Kündigung von Verbraucherdarlehen: Gute Aussichten für Darlehensnehmer!

Kündigung von Verbraucherdarlehen: Gute Aussichten für Darlehensnehmer! Ihnen wurde seitens Ihrer Bank das Darlehen gekündigt? Dann sollten Sie die Rechtmäßigkeit der Kündigung überprüfen lassen! Jüngst hat der Bundesgerichtshof entschieden (BGH, Urt. v. 14.07.2020, XI ZR 553/19), dass bei einer Zuvielforderung Ihrer Bank die Unwirksamkeit der Kündigung zur Folge haben kann! Dies jedenfalls dann, wenn es Read more about Kündigung von Verbraucherdarlehen: Gute Aussichten für Darlehensnehmer![…]

Verkehrsstrafrecht: Faherlaubnisentzung vermeiden!

Fahrerlaubnisentzug vermeiden! Einziehung des Führerscheins vermeiden! Stuttgarter Kanzlei MPH Legal Services, Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann, erreichte vorläufige Einstellung des Verfahrens nach § 153 a Abs. 2 StPO gegen Geldauflage für Mandanten. Dies bedeutet: Nach Zahlung der Geldauflage wird das Verfahren endgültig eingestellt und die Sperrfrist im vorliegenden Fall von 8 Monaten ist vom Tisch! Firmenkontakt Read more about Verkehrsstrafrecht: Faherlaubnisentzung vermeiden![…]