Kulturelles Erbe erhalten: Goethe-Institut und Ethnologisches Museum starten Restaurierungsabteilung am Nationalmuseum für Anthropologie Angola

Mit der Schulung von Restaurator*innen und dem Aufbau einer Abteilung für  Konservierung und Restaurierung engagiert sich das Goethe-Institut mit Unterstützung des Ethnologischen Museums der Staatlichen Museen zu Berlin für den Erhalt akut gefährdeter Objekte der weltweit einzigartigen Sammlung des angolanischen Nationalmuseums für Anthropologie. Die Restaurierungsabteilung nimmt am 1. Oktober ihre Arbeit auf. Mit über 6.000 Read more about Kulturelles Erbe erhalten: Goethe-Institut und Ethnologisches Museum starten Restaurierungsabteilung am Nationalmuseum für Anthropologie Angola[…]

Neuerscheinung: Ein Dutzend verdichtete deutsche Heimatsagen

Diese Buch umfasst eine illustrierte Sammlung aus zwölf der bekanntesten deutschen Heimatsagen in Versform. Der Autor hat sich mit viel Liebe und Humor daran gemacht, den Rattenfänger von Hameln, den Tannhäuser, den Klabautermann, Rübezahl und viele andere Sagengestalten in seinen Balladen wieder vor unserem inneren Auge aufleben zu lassen. Mit seinen Versen in der Sprache Read more about Neuerscheinung: Ein Dutzend verdichtete deutsche Heimatsagen[…]

30 Jahre deutsche Einheit: Lebensabschnitte, Umwege – Biografien aus dem vereinten Deutschland

Zum Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung lassen diese biografischen Romane aus dem Verlag Kern Stimmen und Stimmungen von Grenzgängern zwischen Ost und West zu Wort kommen. Hinfallen – aufstehen –  weitermachen: In „Umwege“ macht Walter Kehr mit der Biografie eines „Stehaufmännchens“ Mut, nach Rückschlägen nicht aufzugeben. Sein Protagonist Roland Spitzacker blickt als Rentner auf 30 Jahre Read more about 30 Jahre deutsche Einheit: Lebensabschnitte, Umwege – Biografien aus dem vereinten Deutschland[…]

Problemabfallsammlung am 17. Oktober im Wertstoffwirtschaftszentrum Nord bei Edesheim

werden wieder Problemabfälle eingesammelt: Die Sammlung findet am 17. Oktober von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr im Wertstoffwirtschaftszentrum Nord bei Edesheim statt. Den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis wird dabei Gelegenheit gegeben, ihr Umweltbewusstsein unter Beweis zu stellen und Problemabfälle umweltgerecht zu entsorgen. Eingesammelt werden Farben, Lacke, Lösungsmittel, Reinigungsmittel, Batterien, Pflanzenschutzmittel und Giftstoffe. Gebrauchtes Motoren- Read more about Problemabfallsammlung am 17. Oktober im Wertstoffwirtschaftszentrum Nord bei Edesheim[…]

Danner-Preis 2020

Zeitgenössisches Kunsthandwerk aus Bayern in einem Haus für moderne Kunst, Architektur, Graphik und Design: Die Ausstellung zum Danner-Preis 2020 nimmt damit einen wichtigen Aspekt des Programms der Pinakothek der Moderne auf: den Austausch zwischen freier und angewandter Kunst. Die Danner-Stiftung, 1920 in München gegründet, gehört zu den renommiertesten Einrichtungen in Europa zur Förderung des Kunsthandwerks. Read more about Danner-Preis 2020[…]

bvse initiiert erste Schritte für tragfähige Branchenlösung in der Feuerversicherung

Seit geraumer Zeit häufen sich Brandereignisse in der Recycling- und Entsorgungsbranche. Eine existenzbedrohende Situation für alle Unternehmen der Branche, denn weniger als eine Handvoll Versicherer ist überhaupt noch bereit, Brandschutzrisiken für die Unternehmen bezahl- und handelbar zu versichern. Anfang September hat sich der bvse daher in einem Workshop mit Lösungsansätzen zu diesem Problem beschäftigt. „Wie Read more about bvse initiiert erste Schritte für tragfähige Branchenlösung in der Feuerversicherung[…]

Friedrichswerdersche Kirche: Wiedereröffnung mit Sonderausstellung „Ideal und Form“

Nach rund achtjähriger Schließzeit öffnet die Friedrichswerdersche Kirche am Dienstag, den 27. Oktober 2020, wieder für die Öffentlichkeit. Von 1824 bis 1830 erbaut, ist sie heute der einzig original erhaltene Kircheninnenraum Karl Friedrich Schinkels.  In  der parallel eröffnenden Sonderausstellung „Ideal und Form“ werden hier Skulpturen des 19. Jahrhunderts aus der Sammlung der Nationalgalerie gezeigt. Der Read more about Friedrichswerdersche Kirche: Wiedereröffnung mit Sonderausstellung „Ideal und Form“[…]

Hausordnung: Was Mieter und Vermieter dürfen

Eine Hausordnung ist in der Regel eine Sammlung privatrechtlicher Vorschriften, die für die Benutzung von privaten Gebäuden erlassen werden kann. Es gibt in Deutschland für Vermieter grundsätzlich keine Pflicht, für die von ihnen vermieteten Wohnungen eine Hausordnung aufzustellen. Anders sieht es nur aus, wenn es sich um Wohnungseigentum handelt. Hausordnung im Mietshaus Was ist eine Read more about Hausordnung: Was Mieter und Vermieter dürfen[…]

Kasten mit Stülpdeckel

Bei einem 15-minütigen Gespräch im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, stellt Dr. Svenja Kriebel am Mittwoch, 30. September, um 12.30 Uhr einen „Kasten mit Stülpdeckel“ von Ulrike Scriba aus der Sammlung Lotte Reimers vor. Wer an eine sperrige Koffertruhe denkt, liegt völlig falsch. Die Werke der international erfolgreichen Intarsienkünstlerin sind nicht allein von einer Read more about Kasten mit Stülpdeckel[…]

Die Reiche Ernte-Trilogie von Chris Scheuer und Matthias Bauer ist komplett!

Die drei Bände mit düsteren Kurzgeschichten von Matthias Bauer, illustriert von Kult-Zeichner Chris Scheuer, gibt es jetzt für Sammler auch mit Schuber. Im letzten Jahr feierte eine Comic-Legende sein Comeback: Lange war es still um Chris Scheuer, der in den 1980er und 1990er Jahren, durch seine Arbeiten in Schwermetall und als erster Gewinner des Max Read more about Die Reiche Ernte-Trilogie von Chris Scheuer und Matthias Bauer ist komplett![…]