56. BME-Symposium 2021 erneut digital

Das 56. Symposium Einkauf und Logistik findet vom 8. bis 10. November 2021 statt. „Nach den sehr guten Erfahrungen der Organisatoren und der positiven Resonanz unserer mehr als 1.200 Teilnehmer*innen des Vorjahres werden wir die größte Netzwerkveranstaltung des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. erneut als digitalen Fachkongress durchführen“, teilte BME-Hauptgeschäftsführer Dr. Silvius Grobosch am Read more about 56. BME-Symposium 2021 erneut digital[…]

Woche der Ausbildung: „Als Schlüsselbranche bieten wir gute Karrierechancen“

Interview mit Markus Kaiser, Vorsitzender Fachausschuss Berufliche Bildung im LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure e.V., und seiner Stellvertreterin Ruth Pflaum, Mitglied im Präsidium des LBS. Die Arbeit im Versandlager oder als Fahrer von Lkws prägen in der Öffentlichkeit das Bild von Berufen in Speditions- und Logistikunternehmen. Wie attraktiv ist ein Ausbildungsberuf in der Branche wirklich? Read more about Woche der Ausbildung: „Als Schlüsselbranche bieten wir gute Karrierechancen“[…]

Digitales KV-Buchungsportal Modility nimmt Pilotbetrieb auf

Modility startet als neues Buchungs- und Vermittlungsportal für Kombinierte Verkehre (KV) in den operativen Betrieb. Unter modility.com können KV-Operateure von heute an ihre Transportkapazitäten vermarkten und Spediteure diese unkompliziert finden und buchen. Das Portal ist das Ergebnis einer Kooperation mehrerer Marktteilnehmer und hat zum Ziel, den Zugang zum kombinierten Güterverkehr als klimafreundliche Transportalternative zu vereinfachen. Read more about Digitales KV-Buchungsportal Modility nimmt Pilotbetrieb auf[…]

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Die Bundesnetzagentur hat heute die Entgelte der DB Netz AG für die Nutzung von Zugtrassen in der Netzfahrplanperiode 2021/2022 genehmigt. Genehmigungsumfang Mit der Genehmigung ergibt sich über alle Verkehrsarten in Summe eine Entgeltsteigerung von rund 2,0 Prozent gegenüber den Entgelten für das Jahr 2021. Im Schienenpersonennahverkehr steigen die Trassenentgelte um 1,8 Prozent. Die Entgeltsteigerung entspricht Read more about Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen[…]

„Ein wichtiges Signal zur richtigen Zeit!“

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) – Branchenverband mit über 600 Mitgliedsunternehmen aus dem öffentlichen Personen- und dem Schienengüterverkehr – begrüßt die von der Deutschen Bahn angekündigte Investitionsoffensive für das Eisenbahnnetz, für neue Bahnhöfe und für die Digitalisierung der Schiene. VDV-Hauptgeschäftsführer Oliver Wolff: „Wenn wir die Klimaschutzziele im Verkehrssektor erreichen wollen, dann geht das nur über Read more about „Ein wichtiges Signal zur richtigen Zeit!“[…]

Dr. Norbert Reinkober zum Vorsitzenden des Netzbeirats gewählt

Dr. Norbert Reinkober, Geschäftsführer der Nahverkehr Rheinland GmbH (NVR) und der Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH (VRS), ist neuer Vorsitzender des Netzbeirats der DB Netz AG. Die vom Präsidenten des Eisenbahn-Bundesamtes, Gerald Hörster, ernannten Mitglieder des Gremiums wählten den Rheinländer bei der virtuellen konstituierenden Sitzung zum Vorsitzenden. Neben weiteren Vertretern von Eisenbahnverkehrsunternehmen und -verbänden vertritt Norbert Reinkober Read more about Dr. Norbert Reinkober zum Vorsitzenden des Netzbeirats gewählt[…]

Elektrifizierung der Schiene braucht einen Schub

Eine „Elektrifizierungs-Offensive auf der Schiene“ fordert das gemeinnützige Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene. „Nur mit einem beschleunigten Ausbau der E-Mobilität auf den Gleisen kann die Bundesregierung ihr Ziel erreichen, bis 2025 mindestens 70 Prozent der Bahnstrecken in Deutschland elektrisch zu betreiben“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, am Montag in Berlin. Tempo muss sich Read more about Elektrifizierung der Schiene braucht einen Schub[…]

Güterbahnen fahren weiter zuverlässig

Die Güterbahnen fahren trotz der coronabedingten Grenzkontrollen in der EU zuverlässig und können bei Versorgungsengpässen durch ausfallende Lkw aushelfen. Darauf weist die Allianz pro Schiene angesichts wachsender Sorgen vor Lieferschwierigkeiten durch die verschärften Einreiseregeln an den Grenzen nach Tschechien und Tirol hin. „Wie schon in den ersten Corona-Lockdowns ist auf den Schienengüterverkehr in schwierigen Zeiten Read more about Güterbahnen fahren weiter zuverlässig[…]

DSLV und VDV begrüßen neue Anschlussgleis-Förderung

  Der DSLV Bundesverband Spedition und Logistik und der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) begrüßen die heute von Bundesverkehrsminister Scheuer angekündigte Investitionsoffensive für einen besseren Zugang zur Schiene. Teil des Pakets ist die neue Anschlussgleis-Förderrichtlinie, die geltendes Förderrecht zum 1. März 2021 ersetzen wird. Die neue Förderrichtlinie, der die EU-Kommission bereits zugestimmt hat, unterstützt Eisenbahnen, Verlader Read more about DSLV und VDV begrüßen neue Anschlussgleis-Förderung[…]

Die ÖPNV-Bilanz des Corona-Jahres 2020

Die mit der Corona-Pandemie einhergehenden Beschränkungen haben die Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs und des Schienenpersonennahverkehrs im vergangenen Jahr hart getroffen. Durch den Rückgang der Mobilität während der Lockdowns, verstärkt durch umfangreiche Kurzarbeit- und Homeoffice-Regelungen, …hier klicken für ganze Pressemitteilung. Hier klicken für die Präsentationsgrafiken der Jahres-Pressekonferenz des VDV. Das Jahr 2021 für neuen Schwung bei Read more about Die ÖPNV-Bilanz des Corona-Jahres 2020[…]