Gebäudereiniger*innen haben nicht den besten Ruf

„Eltern empfehlen ihren Kindern wohl kaum den Beruf des/ der Gebäudereiniger*in als potentielle Ausbildungsmöglichkeit“, stellt Mario Wodara, Geschäftsführer der Gebäudeservice Wodara GmbH, fest. Auch deshalb gehen sein Gebäudereiniger-Meister und er im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ regelmäßig in Grundschulen und berichten den Kindern der 5. Klassen über ihren Beruf. Das sei einer seiner Beiträge zur Read more about Gebäudereiniger*innen haben nicht den besten Ruf[…]

Eine garantierte Bewerbungsgesprächs-Vereinbarung zwischen Schulen und Unternehmen wäre eine echte Win-Win-Situation

Diese Art der Zusammenarbeit zwischen Schule und Unternehmen könnte sich auch in der Republik rumsprechen. Berlin könnte mit so einem Konzept Vorreiter sein. Ich glaube jedenfalls nicht, dass es das so schon gibt“, sagt Michael Walter, Versicherungsexperte. Michael Walter ist seit drei Jahren Berufspate bei Berliner Schulpate und stellt im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ Read more about Eine garantierte Bewerbungsgesprächs-Vereinbarung zwischen Schulen und Unternehmen wäre eine echte Win-Win-Situation[…]

„Manche Neuntklässler*innen sind motorische Analphabet*innen“

 „Ich bin sehr froh, denn ich liebe meinen Beruf. Diese Liebe und Begeisterung möchte ich an die Kinder weitergeben“, sagt Beate Schulz, Konditormeisterin. Beate Schulz ist eine Berufspatin bei Berliner Schulpate und stellt im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ Grundschulkindern ihren Beruf vor. Im Interview erzählt sie über ihren persönlichen beruflichen Werdegang und über ihre Read more about „Manche Neuntklässler*innen sind motorische Analphabet*innen“[…]

Interview mit Arne Lingott, Geschäftsführer Berliner Schulpate

. Herr Lingott, wie kamen Sie damals auf die Idee, Berliner Schulpate ins Leben zu rufen? Was waren Ihre Beweggründe, Ihre Inspiration? Die Idee, Berliner Schulpate ins Leben zu rufen, entstand 2012, im Nachklang eines Besuchs einer Kreuzberger Grundschule, an dem ich teilnahm. Auf die Frage nach den Berufswünschen der Kinder antworteten einige Schüler*innen „Hartzer“. Read more about Interview mit Arne Lingott, Geschäftsführer Berliner Schulpate[…]

Jessica Baschin – von Beruf Schornsteinfegermeisterin und Glücksbringerin

„Du kannst alles, glaub´ an dich, bleib´ dran und sei mutig!“ In diesem Sinne motiviert Jessica Baschin Kinder in Grundschulen im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ von Berliner Schulpate. Jessica Baschin, eine der wenigen Schornsteinfegermeisterinnen in Berlin, erzählt im Interview über ihren persönlichen beruflichen Werdegang und über ihre Motivation, warum sie es für wichtig und Read more about Jessica Baschin – von Beruf Schornsteinfegermeisterin und Glücksbringerin[…]

Mehr als 300 Ausbildungsberufe – Die Qual der Wahl für Jugendliche

Wie sollen sich Jugendliche bei mehr als 300 Ausbildungsberufen für den für sie richtigen Beruf entscheiden? Fragt sich Ronald Zobel, Ausbildungsleiter bei der zapf umzüge AG und seit sechs Jahren engagierter Berufspate bei Berliner Schulpate. Herr Zobel plädiert dafür, dass Kinder möglichst früh Gelegenheiten bekommen sollten, verschiedene Berufe kennenzulernen. Schon in den Kitas könne das Read more about Mehr als 300 Ausbildungsberufe – Die Qual der Wahl für Jugendliche[…]

Hoteldirektor Holger Berg und sein ehrenamtliches Engagement bei Berliner Schulpate

Sein Engagement bei Berliner Schulpate sei nicht ganz uneigennützig, sagt Holger Berg. Er sorgt sich um die Hotelbranche, die stark mit Nachwuchsmangel zu kämpfen hat. Aus diesem Grund nutzt er alle Möglichkeiten, um auf Berufe in der Hotellerie aufmerksam zu machen und Kinder dafür zu interessieren. Berliner Schulpate führt, anlässlich seines 6. Geburtstags, Interviews mit Read more about Hoteldirektor Holger Berg und sein ehrenamtliches Engagement bei Berliner Schulpate[…]

Wollen wir wirklich die digitale Bildung unserer Kinder in die Hände amerikanischer Konzerne geben? Wir sagen Nein!

Die andauernde Corona-Krise und deren Auswirkungen auf den Schulunterricht zeigen, dass die digitale Transformation des deutschen Bildungssystems dringend  weiter vorangebracht werden muss. Das Startup Kuravisma GmbH nimmt sich der digitalen Bildung in Deutschland an und hat im Rahmen von netzklasse ein Patenschaftsprogramm ins Leben gerufen. Das Konzept: Unternehmen werden Schulpaten und ermöglichen damit Schulkindern Zugang Read more about Wollen wir wirklich die digitale Bildung unserer Kinder in die Hände amerikanischer Konzerne geben? Wir sagen Nein![…]

Täschner*in – Berliner Schulpate bringt auch seltene Handwerksberufe in Grundschulen

„Ich möchte meine Leidenschaft und meine Überzeugung für das Handwerk des Täschners an junge Menschen weitergeben, damit dieser wunderbare Beruf nicht irgendwann ausstirbt und ein Wissensschatz für immer verschwindet,“ sagt Constance S. Klose-Dahlmann, Inhaberin und Geschäftsführerin der Unikat Taschenmanufaktur, im Rahmen des Botschafter*in-des-Monats-Interviews mit Berliner Schulpate. Berliner Schulpate führt, anlässlich seines 6. Geburtstags, Interviews mit Read more about Täschner*in – Berliner Schulpate bringt auch seltene Handwerksberufe in Grundschulen[…]

Mehr Begeisterung für das Handwerk

„Ich wünsche mir, und es würde Berlin oder überhaupt dem Handwerk guttun, wenn die „alten Meister*innen“ aktiv darüber berichten würden, wie toll es ist, ein Handwerk zu beherrschen. Oder noch besser: Alte und junge Handwerksmeister*innen geben gemeinsam ihre Begeisterung für ihr Handwerk weiter“, sagt Dorothee Frankenstein, Ausbildungsleiterin bei mf Mercedöl GmbH, im Rahmen eines Interviews Read more about Mehr Begeisterung für das Handwerk[…]