Fieldfisher berät Unternehmensgruppe Thunderful bei Übernahme eines deutschen Spiele-Entwicklers

Die auf Unterhaltungsprodukte spezialisierte Thunderful Group AB erwirbt den renommierten deutschen Spiele-Publisher und -Entwickler Headup GmbH. Mit der Transaktion mit einem Gesamtvolumen von rund 11 Millionen Euro baut die nordische Unternehmensgruppe ihr Segment Thunderful Games weiter aus. Beim Übernahmeprozess wurde die Thunderful Group von Fieldfisher unter der Federführung von dem Partner Dr. Sven Labudda beraten. Read more about Fieldfisher berät Unternehmensgruppe Thunderful bei Übernahme eines deutschen Spiele-Entwicklers[…]

Heidemann Küthe: Neue Kanzlei für Sanierungsrecht in Düsseldorf

Die erfahrenen Sanierungsexperten Dr. Georg Heidemann (51) und Markus Küthe (47) haben mit Sitz am Düsseldorfer Rheinpark eine eigene, auf Restrukturierungs- und Turnaround-Management spezialisierte Kanzlei gegründet. „Wir verstehen Veränderungen als Chance, Unternehmen mit den Möglichkeiten des modernisierten deutschen Sanierungsrechts den Weg in eine erfolgreiche Zukunft zu ebnen“, erklärt Gründungspartner Heidemann. „Für dieses Selbstverständnis sind wir Read more about Heidemann Küthe: Neue Kanzlei für Sanierungsrecht in Düsseldorf[…]

dhpg Online-Seminar „Beschäftigtendatenschutz – worauf müssen Arbeitgeber achten?“

Welche Daten darf ein Arbeitgeber verarbeiten und wann muss er sie löschen? Was gilt es bei Betriebsvereinbarungen zu beachten? Und wie kann der Datenschutz im Arbeitsverhältnis als Compliance-Faktor verwendet werden? Am Dienstag, den 27. Oktober 2020, lädt das Prüfungs- und Beratungsunternehmen dhpg um 10.00 Uhr zu einem dhpg Online-Seminar zum Thema Beschäftigtendatenschutz ein. Unsere Experten Read more about dhpg Online-Seminar „Beschäftigtendatenschutz – worauf müssen Arbeitgeber achten?“[…]

dhpg Online.Seminar „Rechtssicher kündigen“

Eine schlechte wirtschaftliche Unternehmenslage rückt das Thema betriebsbedingte Kündigung vermehrt in den Fokus. Entschließen sich Unternehmen, angesichts einer schwierigen wirtschaftlichen Situation Mitarbeiter zu entlassen, gibt es einiges zu beachten. Dabei entstehen zahlreiche Fragen. Ist eine Kündigung aufgrund der derzeitigen Krise zulässig, vor allem auch nach Kurzarbeit? Was gilt es bei einer Kündigung zu beachten? Am Read more about dhpg Online.Seminar „Rechtssicher kündigen“[…]

Online-Seminar „Brexit – Der Tag danach“

Die Zeit zerrinnt den Verhandlungsführern der EU und des Vereinigten Königreichs ohne nennenswerte Fortschritte, die zu dem Abschluss eines umfassenden Abkommens zwischen den beiden Parteien Hoffnung geben würden. Alles deutet auf einen „No-Deal“ hin. Unter welchen Voraussetzungen können dann mit UK Waren gehandelt und wie Marken geschützt werden? Welche Bedeutung hat die DSGVO in UK Read more about Online-Seminar „Brexit – Der Tag danach“[…]

Dr. Benjamin Büttner und Stefan Rampf verstärken ELSÄSSER

Dr. Benjamin Büttner (42) und Stefan Rampf (53) verstärken ab sofort die Lösungspartner für Restrukturierungen und Sanierungen, ELSÄSSER, mit den Aktionsfeldern Interimsmanagement, Rechtsberatung, Treuhand und Schutzschirm- und Eigenverwaltungs-Verfahren. „Wir entwickeln uns aus unserem evolutionären Organisationsverständnis heraus ständig weiter – und erreichen in unseren Projekten mit Respekt und Vertrauen in die Mitarbeiter echte Veränderung, echte Ergebnisse. Read more about Dr. Benjamin Büttner und Stefan Rampf verstärken ELSÄSSER[…]

Fieldfisher Anwälte als „Deutschlands beste Anwälte 2020“ ausgezeichnet

Auch dieses Jahr wurden wieder zahlreiche Fieldfisher Rechtsanwälte als beste Anwälte Deutschlands von Best Lawyers und dem Handelsblatt ausgezeichnet. Im aktuellen Ranking "Deutschlands beste Anwälte 2020", das vom Handelsblatt in Zusammenarbeit mit dem Fachverlag Best Lawyers erhoben wird, wurden insgesamt 13 Anwälte von Fieldfisher ausgezeichnet. Darunter sind Michael Adam, Dr. Christian Bahr, Matthias Berger, Dr. Read more about Fieldfisher Anwälte als „Deutschlands beste Anwälte 2020“ ausgezeichnet[…]

Auswirkungen der Digitalisierung auf die juristische Arbeit

Die Digitalisierung des Rechtsmarktes prägt aktuelle Diskussionen der Branche und wirft viele Fragen auf. Anwälte werden immer häufiger mit neuen Technologien, die ihre tägliche Arbeit effizienter machen, und mit sich verändernden Mandantenwünschen konfrontiert. Dies führt unweigerlich zu der Frage: Wie können Anwälte die Digitalisierung des Rechtsmarktes nutzen und gleichzeitig den Mandantenwünschen nachkommen? Mandanten setzen Anwälte Read more about Auswirkungen der Digitalisierung auf die juristische Arbeit[…]

dhpg Online-Seminar „Arbeitsrecht rund um den Urlaub“

Trotz der Corona-Krise ist die Urlaubszeit da. Was als schönste Zeit des Jahres gilt, führt in Unternehmen ab und an zum Konflikt. Was darf der Arbeitgeber, wenn es um das Thema Urlaub geht? Welche Rechte hat der Arbeitnehmer? Gibt es Besonderheiten im Falle von Kurzarbeit zum Thema Urlaub zu beachten? Was ist bei einer Urlaubserstattung Read more about dhpg Online-Seminar „Arbeitsrecht rund um den Urlaub“[…]

Wer haftet, wenn die KI Fehler macht?

Künstliche Intelligenz (KI) wird bereits in vielen Bereichen wie der Medizin, im Verkehr und auch in der anwaltlichen Arbeitspraxis erfolgreich eingesetzt. Dabei kann es auch bei einer ausgefeilten KI zu Fehlern kommen. Während es immer mehr Einsatzbereiche gibt, fehlen bislang entsprechende neue Gesetze zur Haftung bei KI-Fehlern. Die Rechtsordnung richtet sich an Menschen, nicht an Read more about Wer haftet, wenn die KI Fehler macht?[…]