GEW Hamburg ruft zu einer Kundgebung auf dem Rathausmarkt auf: „Arbeitsbedingungen in der Erwachsenenbildung verbessern – jetzt!“

In der Erwachsenenbildung arbeiten bundesweit insgesamt etwa genauso viele Lehrkräfte wie an den Schulen, aber weithin für die Öffentlichkeit unsichtbar in den verschiedensten Bereichen: so z. B. in beruflicher und politischer Weiterbildung, in Sprach- und Integrationskursen. Sie arbeiten für die unterschiedlichsten Träger: Volkshochschulen, Vereine, große und kleine Firmen, für gemeinnützige Organisationen oder gewinnorientierte Firmen. Sie Read more about GEW Hamburg ruft zu einer Kundgebung auf dem Rathausmarkt auf: „Arbeitsbedingungen in der Erwachsenenbildung verbessern – jetzt!“[…]

Appell von Handelskammer und Senat: Kontaktminimierung auch am Gründonnerstag

Senat und Handelskammer appellieren an die Hamburger Wirtschaft, durch geeignete Maßnahmen wie Home Office, Urlaub oder Überstundenabbau den Mitarbeitenden ab Gründonnerstag eine fünftägige Phase der Kontaktminimierung zu ermöglichen. „Wir befinden uns in einer entscheidenden Phase der Corona-Krise“, betont Norbert Aust, Präses der Handelskammer Hamburg. „Es ist alles andere als zufriedenstellend, aber angesichts der exponentiell steigenden Read more about Appell von Handelskammer und Senat: Kontaktminimierung auch am Gründonnerstag[…]

Grünflächen nicht zu Tode pflegen!

Die vom NABU Berlin unterstützte Initiative „Grüne Höfe“ hat heute ihre Petition „Rettet das Grün vor unserer Haustür!“ mit über 4.100 Unterschriften an Vertreter*innen der Regierungsfraktionen und den Petitionsausschuss im Berliner Abgeordnetenhaus übergeben. Ziel der Petition ist es, die öffentliche Hand und die städtischen Wohnungsbaugesellschaften zu einer nachhaltigen und ökologischen Grünpflege gesetzlich zu verpflichten.  „In den letzten Read more about Grünflächen nicht zu Tode pflegen![…]

Kahlschlag im Grünen

Auch für die Baumfällsaison 2020/21, die am 28. Februar endete, verzeichnet der NABU Hamburg ernüchtert einen erheblichen Baumverlust in Hamburg. Gründe für den Kahlschlag an Straßen, in Parks und Grünanlagen, aber auch auf privaten Grundstücken gibt es viele: Siedlungsentwicklung, Radverkehrsausbau und zunehmend auch Bäume, die den klimatischen Veränderungen nicht gewachsen sind. „Die Bedeutung der Bäume Read more about Kahlschlag im Grünen[…]

Mahnwache von Changing Cities für zweite getötete Radfahrerin 2021

Changing Cities ruft für Dienstag, den 23. März 2021, um 17:30 Uhr zur Mahnwache für die zweite in diesem Jahr getötete Radfahrerin auf. Die Mahnwache findet an der Unfallstelle in der Berliner Allee / Ecke Feldtmannstraße in Weißensee statt. Der ADFC wird ein weißes Geisterrad aufstellen. Changing Cities spricht den Angehörigen der Getöteten sein tiefes Read more about Mahnwache von Changing Cities für zweite getötete Radfahrerin 2021[…]

Berliner Grundwasserspiegel sinkt und sinkt

Am heutigen Weltwassertag mahnt der NABU Berlin einen nachhaltigen Umgang mit der Ressource Trinkwasser in der Hauptstadt an. Durch viel zu hohe Fördermengen ist der Grundwasserspiegel in den letzten Jahrzehnten vielerorts dramatisch gesunken – mit katastrophalen Folgen für die Natur. „Die Berliner Moore und Feuchtgebiete trocknen aus, unsere Wälder vertrocknen“, sagt Juliana Schlaberg, Naturschutzreferentin des Read more about Berliner Grundwasserspiegel sinkt und sinkt[…]

GEW fordert die Aussetzung des Präsenzunterrichts ab einer Inzidenz von 100

Die GEW begrüßt grundsätzlich den Ansatz der Schulbehörde, die Schulen vorsichtig zu öffnen und dies mit Impf- und Testmaßnahmen zu begleiten. Es mehren sich jedoch die Stimmen an Schulen, die über chaotisches Testen berichten und sich von der Behörde wieder einmal allein gelassen und überfahren fühlen. „Papier ist geduldig. Da lässt sich viel erzählen, was Read more about GEW fordert die Aussetzung des Präsenzunterrichts ab einer Inzidenz von 100[…]

Mahnwache für getötete Radfahrerin in Neukölln

Mahnwache von Changing Cities für erste getötete Radfahrerin 2021 // Donnerstag, 18. März, 17:30 Uhr // Oderstraße, 12051 Berlin Neukölln (zwischen Emser Straße und Silbersteinstraße) Changing Cities ruft für Donnerstag, den 18. März 2021, um 17:30 Uhr zur Mahnwache für die erste in diesem Jahr getötete Radfahrerin auf. Die Mahnwache findet an der Unfallstelle in Read more about Mahnwache für getötete Radfahrerin in Neukölln[…]

Haus & Grund zum Hamburger Grundsteuermodell: Hamburg auf dem richtigen Weg

Hamburg bekommt ein neues, eigenes Grundsteuerrecht: Senat bringt Grundsteuerreform auf den Weg. Der Senat hat heute den Gesetzentwurf zur neuen Hamburger Grundsteuer beschlossen und der Bürgerschaft zur weiteren Beratung vorgelegt. Die bisherige Einheitsbewertung für die Grundsteuer wurde durch das Bundesverfassungsgericht im April 2018 für verfassungswidrig erklärt, eine gesetzliche Neuregelung ist daher zwingend notwendig. Im Zuge Read more about Haus & Grund zum Hamburger Grundsteuermodell: Hamburg auf dem richtigen Weg[…]

Zweite Sondersitzung des Akademischen Senats der Hochschule Bremen: Große Sorge und Appell an den Senat des Landes Bremen: Verlässliche Ausstattung der bisherigen Studienplätze mit Personal

Am 23. Februar 2021 hat der Akademische Senat der Hochschule Bremen (HSB) auf einer Sondersitzung mehrheitlich beschlossen, die Rektorin aufzufordern, dem von der Senatorin für Wissenschaft und Häfen vorgelegten Zielvereinbarungsentwurf zum „Zukunftsvertrag Studium und Lehre stärken“ (ZuSL) 2021-2027 in der vorgelegten Fassung nicht zuzustimmen. In einer weiteren Sondersitzung am 16. März 2021 hat der Akademische Read more about Zweite Sondersitzung des Akademischen Senats der Hochschule Bremen: Große Sorge und Appell an den Senat des Landes Bremen: Verlässliche Ausstattung der bisherigen Studienplätze mit Personal[…]