Mitarbeiter im technischen Bereich nicht infiziert

. Der gestern gemeldete Mitarbeiter* im technischen Bereich ist nicht infiziert. Das ergab eine Kontroll­untersuchung. Die Quarantäne für ihn und die Kontaktpersonen wurde vom Gesundheitsamt aufgehoben. Ein Mitarbeiter* der Universitätsmedizin Greifswald war vorgestern positiv auf Corona getestet worden. Dieser Test wurde vom Team der Medizinischen Mikrobiologie wegen des sehr schwach positiven Befunds überprüft. Dabei zeigte Read more about Mitarbeiter im technischen Bereich nicht infiziert[…]

Quarantäne oder Isolation: Wo liegt der Unterschied?

Herdenimmunität, FFP-Maske, Reproduktionszahl – so viele neue Begriffe sind in der Corona-Zeit auf uns eingeprasselt, da kann man schon einmal durcheinander kommen. Doch manchmal ist es entscheidend, die richtige Definition zu kennen, um die Bedeutung zu begreifen. So ist es z. B. durchaus ein Unterschied, ob man in Quarantäne oder in Isolation muss. Die Isolation Read more about Quarantäne oder Isolation: Wo liegt der Unterschied?[…]

Mitarbeiter im technischen Bereich infiziert

An der Universitätsmedizin Greifswald ist ein Mitarbeiter* im technischen Bereich positiv auf Corona getestet worden. Er befindet sich in häuslicher Isolation. Es gibt keine Verbindung zu dem infizierten Arzt*. Zudem wurde gestern ein Patient* wegen Corona stationär aufgenommen. Ein Mitarbeiter* der Universitätsmedizin Greifswald ist positiv auf Corona getestet worden. Er wurde umge­hend in Quarantäne geschickt. Read more about Mitarbeiter im technischen Bereich infiziert[…]

Vier neue Fälle

Am Dienstag meldet das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises drei neue Corona-Fälle aus dem Südkreis und einen neuen Fall aus dem östlichen Kreisgebiet. Die Erkrankten aus dem Südkreis, die in einem Zusammenhang stehen, zeigen eine leichte Symptomatik und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Der vierte Fall wurde bei einem Aufnahmescreenings für einen stationären Krankenhausaufenthalt, allerdings aufgrund einer Read more about Vier neue Fälle[…]

Corona-Update für Montag, 14. September 2020

. Beim Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises ging über das Wochenende ein weiteres positives Testergebnis auf SARS-CoV-2 ein. Die Person befindet sich mit leichter Symptomatik in häuslicher Quarantäne. Weiter teilt die Behörde mit, dass sich im Lauf des Montags ein Patient als genesen gemeldet hat. Damit bleibt die Zahl der aktiven Fälle im Kreisgebiet unverändert (6). Die Read more about Corona-Update für Montag, 14. September 2020[…]

Ein neuer Corona-Fall

Es gibt einen neuen Corona-Fall im nördlichen Kreisgebiet, der nach Angaben des Vogelsberger Gesundheitsamtes nur eine leichte Symptomatik zeigt. Er befindet sich in häuslicher Quarantäne. Die Übersicht für den Vogelsbergkreis: Fälle insgesamt: 170 Genesene: 158 Verstorbene : 6 Aktive Fälle: 6 Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: Kreisausschuss des Vogelsbergkreises Goldhelg 20 36341 Lauterbach Telefon: +49 Read more about Ein neuer Corona-Fall[…]

OP-Einschränkungen nach positivem Test

Die Universitätsmedizin Greifswald schränkt die planbaren Operationen ein. Sie reagiert damit auf den positiven Corona-Test eines Arztes. Ein Arzt* der Universitätsmedizin Greifswald ist positiv auf Corona getestet worden. Er wurde umgehend in Quarantäne geschickt. Die Patienten, die vom infizierten Arzt behandelt wurden, sind isoliert, werden getestet und auf Symptome untersucht. UMG-Mitarbeiter, die engen Kontakt zum Read more about OP-Einschränkungen nach positivem Test[…]

Grundschüler gehen am Mittwoch wieder in die Schule

Es geht wieder zur Schule: Die Mädchen und Jungen einer Angersbacher Grundschulklasse, die nach einem Corona-Fall in häuslicher Quarantäne bleiben mussten, können ab Mittwoch wieder am Unterricht teilnehmen. Die Ergebnisse der zweiten Testung liegen vor, sie fielen allesamt negativ aus, wie das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises mitteilt. Unterdessen wurden am Dienstag zwei neue Corona-Fälle aus dem Read more about Grundschüler gehen am Mittwoch wieder in die Schule[…]

COVID-19-Infektion bei drei Mitarbeitenden des UKE aufgetreten

Im Bereich der Personalvertretungen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) sind in dieser Woche zwei Mitarbeitende positiv auf das neuartige Corona-Virus getestet worden. Einen weiteren Fall gab es im Verwaltungsbereich einer Klinik. Das für das UKE zuständige Gesundheits-amt wurde unmittelbar informiert und alle Personen, die im engen Kontakt mit den Mitarbeitenden standen, sind umgehend in die häusliche Read more about COVID-19-Infektion bei drei Mitarbeitenden des UKE aufgetreten[…]

Ein positiver Test

Das Kollegium der Grundschule Angersbach und diejenigen Schülerinnen und Schüler, die vorsorglich bereits vom Präsenzunterricht freigestellt waren, sind getestet: Bis auf ein Ergebnis fielen alle anderen negativ aus. Das Kind, bei dem das Corona-Virus nachgewiesen wurde, hat keinerlei Symptome und befindet sich in häuslicher Quarantäne. Am Montag nächster Woche wird, wie bereits berichtet, eine zweite Read more about Ein positiver Test[…]