„In Belastungssituationen wie der Corona-Pandemie spürt man, ob die Versorgungsstrukturen gut funktionieren“

Die Bilanz des Gießener Regionalkongresses 2021 fällt trotz der widrigen Umstände außerordentlich positiv aus: Unter dem Motto „Vorausschauende Planung – Soziale Teilhabe bis zuletzt ermöglichen“ fand in dieser Woche am Mittwoch die durch den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) geförderte Veranstaltung als kostenfreie Webkonferenz zum Forschungsprojekt „Avenue-Pal“ des TransMIT-Projektbereichs für Versorgungsforschung statt. Annähernd 200 Teilnehmer unterschiedlichster Berufsgruppen, Read more about „In Belastungssituationen wie der Corona-Pandemie spürt man, ob die Versorgungsstrukturen gut funktionieren“[…]

Die neue Konzertsaison der Erzgebirgischen Philharmonie beginnt

Am dritten Wochenende im September, nämlich am 14. September im Kulturhaus Aue und am 16. September im Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz, lädt die Erzgebirgische Philharmonie Aue jeweils um 19.30 Uhr alle Liebhaber der klassischen Musik zu ihrem 1. Philharmonischen Konzert. Unter der Musikalischen Leitung von GMD Naoshi Takahashi nimmt die Erzgebirgische Philharmonie ihre Zuhörer an diesem Abend Read more about Die neue Konzertsaison der Erzgebirgischen Philharmonie beginnt[…]

„West trifft Ost“: Chor der Hochschule Bremen lädt zum Konzert am 24. Juni

„West trifft Ost“ ist ein Konzert betitelt, zu dem der Chor „IntoNation“ der Hochschule Bremen am Sonntag, dem 24. Juni 2018, um 18 Uhr, in den Konzertsaal der Freien Waldorfschule Touler Straße einlädt. Aufgeführt werden Werke von Samuel Barber, Morten Lauridsen, Z. Randall Stroope, Eriks Ešenvalds, Daniel Elder und anderen. Am Klavier begleitet Dagmar Staudt Read more about „West trifft Ost“: Chor der Hochschule Bremen lädt zum Konzert am 24. Juni[…]