euro. Mit einem Anteil von über 70 Prozent von erneuerbaren Energien an der inländischen Stromerzeugung für Österreich das Read more about Österreich und die Stromimporte[…]

David gegen Goliath

Nachdem das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) den Ministerrat passierte heißt es: Bitte warten. Sollte dieses Gesetz allerdings mit aktuellem Stand durchgewunken werden muss vieles wieder mit extra Verordnungen geregelt werden. Es bleibt also weiterhin spannend. Die Klimaziele und, ob Österreich diese Ziele erreichen wird, hängen ganz stark davon ab, wie viel man die Erzeugung erneuerbarer Energien verbessern Read more about David gegen Goliath[…]

Einen Schritt voraus

Die Last der Energiewende ausschließlich auf den Schultern privater abzuladen – das funktioniert nicht, soweit herrscht Einigkeit. Nun scheint es endlich eine Einigung zu geben, wie man auch Gewerbetreibende mit in die Verantwortung nehmen kann. Ein Erlass des Wirtschaftsministeriums macht zumindest Hoffnung. Ein großes Potential im Bereich Photovoltaik verbirgt sich auf Gewerbedächern. Bisher war der Read more about Einen Schritt voraus[…]

Sonnige Parkaussichten

Beinahe flächendeckend geht die Reise in Deutschland mittlerweile in Richtung Photovoltaik-Pflicht für unterschiedlichste Bauwerke. Neuester Clou: Das Bundesland Rheinland-Pfalz will nun die Verpflichtende Energiegewinnung auf Parkplätzen auch auf bestehende Abstellflächen ausweiten. Sun Contracting setzt indes bereits länger auf SUN CARPORTS. Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat nun einen Vorschlag in Richtung Bundesrat geschickt, der den Ausbau erneuerbarer Read more about Sonnige Parkaussichten[…]

Mehr Photovoltaik auf Ackerflächen

Der Bau von Photovoltaikanlagen auf landwirtschaftlichen Flächen ist seit jeher ein Streitthema. Um diese polarisierende Ausbauproblematik für alle Seiten gerecht zu regeln ist man im deutschen Bundesland Saarland nun zu einer Einigung gekommen: Das Kontingent für Photovoltaikanlagen auf Ackerflächen wird erweitert. Das Zugeständnis an jene Errichter, die Photovoltaik auf Ackerflächen bringen möchten, knüpft selbstverständlich an Read more about Mehr Photovoltaik auf Ackerflächen[…]

Land der Sonne doch noch erleuchtet

Als die erste Fassung des burgenländischen Raumplanungsgesetzes an die Öffentlichkeit ging, gingen die Wogen hoch: Nur noch Flächen, die in der Hand des Landes sind, hätten zu Freiflächen Photovoltaikanlagen verbaut werden sollen. Nun konnte man eine Einigung erzielen, die Kalkulierbarkeit und Transparenz bietet. Aus der geplanten Novelle für das burgenländische Raumplanungsgesetz ist nun eine Abgabe Read more about Land der Sonne doch noch erleuchtet[…]

Schaden mit Nutzen

Das Pandemiejahr 2020 war neben Herausforderung auch eines ganz deutlich: Eine Möglichkeit zur Erholung. Doch nicht nur der Mensch und die Natur konnten sich erholen. Auch der Ausstoß umweltschädlicher Treibhausgase ging merklich zurück. In Deutschland sogar um 8,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 739 Millionen Tonnen Treibhausgase wurden im Jahr 2020 produziert. Und obwohl dieser Read more about Schaden mit Nutzen[…]

Einer geht noch

Mit Niedersachsen reiht sich das nächste Bundesland in die Riege der Photovoltaik-Pflicht-Verordner in Deutschland ein. Mit einer Solarstrompflicht auf Gewerbedächern geht man hier allerdings weg von der Verpflichtung für private Bauherren und hin zur Verantwortung für Gewerbetreibende. Gelten soll die Pflicht für Neubauten mit überwiegend gewerblicher Nutzung, sofern diese mehr als 75 Quadratmeter Dachfläche haben. Read more about Einer geht noch[…]