Für Mai geplante Residenztage in Bayreuth müssen abgesagt werden

Aufgrund der Corona-Pandemie und des damit verbundenen unberechenbaren Infektionsgeschehens müssen die für den 1. und 2. Mai 2021 geplanten Residenztage in Bayreuth leider abgesagt werden. Die Bayerische Schlösserverwaltung bedauert dies, blickt jedoch optimistisch in die Zukunft: Sobald die Pandemiesituation es zulässt, werden die Planungen für künftige Residenztage wiederaufgenommen. Das geplante Konzert am 1. Mai mit Read more about Für Mai geplante Residenztage in Bayreuth müssen abgesagt werden[…]

Schlösserverwaltung restauriert sieben Meter großes Wappen mit Kaiserkrone

Die Bayerische Schlösserverwaltung restauriert derzeit ein besonders prachtvolles Würzburger Wahrzeichen über dem Haupteingang der Residenz: 25 Meter über dem Residenzplatz an der Westfassade des Ehrenhofes thront das fürstbischöfliche Wappen – ein 20 Meter breites Sandsteinrelief im großen Schaugiebel, umrahmt von zwei Löwen und überfangen von einer gewaltigen Kaiserkrone. Dieses Natursteinkunstwerk ist 30 Jahre nach der Read more about Schlösserverwaltung restauriert sieben Meter großes Wappen mit Kaiserkrone[…]

Für Mai geplante Residenznächte in der Residenz Würzburg müssen abgesagt werden

Aufgrund der Corona-Pandemie und des damit verbundenen unberechenbaren Infektionsgeschehens müssen die für den 14. und 15. Mai 2021 geplanten Residenznächte in der Residenz Würzburg leider abgesagt werden. Die Bayerische Schlösserverwaltung bedauert dies, blickt jedoch optimistisch in die Zukunft: Sobald die Pandemiesituation es zulässt, werden die Planungen für künftige Residenznächte wiederaufgenommen. Bereits gekaufte Karten können bis Read more about Für Mai geplante Residenznächte in der Residenz Würzburg müssen abgesagt werden[…]

Bleibende Faszination: Giovanni Battista Tiepolo zum 325. Geburtstag

Am 5. März jährt sich der Geburtstag von Giovanni Battista Tiepolo zum 325. Mal. Der Künstler gilt heute als einer der bedeutendsten Rokokomaler und sein Name ist eng mit Glanz und Würde der Würzburger Residenz, die sich in Obhut der Bayerischen Schlösserverwaltung befindet, verbunden. Insbesondere das Deckengemälde des Treppenhauses, das sich über 677 Quadratmeter erstreckt, trug Read more about Bleibende Faszination: Giovanni Battista Tiepolo zum 325. Geburtstag[…]

Gartendenkmalpflegerische Maßnahme um die Magdalenenklause

Die Bayerische Schlösserverwaltung setzt ihre gartendenkmalpflegerischen Arbeiten, mit denen seit 2013 die Umgebung der Parkburgen im Nymphenburger Schlosspark kontinuierlich aufgewertet werden, derzeit an der Magdalenenklause fort. Ziel der Maßnahme ist es, das Umfeld der Parkburg langfristig wieder mehr dem historischen Vorbild anzunähern und so die ursprüngliche Atmosphäre wiederherzustellen. Dazu werden die teilweise zugewachsenen bzw. verdichteten Read more about Gartendenkmalpflegerische Maßnahme um die Magdalenenklause[…]

Nymphenburger Kanal für Eissportler noch zu gefährlich

Die Bayerische Schlösserverwaltung warnt bis auf Weiteres vor Eissport auf dem Nymphenburger Waisenhauskanal. Die Eisdecke ist für den Eissport momentan noch zu dünn. Durch die Schneedecke sind vorhandene Risse im Eis nicht sichtbar. Insbesondere im Waisenhauskessel, mit bis zu fünf Metern Wassertiefe, ist ein Betreten der Eisschicht lebensgefährlich. Hinweisschilder entlang des Kanals weisen auf die Read more about Nymphenburger Kanal für Eissportler noch zu gefährlich[…]

Objekte der Bayerischen Schlösserverwaltung schließen

Ab Montag, 2. November 2020, müssen leider alle Objekte der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung bis voraussichtlich einschließlich Montag, 30. November 2020, für den Publikumsverkehr schließen. Dies betrifft auch Schloss Neuschwanstein, Schloss Nymphenburg, Schloss Linderhof und die Münchener Residenz. Die Parkanlagen sind jedoch weiterhin für den Besuch geöffnet. Die bekannten Hygiene- und Verhaltensregeln sind zu beachten. Read more about Objekte der Bayerischen Schlösserverwaltung schließen[…]

Jährliche Kutschen- und Schlittenreinigung/ Marstallmuseum ab Montag vorübergehend geschlossen

Restauratoren reinigen ab Montag die Kutschen und Schlitten des Marstallmuseums. Mit Pinseln und Tüchern befreien sie die Oberflächen von Staub und Ablagerungen. Vom 26. Oktober bis einschließlich 7. November schließt für diese jährliche Reinigung das gesamte Marstallmuseum inklusive des Museums „Nymphenburger Porzellan“. Die Bayerische Schlösserverwaltung bittet um Verständnis. Das Marstallmuseum Mit über 40 repräsentativen Kutschen Read more about Jährliche Kutschen- und Schlittenreinigung/ Marstallmuseum ab Montag vorübergehend geschlossen[…]

Im Schloss und Park Linderhof beginnt die Wintersaison

Pünktlich zum Ende der Sommersaison kam bereits der erste Schnee: Da Schloss Linderhof auf rund 1000 Metern Höhe in den Bergen liegt, fielen in diesen Tagen schon die ersten Schneeflocken. Derzeit bereitet die Bayerische Schlösserverwaltung die Schlossanlage Linderhof auf die bevorstehende Wintersaison vor. So endet am Donnerstag (15. Oktober) der Besichtigungsbetrieb in der Hundinghütte und Read more about Im Schloss und Park Linderhof beginnt die Wintersaison[…]

„Schöne Aussichten!“ zum Hohenzollerntag

Unter dem Motto "Schöne Aussichten!" lädt die Bayerische Schlösserverwaltung Erwachsene und Kinder zum diesjährigen Hohenzollerntag ein. Kommen Sie und erleben Sie am Sonntag (11. Oktober) unter anderem Greifvögel der Falknerei Schreyer im Flug (in der Vorburg um 13 und 15 Uhr) und Musik mit den Sackpfeifern der Nürnberger Schembart-Gesellschaft. Die Sonderführung „Die Hohenzollern auf der Read more about „Schöne Aussichten!“ zum Hohenzollerntag[…]