Welttourismustag: Die Corona-Krise und ihre weitreichenden Folgen

Anlässlich des Welttourismustages am Sonntag verweist der Flughafenverband ADV auf die große Bedeutung des Luftverkehrs für die touristische Entwicklung von Ländern weltweit. In diesem Netz globaler Reiseverbindungen spielen die Flughäfen eine zentrale Rolle. Der Flughafenverband ADV weist auf die schweren wirtschaftlichen Folgen für die Flughäfen aufgrund der Corona-Epidemie hin. Absehbar sind Beeinträchtigungen für Tourismus, Regionen Read more about Welttourismustag: Die Corona-Krise und ihre weitreichenden Folgen[…]

Deutscher Osthandel: Erholung beschleunigt sich

Statement des Vorsitzenden des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft Oliver Hermes zur aktuellen Entwicklung des deutschen Osthandels: „Von Januar bis Juli 2020 ist der deutsche Handel mit den 29 Ländern Mittel- und Osteuropas im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13,7 Prozent gesunken. Dies zeigen die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes, die der Ost-Ausschuss jetzt ausgewertet hat. Der Read more about Deutscher Osthandel: Erholung beschleunigt sich[…]

Logistische Prognose

Das präzedenzlose Jahr 2020 hat den Äquator überschritten. Wenn wir uns dem 4. Quartal nähern, wächst die Angst vor einer zweiten Welle in der Pandemie. Trotz der anhaltenden Unsicherheit steigt die Unternehmensproduktivität allmählich an. Der Vorreiter des globalen wirtschaftlichen Wiederaufstiegs ist China. Das Land, das als erstes vom Virus befallen war und als erstes ein Read more about Logistische Prognose[…]

Bis Ende 2022: HSV und HEK gehen in die Verlängerung

Der Hamburger SV und die Hanseatische Krankenkasse haben sich gemeinsam auf eine Verlängerung ihrer bereits seit fünf Jahren bestehenden Partnerschaft verständigt: Bis zum 31. Dezember 2022 bleibt die in Hamburg im Jahr 1826 gegründete Krankenkasse Exklusivpartner der HSV-Fußballschule und legt den Fokus damit weiterhin auf die Gesundheit des Nachwuchses. Seit 2015 steht die HEK dem Read more about Bis Ende 2022: HSV und HEK gehen in die Verlängerung[…]

BUND Sachsen: 10.000 Mitglieder stark

In diesen Tagen hat der Bund für Umwelt- und Naturschutz Sachsen (BUND) die 10.000er Marke bei den Mitgliederzahlen geknackt. Nach seiner Gründung 1990 pegelte sich die Mitgliederzahl bis Anfang 2013 bei rund 2.000 ein. In den letzten Jahren stieg die Zahl aber rasant an. Der sächsische Landesverband ist damit einer der am schnellsten wachsende unter Read more about BUND Sachsen: 10.000 Mitglieder stark[…]

Augen zu und durch?

. Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), sagt angesichts des heute bekanntgewordenen Bemühens um einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag: „Offenbar wollen ver.di und die AWO als treibende Kraft der BVAP die Welt in der Altenpflege retten, aber das Ergebnis von der Finanzierung durch Dritte abhängig machen. Das ist ein klassischer Vertrag Read more about Augen zu und durch?[…]

Teleroute, Teil der Alpega Gruppe, bestätigtstabile Erholung der Frachtangebote nach dem Coronaschock

In der Teleroute-Frachtenbörse ist bereits seit mehreren Wochen ein Aufschwung zu erkennen. Ursache hierfür ist der ansteigende Bedarf in Betracht auf die Lösungen in der Coronakrise. Dies zeigt die Widerstandsfähigkeit und den antizyklischen Charakter einer der führenden Frachtenbörsen Europas. Nach dem ersten Schock, den das Coronavirus dem europäischen Markt versetzt hat, bestätigt Teleroute einen bemerkenswerten Aufschwung der Frachtangebote Read more about Teleroute, Teil der Alpega Gruppe, bestätigtstabile Erholung der Frachtangebote nach dem Coronaschock[…]

Treuhandanstalt verkaufte produktive Firmen vor allem an den Westen

Bei der Privatisierung von ostdeutschen Unternehmen nach 1990 verkaufte die Treuhandanstalt produktivere Firmen häufiger und rascher als weniger produktive Betriebe und bekam dafür mehr Geld, wie ein gemeinsames Forscherteam von ifo-Institut, ZEW Mannheim und Universität Brüssel in einer aktuellen Studie analysiert. Gleichzeitig übergab die Treuhand solche Unternehmen mit höherer Wahrscheinlichkeit an westdeutsche Investoren. „Gerade produktive Read more about Treuhandanstalt verkaufte produktive Firmen vor allem an den Westen[…]

CropEnergies mit hervorragendem 2. Quartal

Die CropEnergies AG, Mannheim, hat nach vorläufigen Zahlen im 2. Quartal 2020/21 einen Umsatz von 229 (Vorjahr: 245) Millionen Euro erwirtschaftet. Das EBITDA stieg auf 52 (Vorjahr: 39) Millionen Euro, während das operative Ergebnis 43 (Vorjahr: 29) Millionen Euro erreichte. Die Hauptursachen für das sehr gute Ergebnis waren eine hohe Nachfrage nach erneuerbarem Ethanol und Read more about CropEnergies mit hervorragendem 2. Quartal[…]

Schmalriede-Zink trotz Corona mit erweitertem Ausbildungsangebot

Seit nun mehr als 30 Jahren nutzt die Schmalriede-Zink GmbH & Co. KG die Galvanotechnik in Ganderkesee, um Metalle vor Korrosion zu schützen. Der stetige Erfolg ließ Schmalriede-Zink über die Jahrzehnte zu einem der größten Arbeitgeber der Region anwachsen. Vor diesem Hintergrund sieht sich Schmalriede-Zink in der Pflicht, die Jugend auszubilden, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Read more about Schmalriede-Zink trotz Corona mit erweitertem Ausbildungsangebot[…]