Insolvenzrisiko in der Reisebranche deutlich erhöht – Anzahl der Insolvenzen bereits 2020 gestiegen

In der Corona-Krise zählen die Reisebüros und Reiseveranstalter zu den am stärksten betroffenen Branchen in Deutschland. Im Juni 2020 sahen sich 85% der befragten Reisebüros und Reiseveranstalter in ihrer Existenz bedroht (ifo Konjunkturumfrage, Sonderfrage Juni 2020;https://www.ifo.de/…). Eine Analyse des Informationsdienstleisters CRIFBÜRGEL zeigt nun, dass die Folgen der Pandemie das Insolvenzrisko in der Reisebranche deutlich erhöht Read more about Insolvenzrisiko in der Reisebranche deutlich erhöht – Anzahl der Insolvenzen bereits 2020 gestiegen[…]

Durchschnittlicher Zahlungsverzug erreicht im Dezember Höchstwert

10,5 Prozent der Unternehmen in Deutschland zahlten im Dezember die Rechnungen nicht oder nur verspätet. Der durchschnittliche Zahlungsverzug dieser Unternehmen erreichte mit 35,5 Tage im Dezember einen neuen Höchstwert im Jahr 2020. Dies zeigen Daten des Informationsdienstleisters CRIFBÜRGEL, der für die Analyse das Zahlungsverhalten von circa 450.000 Unternehmen analysiert hat. Entwicklung des Zahlungsverhaltens im Jahr Read more about Durchschnittlicher Zahlungsverzug erreicht im Dezember Höchstwert[…]

Daten, Beratung und Technologie – So beschleunigen CRIFBÜRGEL und Detecon die digitale Transformation der Versicherungsbranche

Kundennähe trotz Social Distancing, die Customer Experience mit digitalen Prozessen verbessern – das ist in Zeiten wie diesen wichtiger denn je. Denn bei der digitalen Transformation geht es um mehr als nur Geschwindigkeit und Wachstum von Unternehmen. Technologische Innovationen können die Konnektivität erhöhen und Funktionen schaffen, die den Menschen dabei helfen, sich so verbunden zu Read more about Daten, Beratung und Technologie – So beschleunigen CRIFBÜRGEL und Detecon die digitale Transformation der Versicherungsbranche[…]