Gemeinsame Marke „Green Schuldscheindarlehen“ geht an den Start

Die BayernLB hat gemeinsam mit vier weiteren Landesbanken und dem Bundesverband Öffentlicher Banken (VÖB), eine neue Marke für grüne Schuldscheindarlehen entwickelt. Mit dem "Green Schuldscheindarlehen", das jetzt an den Start geht, setzen die fünf Banken, die in dem Segment marktführend sind, gemeinsam mit dem Verband einen grünen Qualitätsstandard für das weit verbreitete Instrument der Unternehmensfinanzierung. Read more about Gemeinsame Marke „Green Schuldscheindarlehen“ geht an den Start[…]

„Green Schuldscheindarlehen“ geht an den Start

Der Bundesverband Öffentlicher Banken, VÖB, hat gemeinsam mit der BayernLB, DZ BANK AG, LBBW, Helaba und der NORD/LB eine neue Marke für grüne Schuldscheindarlehen entwickelt. Mit dem "Green Schuldscheindarlehen", das jetzt an den Start geht, setzen die fünf Banken, die in dem Segment marktführend sind, gemeinsam mit dem Verband einen grünen Qualitätsstandard für das weit Read more about „Green Schuldscheindarlehen“ geht an den Start[…]

Jenoptik platziert erfolgreich 400 Millionen Euro Schuldscheindarlehen

Jenoptik hat ein Schuldscheindarlehen mit Nachhaltigkeitskomponenten erfolgreich am Kapitalmarkt platziert. Die Transaktion war deutlich überzeichnet, das ursprünglich geplante Platzierungsvolumen wurde von 200 Mio Euro auf 400 Mio Euro verdoppelt. Die Mittel schaffen dem Technologie-Konzern Handlungsspielraum für Akquisitionen und Investitionen im photonischen Kerngeschäft. Große Nachfrage von Investoren „Das Interesse am Kapitalmarkt war beträchtlich“, fasst der Finanzvorstand Read more about Jenoptik platziert erfolgreich 400 Millionen Euro Schuldscheindarlehen[…]

Steigende Nachfrage bei immobilienbesicherten Schuldscheindarlehen

Wie das in Stuttgart ansässige Beratungsunternehmen für alternative Finanzierungen „IFK“ mitteilt, steigt die Nachfrage nach immobilienbesicherten Schuldscheindarlehen seit Beginn des Jahres wieder leicht an. Insbesondere Banken und Versorgungswerke zählen auf der Investorenseite zu den Gruppen mit einem erhöhten Anlagebedarf in diesem Segment. Dies ist das Ergebnis einer Investorenbefragung. „Aktuell erfahren wir bei der Emission von Read more about Steigende Nachfrage bei immobilienbesicherten Schuldscheindarlehen[…]

TRATON SE platziert erfolgreich Debüt-Schuldscheindarlehen über 700 Mio €

Schuldscheinvolumen wurde aufgrund des mehrfach überzeichneten Orderbuchs von ursprünglich 400 Mio € auf 700 Mio € aufgestockt   Neben regionalen deutschen Institutionen viele asiatische und europäische Banken unter den rund 100 Investoren, TRATON SE diversifiziert dadurch Finanzierungsmix   Integrierter ESG-Link unterstreicht erneut das Engagement von TRATON in Nachhaltigkeitsthemen und setzt finanzielle Anreize für nachhaltigen Unternehmenserfolg Read more about TRATON SE platziert erfolgreich Debüt-Schuldscheindarlehen über 700 Mio €[…]

Dürr AG platziert weiteres Sustainability-Schuldscheindarlehen und schließt Refinanzierung erfolgreich ab

. • 6,25 Jahre durchschnittliche Laufzeit • 2,0 % Verzinsung • Kurs der nachhaltigkeitsorientierten Finanzierung fortgesetzt Die Dürr AG hat erfolgreich ihr drittes nachhaltigkeitsorientiertes Schuldscheindarlehen platziert. Mit dem Erlös von 200 Mio. € konnte die Refinanzierung der im kommenden Jahr fälligen Finanzverbindlichkeiten frühzeitig abgeschlossen werden, nachdem die Dürr AG im September bereits eine Wandelanleihe über Read more about Dürr AG platziert weiteres Sustainability-Schuldscheindarlehen und schließt Refinanzierung erfolgreich ab[…]

Asklepios Gruppe: Anhaltende Corona-Pandemie belastet operatives Konzernergebnis

Rückgang der Patienten um rund 30 Prozent CORONA-bedingte Auswirkungen belasten operatives Ergebnis Im Juli 2020 hat die Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA die Übernahme der RHÖN-KLINIKUM AG abgeschlossen. Mit Ablauf des dritten Quartals 2020 fließen die Ergebnisse von RHÖN für die Monate Juli, August und September erstmals in den Abschluss der Asklepios Gruppe ein. Read more about Asklepios Gruppe: Anhaltende Corona-Pandemie belastet operatives Konzernergebnis[…]

Gerresheimer schließt Vertrag für Schuldscheindarlehen über 325 Millionen Euro

Die Gerresheimer AG hat einen Schuldscheinvertrag mit einem Gesamtvolumen von EUR 325 Mio. unterzeichnet. Die Transaktion mit einem ursprünglichen Emissionsvolumen von EUR 150 Mio. war deutlich überzeichnet. Daher wurde das Gesamtvolumen auf EUR 325 Mio. erhöht. Das Schuldscheindarlehen besteht jeweils hälftig aus Tranchen mit Laufzeiten von drei und fünf Jahren. Diese sind mit festen sowie Read more about Gerresheimer schließt Vertrag für Schuldscheindarlehen über 325 Millionen Euro[…]

NRW.BANK, DekaBank und DZ BANK wickeln erfolgreich Schuldscheindarlehen-Transaktion über Blockchain ab

Als erste Förderbank hat die NRW.BANK eine Eigenemission eines Schuldscheindarlehens (SSD) vollständig digital und rechtssicher über die Blockchain-basierte Plattform finledger abgewickelt. An der Transaktion beteiligt waren die DekaBank und die DZ BANK, zwei der vier Partnerbanken des Projekts finledger. Die taggleiche und papierlose Transaktion zeigt, welches Potenzial für Banken in der Blockchain-Technologie und ihrer Nutzung Read more about NRW.BANK, DekaBank und DZ BANK wickeln erfolgreich Schuldscheindarlehen-Transaktion über Blockchain ab[…]

Nachhaltige Finanzierung: INDUS platziert zum ersten Mal ESG-linked Schuldscheindarlehen

Diesen Monat hat INDUS erstmalig ein ESG-linked Schuldscheindarlehen auf Basis des ISS ESG-Ratings begeben. Der nachhaltige Schuldschein dient dem allgemeinen Finanzierungsbedarf der INDUS-Gruppe und wurde von der Helaba arrangiert. Das Volumen des Schuldscheindarlehens belief sich ursprünglich auf 50 Mio. Euro. Aufgrund der hohen Nachfrage auf Investorenseite hat INDUS das Volumen auf 60 Mio. Euro aufgestockt. Read more about Nachhaltige Finanzierung: INDUS platziert zum ersten Mal ESG-linked Schuldscheindarlehen[…]