ZVG begrüßt Anpassungen bei Corona-Hilfen

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt, dass die Überbrückungshilfe III des Bundes nochmals verlängert und auch verbessert werden soll. „Mit der Verlängerung des gestern beschlossenen Lockdowns bis Mitte Februar spitzt sich auch die Situation im Gartenbau zunehmend zu“, betont ZVG-Generalsekretär Bertram Fleischer. Insbesondere, da der Facheinzelhandel weiterhin in den meisten Bundesländern geschlossen bleibt. Für Read more about ZVG begrüßt Anpassungen bei Corona-Hilfen[…]

Förderprogramm Digitalprämie Berlin erleichtert Digitalisierung in Unternehmen

Mit dem Förderprogramm Digitalprämie Berlin verstärkt der Berliner Senat für Wirtschaft, Energie und Betriebe seine Aktivitäten im Bereich der digitalen Transformation für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Soloselbstständige in der Hauptstadt. Die Förderung soll mit finanziellen Anreizen Digitalisierungsbestrebungen der Berliner Wirtschaft vorantreiben. Das neue Förderangebot wird von der IBB Business Team GmbH, eine 100%ige Read more about Förderprogramm Digitalprämie Berlin erleichtert Digitalisierung in Unternehmen[…]

Hat die Corona-Krise Auswirkungen auf die Sprachendienstleister?

Die Übersetzer und Dolmetscher arbeiten größtenteils freiberuflich. Bereits jetzt machen sich die Folgen der „Corona-Krise“ massiv bemerkbar: Internationale Konferenzen, Messen, Dienstreisen, Treffen mit ausländischen Geschäftspartnern etc., bei denen die Verständigung nur mit professionellen Dolmetschern gewährleistet werden kann, werden von den Organisatoren und Veranstaltern oft unter Berufung auf „höhere Gewalt“ abgesagt. Dies bedeutet für die Dolmetscher Read more about Hat die Corona-Krise Auswirkungen auf die Sprachendienstleister?[…]

Beschluss der Wirtschaftsministerkonferenz umsetzen: Musikrat appelliert an Bund und Länder

Die Bundesregierung bemüht sich seit Ausbruch der Corona-Pandemie um schnelle und unbürokratische Hilfe, explizit auch für Soloselbständige der Kreativbranche. Das vom Bundeskabinett beschlossene Vergabeverfahren für Hilfsleistungen sieht vor, dass finanzielle Zahlungen nur für Liquiditätsengpässe bei Betriebsausgaben gewährt werden, nicht aber für „Gewinne“, unter die die nun ausbleibenden Honorare etwa für Musikerinnen und Musiker gefallen wären. Read more about Beschluss der Wirtschaftsministerkonferenz umsetzen: Musikrat appelliert an Bund und Länder[…]