Wirtschaftliche und finanzielle Entwicklungen im Euro-Währungsgebiet nach institutionellen Sektoren: drittes Quartal 2020

• Die Ersparnisbildung (netto) im Euroraum verringerte sich in den vier Quartalen bis zum dritten Quartal 2020 auf 534 Mrd €, verglichen mit 618 Mrd € im Vorquartal. • Die Verschuldung der privaten Haushalte im Verhältnis zum Einkommen erhöhte sich im dritten Quartal 2020 auf 95,7 %, verglichen mit 93,5% ein Jahr zuvor. • Die Read more about Wirtschaftliche und finanzielle Entwicklungen im Euro-Währungsgebiet nach institutionellen Sektoren: drittes Quartal 2020[…]