PWO – Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt

. – Vorläufige Zahlen 2020 bestätigt – Positive Entwicklung im Geschäftsjahr 2021 fest im Blick – Vorstand präsentiert neuen Auftritt am Kapitalmarkt Der Aufsichtsrat der Progress-Werk Oberkirch AG hat in seiner heutigen Sitzung den Jahresabschluss und den Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2020 geprüft, beraten und gebilligt. Damit ist der Jahresabschluss der Progress-Werk Oberkirch AG festgestellt. Read more about PWO – Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt[…]

Vorstand und Betriebsrat der PWO AG kämpfen Seite an Seite für ein Zukunftspaket zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit des Produktionsstandorts Oberkirch

Der Vorstand und der Betriebsrat der PWO AG wollen gemeinsam und mit Zustimmung der IG Metall ein Zukunftspaket zur Sicherung des Produktionsstandorts Oberkirch und damit zum längerfristigen Erhalt möglichst vieler Arbeitsplätze schnüren. Dazu wurden seit Beginn des Jahres 2021 intensive Gespräche mit dem Betriebsrat und den betrieblichen IG Metall-Vertrauensleuten geführt, in denen gemeinsam klare Vorstellungen Read more about Vorstand und Betriebsrat der PWO AG kämpfen Seite an Seite für ein Zukunftspaket zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit des Produktionsstandorts Oberkirch[…]

PWO berichtet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2020

. – Free Cashflow von knapp 29 Mio. EUR erzielt und Verschuldung weiter reduziert – EBIT-Marge vor Währungsaufwendungen und Sondereffekten deutlich positiv – Hohe Einmalaufwendungen zur Restrukturierung des Standorts Oberkirch – Erfolgreiche Entwicklung der ausländischen Standorte – Konzern für die Zukunft deutlich gestärkt Oberkirch, 24. Februar 2021 – Der PWO-Konzern veröffentlicht heute vorläufige Zahlen für Read more about PWO berichtet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2020[…]

PWO bereitet sich auf künftiges Wachstum vor und erweitert seine finanziellen Spielräume

Der PWO-Konzern arbeitet auch im derzeit schwierigen Marktumfeld kontinuierlich an der Optimierung seiner strategischen Aufstellung. Eine wesentliche Verbesserung ergibt sich dabei durch die Ausweitung seiner finanziellen Spielräume. Im Rahmen bestehender Finanzierungen stehen noch über 100 Mio. EUR freie Linien zur Verfügung, die wir nutzen können, um das geplante Wachstum des Konzerns zu realisieren, die Wettbewerbsstärke Read more about PWO bereitet sich auf künftiges Wachstum vor und erweitert seine finanziellen Spielräume[…]

PWO beschleunigt Umbau des Standorts Oberkirch

. – Standort Oberkirch wird noch stärker auf seine Kernkompetenzen fokussiert – Freiwilligen-Programm erfolgreich abgeschlossen – Weitere Anpassung der Beschäftigtenzahl um 120 bis 150 Mitarbeitende beschlossen PWO hat bereits im Herbst 2018 an allen seinen Standorten umfassende und langfristig angelegte Programme für Effizienzsteigerungen und Prozessverbesserungen angestoßen. Dazu kamen 2020 umfangreiche Anpassungen aufgrund der Auswirkungen der Read more about PWO beschleunigt Umbau des Standorts Oberkirch[…]

PWO ernennt Dr. Cornelia Ballwießer zum Acting CFO

Der Aufsichtsrat der Progress-Werk Oberkirch AG hat mit Wirkung per 12. Dezember 2020 Dr. Cornelia Ballwießer zum Acting CFO ernannt. Sie übernimmt damit schon jetzt die Aufgaben von Bernd Bartmann, der nach 15 erfolgreichen Jahren als CFO von PWO zum 31. Dezember 2020 aus dem Gremium ausscheidet und in den Ruhestand tritt. Dr. Ballwießer ist Read more about PWO ernennt Dr. Cornelia Ballwießer zum Acting CFO[…]

PWO bestätigt die vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2020

. – Sichtbare Geschäftsbelebung im dritten Quartal; Umsatzerlöse deutlich weniger rückläufig als im Neunmonatszeitraum – EBIT vor Währungseffekten und Rückstellungen für Personalanpassungen im dritten Quartal deutlich positiv – Starkes Neugeschäft unterstreicht Marktposition nachdrücklich – Prognose für das Gesamtjahr 2020 coronabedingt unverändert von erheblichen Unsicherheiten geprägt PWO legt heute ihren Neunmonatsbericht für das Geschäftsjahr 2020 vor und Read more about PWO bestätigt die vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2020[…]

PWO berichtet vorläufige Zahlen für den Neunmonatszeitraum 2020 und veröffentlicht eine neue Jahresprognose

. – Sichtbare Geschäftsbelebung im dritten Quartal – EBIT vor Währungseffekten und Rückstellungen für Personalanpassungen im dritten Quartal deutlich positiv – Prognose für das Gesamtjahr unverändert von erheblichen Unsicherheiten geprägt Die Geschäftsentwicklung von PWO lag im Neunmonatszeitraum 2020 auf Basis vorläufiger Zahlen und wie zu erwarten deutlich unter dem Vorjahr. Wesentliche Ursache für die Rückgänge Read more about PWO berichtet vorläufige Zahlen für den Neunmonatszeitraum 2020 und veröffentlicht eine neue Jahresprognose[…]

PWO erweitert das Kostensenkungsprogramm am Standort Oberkirch um Personalmaßnahmen

– Strukturwandel in der Automobilindustrie und Corona-Krise erfordern Reduzierung der Anzahl der Mitarbeitenden um 150 bis 200 Personen – Für diese Maßnahme ist im laufenden Geschäftsjahr voraussichtlich ein Personalaufwand von 10 Mio. EUR erforderlich – Einsparungen von rund 12 Mio. EUR ab dem Geschäftsjahr 2021 angestrebt Die globale Automobilindustrie befindet sich in einem fundamentalen Strukturwandel. Read more about PWO erweitert das Kostensenkungsprogramm am Standort Oberkirch um Personalmaßnahmen[…]

Veränderungen im Vorstand von PWO

Dr. Volker Simon, Sprecher des Vorstands von PWO, hat den Aufsichtsrat informiert, dass er plant, – aus persönlichen Gründen – seinen im Juni 2022 endenden Vertrag nicht mehr verlängern zu wollen, um sich in Zukunft neuen Aufgaben widmen zu können. Der Aufsichtsrat hat dies mit Bedauern zur Kenntnis genommen und die Parteien sind einvernehmlich übereingekommen, Read more about Veränderungen im Vorstand von PWO[…]