Der japanische Traum: Student der Hochschule Bremen mit einem Deutschlandstipendium der Wolfgang-Ritter-Stiftung gefördert

Andreas Lottes ist Deutschlandstipendiat an der Hochschule Bremen – und einer, dessen  Erfolg und Engagement die Wolfgang-Ritter-Stiftung auszeichnet. Es war die Leidenschaft für den japanischen Kampfsport Shudokan-Karate, die Andreas Lottes zu seinem Studium geführt hat und demnächst in die Welt führt: Angewandte Weltwirtschaftssprachen und Internationale Unternehmensführung mit dem Schwerpunkt Japanisch an der Hochschule Bremen, Fakultät 1 Read more about Der japanische Traum: Student der Hochschule Bremen mit einem Deutschlandstipendium der Wolfgang-Ritter-Stiftung gefördert[…]

Der japanische Traum: Student der Hochschule Bremen mit einem Deutschlandstipendium der Wolfgang-Ritter-Stiftung gefördert

Andreas Lottes ist Deutschlandstipendiat an der Hochschule Bremen – und einer, dessen  Erfolg und Engagement die Wolfgang-Ritter-Stiftung auszeichnet. Es war die Leidenschaft für den japanischen Kampfsport Shudokan-Karate, die Andreas Lottes zu seinem Studium geführt hat und demnächst in die Welt führt: Angewandte Weltwirtschaftssprachen und Internationale Unternehmensführung mit dem Schwerpunkt Japanisch an der Hochschule Bremen, Fakultät 1 Read more about Der japanische Traum: Student der Hochschule Bremen mit einem Deutschlandstipendium der Wolfgang-Ritter-Stiftung gefördert[…]

Neu: Stipendien für talentierte, engagierte IT-Studentinnen

ZONTA Club Westfälischer Friede aus Osnabrück schreibt ein Stipendium für Studentinnen der Informationstechnologie an der Hochschule und der Universität Osnabrück aus. Zusätzlich vergibt die Dachorganisation ZONTA International 20 Stipendien für weibliche IT-Talente. Eine erfreuliche Nachricht kommt kurz vor dem Internationalen Frauentag am 8. März von der Menschenrechtsorganisation ZONTA. In Osnabrück und weltweit startet das Bewerbungsverfahren Read more about Neu: Stipendien für talentierte, engagierte IT-Studentinnen[…]

Wissenschaftliche Arbeit über „Mesopotamische Schöpfungstexte“ veröffentlicht

Die Altorientalistin Dr. phil. Kerstin Maiwald, am Fachbereich Theologie der Theologischen Hochschule Friedensau als Wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig, veröffentlichte jüngst die Forschungsinhalte ihrer Dissertation über mythische Texte und mesopotamisches Denken. Das Buch ist im Verlag De Gruyter erschienen unter dem Titel: „Mesopotamische Schöpfungstexte in Ritualen. Methoden und Fallstudien zur situativen Verortung“. Kerstin Maiwald promovierte an der Read more about Wissenschaftliche Arbeit über „Mesopotamische Schöpfungstexte“ veröffentlicht[…]

Creator College NRW – Jetzt bewerben!

Bootcamp, Aufbauseminare und Förderung für 9 Webvideo-Creators Webvideo Stipendium der Film- und Medienstiftung NRW Ab sofort bewerben unter www.creatorcollege.nrw Ab sofort können sich Webvideo-Talente für die zweite Auflage des Creator College NRW bewerben. Bei dem Projekt werden 9 Creators oder Creator-Teams am Standort NRW mit einem Bootcamp, mehreren Aufbauseminaren und einem Stipendium der Film- und Medienstiftung Read more about Creator College NRW – Jetzt bewerben![…]

WERK X: Bochums erster städtischer Start-up-Inkubator geht in die vierte Runde − Bewerbungen bis zum 15. März 2021

Neue Chancen für Gründerinnen und Gründer im Bochumer WERK X: Der Gründungsinkubator der Bochum Wirtschaftsentwicklung geht in die vierte Runde. Noch bis zum 15. März 2021 können sich interessierte Start-ups für einen der begehrten Plätze bewerben. Alles, was die Gründungswilligen mitbringen müssen, ist ein aussagekräftiges Pitch-Deck, also eine überzeugende und nach bestimmten Vorgaben strukturierte Bewerbungsmappe. Read more about WERK X: Bochums erster städtischer Start-up-Inkubator geht in die vierte Runde − Bewerbungen bis zum 15. März 2021[…]

Coaching-Ausbilder vergibt Stipendium an zweifache Mutter aus Berlin

"Wahrhaft wertvoll wirken", lautet das Motto der coach2call Academy, die mit Ihrer Online- Ausbildung für Life Coaching per Telefon zu Beginn des Vorjahres an den Start ging. Sie hilft angehenden Coaches dabei, sich die Grundlagen für eine Tätigkeit als Life Coach anzueignen, um in die Selbständigkeit zu starten. Im Anschluss an die Online-Ausbildung unterstützen die Read more about Coaching-Ausbilder vergibt Stipendium an zweifache Mutter aus Berlin[…]

Rise Programm – Weltweit größtes Stipendium verlängert die Bewerbungsfrist

Rise ist ein globales Programm zur Förderung von talentierten und sozial engagierten Jugendlichen. Das weltweite Förderprogramm wurde von Schmidt Futures und dem Rhodes Trust initiiert. Rise möchte begabten jungen Menschen eine Chance geben, sich weiter zu entwickeln und sie lebenslang dabei unterstützen, sich gesellschaftlich zu engagieren. Jedes Jahr wählt Rise 100 globale Gewinner*innen im Alter von Read more about Rise Programm – Weltweit größtes Stipendium verlängert die Bewerbungsfrist[…]

Studieren leichtgemacht!

Nach einem turbulenten Jahr beginnt nun für die Schüler*innen der Abschlussjahrgänge eine neue Orientierungsphase, in der für viele der Weg an die Hochschule eine Option ist. Einen ersten Einstieg in das Thema Studium gibt der Infoabend „Studienstart“ der Präsenzstelle Schwedt | Uckermark am 18. Februar 2021 um 18:00 Uhr.   Ein Team aus (ehemaligen) Studierenden Read more about Studieren leichtgemacht![…]

Studieren leichtgemacht!

Nach einem turbulenten Jahr beginnt nun für die Schüler*innen der Abschlussjahrgänge eine neue Orientierungsphase, in der für viele der Weg an die Hochschule eine Option ist. Einen ersten Einstieg in das Thema Studium gibt der Infoabend „Studienstart“ der Präsenzstelle Schwedt | Uckermark am 18. Februar 2021 um 18:00 Uhr.   Ein Team aus (ehemaligen) Studierenden Read more about Studieren leichtgemacht![…]