200 000 Franken zur Unterstützung von zwei Schweizer KMUs, die den Schritt in die Digitalisierung wagen

Covid-19 hat in der Wirtschaft Spuren hinterlassen. Um die Erholung der Schweizer KMUs zu unterstützen, passt das CSEM seinen Wettbewerb «CSEM Digital Journey» an: Statt einem können in diesem Jahr gleich zwei Schweizer Unternehmen auf technologische Unterstützung in Höhe von je 100 000 CHF für ihr Digitalisierungsprojekt zählen. Seit 2018 fördert das CSEM mit der Read more about 200 000 Franken zur Unterstützung von zwei Schweizer KMUs, die den Schritt in die Digitalisierung wagen[…]

Mit dem Wind über den Dächern Strom erzeugen; geräuschlose Vertikalachs-Windräder

Mit hybriden Wind-Solar-Geräten wird fast jedes Gebäude zum ökologischen Kraftwerk. Durch die Kombination von neuartigen Windrädern, Solarmodulen und Speicher können die Gebäudedächer und die zunehmenden Winde ideal genutzt werden. Viele Photovoltaikanlagen erzeugen am sonnigen Sommermittag mehr Elektrizität, als zu dieser Tageszeit benötigt wird, jedoch bei tiefem Sonnenstand, im Winter, bei Nacht, Schnee und Regen hingegen Read more about Mit dem Wind über den Dächern Strom erzeugen; geräuschlose Vertikalachs-Windräder[…]

Rekordjahr zum 35. Jubiläum des CSEM

Noch nie war das CSEM an derart vielen Forschungsprojekten beteiligt wie 2019, in seinem 35. Betriebsjahr. Die Anzahl der Aufträge aus der Industrie bleibt weiterhin auf einem sehr hohen Niveau. Dank diesen erfreulichen Ergebnissen kann das Forschungs- und Technologiecenter der Covid-19-Ära mit einer gewissen Gelassenheit begegnen. Da es bei den meisten Projekten um die Digitalisierung Read more about Rekordjahr zum 35. Jubiläum des CSEM[…]

Viele Vorteile mit moderner Technologie: „Die Anschaffung hat sich gelohnt“

Das Schweizer Unternehmen Max Schmid Fahrzeugbau kümmert sich um individuelle Aufbauten für Lkws. Um die Bedürfnisse der eigenen Produktion zu erfüllen, musste ein in die Jahre gekommenes Plasma-Autogenschneidsystem ersetzt werden. Die Lösung kam aus dem Hause MicroStep und vereint zahlreiche Vorteile: „Wir schneiden dicker, länger und genauer. Die Anschaffung hat sich gelohnt“, sagt Inhaber Roman Read more about Viele Vorteile mit moderner Technologie: „Die Anschaffung hat sich gelohnt“[…]

Hilfe für Helfer – Friedhelm Loh Group sponsert die Tafel Hessen

Die Tafeln in Hessen sind für viele Menschen in finanzieller Notlage eine wichtige Stütze im Alltag. Rittal und Stahlo unterstützen ab sofort als langfristiger Sponsor den Landesverband Tafel Hessen e.V. Mit 50.000 Euro im Jahr können die 52 angeschlossenen Tafeln unter anderem den derzeitigen Einnahmeverlusten infolge der Corona-Pandemie entgegenwirken und das landesweite Logistiksystem ausbauen. Herborn, Read more about Hilfe für Helfer – Friedhelm Loh Group sponsert die Tafel Hessen[…]

Dachlandeplatz mit Gerüst und Kletterschalung aus einer Hand

Wenn sowohl die Schalungs- und Gerüsttechnik als auch das projektbegleitende Engineering aus einer Hand kommen, ergeben sich Synergieeffekte, die Gerüst- und Rohbauunternehmen einen reibungslosen Bauablauf und geldwerte Vorteile bieten können. In 50 m Höhe überspannt die Plattform des neuen Hubschrauberlandeplatzes den Westflügel des Ulmer Bundeswehrkrankenhauses. Der Dachlandeplatz wird getragen und erschlossen über einen 55 m Read more about Dachlandeplatz mit Gerüst und Kletterschalung aus einer Hand[…]

Neue Folge von »Hinter dem Vorhang – musikalischer Talk vom Gärtnerplatz«

Am Donnerstag, 4. Juni 2020 veröffentlicht das Staatstheater am Gärtnerplatz den fünften Aufzug seiner wöchentlichen Online-Serie. Zum Thema »Das erste Mal – unentbehrlich muss man sich hart erarbeiten« begrüßt Staatsintendant Josef E. Köpplinger Toni Schmid, den ehemaligen Ministerialdirigenten und Leiter der Abteilung »Kunst und Kultur« im bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst. Auch die fünfte Read more about Neue Folge von »Hinter dem Vorhang – musikalischer Talk vom Gärtnerplatz«[…]

Rotationsprinzip: Ingo Maurer präsentiert Designkonzept „Orbittu“ mit Plug & Light Technik

Ingo Maurer, eines der führenden Unternehmen für die Gestaltung und Produktion innovativer Designleuchten, hat ein neues Designkonzept mit Plug & Light System entwickelt. „Orbittu“ ist eine Wand- oder Deckenleuchte, deren Sockel sich dank der Technologie der Insta GmbH um die eigene Achse drehen kann. Das halbkugelförmige Gehäuse mit seitlichem Lichtaustritt erinnert an eine Miniatur-Sternwarte, an der über Read more about Rotationsprinzip: Ingo Maurer präsentiert Designkonzept „Orbittu“ mit Plug & Light Technik[…]

Autozulieferer DGS Druckguss Systeme setzt auf Schmid Engineering

Der Schweizer Automobilzulieferer DGS Druckguss Systeme hat sich im Rahmen einer Fertigungsoptimierung für den Ingenieurdienstleister Schmid Engineering entschieden. Im Mittelpunkt der Anforderungen von DGS stand die für die Automobilindustrie mittlerweile zwingende Einzelteilrückverfolgung. Nach einem zweistufigen Projekt kann der Automobilzulieferer und Gussteilproduzent heute im Zusammenspiel mit dem DataSErver des Spezialisten für Produktionsdatenmanagement, MES-Datenauslese und Testautomatisierung und Read more about Autozulieferer DGS Druckguss Systeme setzt auf Schmid Engineering[…]

Partnerschaft mit SCHMID mme

Mit Ihrem Partner SCHMID mme bietet  HY-LINE Communication Products Unterstützung bei kundenspezifischen Entwicklungen von IoT- und M2M Applikationen. Ganz nach dem Prinzip einer modularen Entwicklung entscheidet der Kunde über den Umfang der Entwicklungsleistungen. Die Leistungen von HY-LINE Communication und SCHMID mme umfassen die Vorentwicklung und Machbarkeitsanalyse ebenso wie die Produktentwicklung, darunter Hardware, Firmware Algorithmen, grafische Read more about Partnerschaft mit SCHMID mme[…]