Studienstart-Café der TH Lübeck eröffnet am 10. Mai 2021

Das Studienstart-Café der Technischen Hochschule (TH) Lübeck ist eine digitale Sprechstunde, um mit Studieninteressierten persönlich ins Gespräch zu kommen. Das Studienstart-Café ist ab dem 10.05.2021 b.a.w. regelmäßig montags von 11.00 – 12.00 Uhr und von 15.00 – 16.00 Uhr unter https://bbb.th-luebeck.de/b/lic-ohj-69y-a9p zu erreichen. Die TH Lübeck hat diese digitale Sprechstunde parallel zu Beginn der Bewerbungsphase Read more about Studienstart-Café der TH Lübeck eröffnet am 10. Mai 2021[…]

Online Sprechstunde – Rund um die Kommunikation mit hörbehinderten und gehörlosen Patienten

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 05.05.21 bietet die Unternehmerin (www.jnc-business.de) und Honorardozentin Judit Nothdurft eine Online-Sprechstunde von 14:00-18:00 Uhr an. Per Skype beantwortet sie Fragen von interessierten Medizinern, Pflegepersonal, Notfallsanitätern, Zahnärzten, Betriebsärzten, Mitarbeitern für Impfzentren usw. zum Thema Kommunikation mit hörbehinderten / gehörlosen Patienten. Diese Sprechstunde soll zu einer Read more about Online Sprechstunde – Rund um die Kommunikation mit hörbehinderten und gehörlosen Patienten[…]

Digitale Master-Informationstage am Hasso-Plattner-Institut: Wie gestalten Studierende die Zukunft der IT?

In einer virtuellen Master-Informationswoche stellt das Hassso-Plattner-Institut (HPI) vom 26. bis 30. April 2021 Studieninteressierten seine vier besonders praxisnahen Masterstudiengänge "Cybersecurity", "Data Engineering", "Digital Health" und "IT-Systems Engineering" vor. Bachelorabsolvierende, die ihr Studium fortsetzen möchten, können sich in dieser Woche ausgiebig darüber informieren, welcher Informatikschwerpunkt zu ihnen am besten passt, was das Studium am HPI Read more about Digitale Master-Informationstage am Hasso-Plattner-Institut: Wie gestalten Studierende die Zukunft der IT?[…]

Erweiterte Telefonberatung für Eltern, Kinder und Jugendliche

Homeschooling, Kontakteinschränkungen, finanzielle Sorgen, Einsamkeit – die Palette der Belastungen und Schwierigkeiten für Familien ist nach wie vor groß. Je länger diese Situation anhält, desto mehr verfestigen sich auch die negativen Auswirkungen im familiären Alltag. Die Fachkräfte der Familien- und Erziehungsberatungsstellen unterstützen bei der Stressbewältigung und bieten – neben der persönlichen, telefon- und videogestützten Beratung Read more about Erweiterte Telefonberatung für Eltern, Kinder und Jugendliche[…]

Menschen mit Behinderung als Fachkräfte im Handwerk

Im Handwerk fehlen weiterhin Fachkräfte trotz bester Karrierechancen. Von den zahlreichen beruflichen Möglichkeiten können auch schwerbehinderte Menschen profitieren und mit Unterstützung der Handwerkskammer (HWK) Dortmund einen passgenauen Arbeitsplatz finden. Vor diesem Hintergrund lädt die HWK Dortmund am Montag,12. April von 10 bis 12 Uhr zu einer Sprechstunde zum Thema Inklusion ein. Betriebe und Betroffene Menschen Read more about Menschen mit Behinderung als Fachkräfte im Handwerk[…]

Für die gute Sache

Die GGEW AG spendet 2.000 Euro an die Pfarrcaritas St. Nazarius in Lorsch. „Damit möchten wir dieses wichtige regionale Engagement für Menschen in sozialen oder finanziellen Notlagen unterstützen“, erklärt Carsten Hoffmann, Vorstand GGEW AG. Eberhard Kabisch, Vorstand der Pfarrcaritas in Lorsch, betont: „Ich bedanke mich für diese großzügige Spende. Getreu unserem Motto „Not sehen und Read more about Für die gute Sache[…]

Seniorenbeauftragte am Telefon

Die nächste telefonische Sprechstunde der Seniorenbeauftragten Rosemarie Müller findet am Montag, 1. März, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr statt. Angesprochen werden können bei der Kreisbeigeordneten sowohl alle persönlichen Anliegen als auch Vorschläge, Anregungen, Ideen und Erfahrungen. Auch außerhalb dieser Telefonsprechstunde werden Fragen, Anregungen und Vorschläge gerne an die Seniorenbeauftragte weitergeleitet. Telefon: 06641 Read more about Seniorenbeauftragte am Telefon[…]

Erweiterte Telefonberatung für Eltern, Kinder und Jugendliche

Homeschooling, Kontakteinschränkungen, finanzielle Sorgen, Einsamkeit – die Palette der Belastungen und Schwierigkeiten für Familien ist nach wie vor groß. Je länger diese Situation anhält, desto mehr verfestigen sich auch die negativen Auswirkungen im familiären Alltag. Die Fachkräfte der Familien- und Erziehungsberatungsstellen unterstützen bei der Stressbewältigung und bieten – neben der persönlichen, telefon- und videogestützten Beratung Read more about Erweiterte Telefonberatung für Eltern, Kinder und Jugendliche[…]

Seniorenbeauftragte am Telefon

Die nächste telefonische Sprechstunde der Seniorenbeauftragten Rosemarie Müller findet am Montag, 1. Februar, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr statt. Angesprochen werden können bei der Kreisbeigeordneten sowohl alle persönlichen Anliegen als auch Vorschläge, Anregungen, Ideen und Erfahrungen. Auch außerhalb dieser Telefonsprechstunde werden Fragen, Anregungen und Vorschläge gerne an die Seniorenbeauftragte weitergeleitet. Telefon: 06641 Read more about Seniorenbeauftragte am Telefon[…]

CTK eröffnet Praxis für Neurochirurgie in der Lausitzklinik Forst

Das Medizinische Versorgungszentrum des Carl-Thiem-Klinikums erweitert die medizinische Versorgung am Standort Forst. Im Februar eröffnet in der Lausitzklinik eine Praxis für Neurochirurgie. Maik Kähler ist Facharzt für Neurochirurgie und in der Rosenstadt Forst (Lausitz) geboren. Durch seine langjährige Tätigkeit im Carl-Thiem-Klinikum verfügt der Mediziner über eine ausgezeichnete Expertise im gesamten Spektrum der Neurochirurgie, wobei sich Read more about CTK eröffnet Praxis für Neurochirurgie in der Lausitzklinik Forst[…]