Expertenrunde zum Welt-Adipositas-Tag

Anlässlich des Welt-Adipositas-Tags am 4. März veranstaltet das Zentrum zur Behandlung von Adipositas und Diabetes am Universitäts­klinikum Mannheim gemeinsam mit der Deutschen Adipositas Allianz (DAA) eine Gesprächsrunde im Internet: Vier Experten diskutieren auf dem UMM Youtube-Kanal zum Thema „Der Adipositas-Talk: Wie doof ist dick? Gehen wir mit Menschen mit Fettleibigkeit verantwortungsvoll um?“ Die Experten Professor Read more about Expertenrunde zum Welt-Adipositas-Tag[…]

Erste Mitarbeitende der Dr. Becker Klinik Juliana gegen Covid 19 geimpft

Gestern und heute konnten die ersten drei Ärzte/innen und sechs medizinisch-therapeutisch tätige Mitarbeitende der Dr. Becker Klinik Juliana ein Impfangebot wahrnehmen. Dafür kamen sie ins Impfzentrum der Stadt Wuppertal, wo ihnen nach kurzer Wartezeit das AstraZeneca-Vakzin verabreicht wurde. Weitere medizinisch-therapeutisch tätige Mitarbeitende werden sich in den kommenden Tagen impfen lassen. Rund 60 Mitarbeitende der Dr. Read more about Erste Mitarbeitende der Dr. Becker Klinik Juliana gegen Covid 19 geimpft[…]

Debeka: Im zweiten Pandemie-Halbjahr mehr Behandlungen für Psyche

Wirkt sich das Corona-Jahr 2020 negativ auf die Psyche aus? Unter dieser Fragestellung nahm die Debeka ihren Bestand an mehr als 2,4 Millionen privat Krankenversicherten unter die Lupe. Ein Maßstab dafür sind eingereichte Rechnungen für Psycho- und Verhaltenstherapie. Hier zeigt sich eine sehr deutliche Schwankung im vergangenen Jahr: Nach einem Rückgang im zweiten Quartal 2020, Read more about Debeka: Im zweiten Pandemie-Halbjahr mehr Behandlungen für Psyche[…]

Fragen an die Wissenschaft: Das IQWiG legt fünf neue Themen für HTA-Berichte fest

Strahlentherapie bei Fibromatosen an Hand und Fuß, nichtmedikamentöse Verfahren bei Restless-Legs-Syndrom, Empfängnisverhütung durch Hormon- oder Kupferspirale, Yoga bei Burnout, Augentraining bei Kindern und Jugendlichen – diese fünf medizinischen Themen hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) aus den von Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen des ThemenCheck Medizin zwischen August 2019 und Juli Read more about Fragen an die Wissenschaft: Das IQWiG legt fünf neue Themen für HTA-Berichte fest[…]

Das Richtige tun bei Depressionen

Depressionen sind nicht nur für die Betroffenen eine Belastung – auch Angehörige und Freunde brauchen Hilfe im Umgang mit der Erkrankung. Dies gilt in den heutigen Zeiten dank der Kontaktbeschränkungen noch mehr als sonst. Wie können die wichtigen Helfer ihre eigene Kraft und Gesundheit erhalten? Ein aktueller Ratgeber, mit herausgegeben von der UKL-Psychiaterin Prof. Dr. Read more about Das Richtige tun bei Depressionen[…]

Neue Regeln: Nicht jeder Psychologiestudiengang führt zum Abschluss in Psychotherapie

Seit September 2020 gilt ein neues Psychotherapeutengesetz. Dieses hat auch Auswirkungen auf das Psychologiestudium. Bislang bieten drei Viertel aller Hochschulen bereits die reformierten Studiengänge an, die für die akademische Ausbildung als Psychotherapeut*in notwendig sind. Worauf Studieninteressierte noch achten sollten und warum ein zulassungsfreies Psychologiestudium im Ausland nun zur Sackgasse werden kann, klärt eine aktuelle Info-Broschüre Read more about Neue Regeln: Nicht jeder Psychologiestudiengang führt zum Abschluss in Psychotherapie[…]

Ergebnisse der zweiten Befragung zur psychischen Gesundheit von Kindern während der Pandemie

Forschende des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) haben ein zweites Mal mehr als 1000 Kinder und Jugendliche und mehr als 1600 Eltern zu ihrem seelischen Wohlbefinden während der Corona-Pandemie befragt. Die sogenannte COPSY-Studie (Corona und Psyche) ist die bundesweit erste Längsschnittstudie ihrer Art. Bei der ersten Befragung im Frühsommer 2020 hatten die Forschenden herausgefunden, dass sich die Read more about Ergebnisse der zweiten Befragung zur psychischen Gesundheit von Kindern während der Pandemie[…]

Schreiben gegen den Corona-Frust …

Die Aachener Autorin Gudrun Anders veröffentlicht ein neues Märchenbuch für Erwachsene: „Medana und die Nebeltröpfchen“. Und wenn man sie fragt, wie das neue Buch entstanden ist, dann antwortet sie fröhlich: „Dank Corona!“ Aber ganz so einfach war die Geschichte nicht … Gudrun Anders hatte sich vor einigen Jahren aus dem Dasein einer erfolgreichen Verlegerin von Read more about Schreiben gegen den Corona-Frust …[…]

Corona-Forschung und Tierversuche

Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche e.V. hat in einer Video-Konferenz drängende Fragen zu Tierversuchen in der Corona-Forschung beantwortet und veröffentlicht. Welchen Beitrag haben Tierversuche bei der Entwicklung der Corona-Impfstoffe gespielt? Welche Rolle spielte das Auftragslabor LPT? Wie wichtig waren tierversuchsfreie Testmethoden bei der Impfstoffentwicklung? Soll man aufgrund der durchgeführten Tierversuche auf eine Impfung verzichten? Read more about Corona-Forschung und Tierversuche[…]

Kloster Irsee startet mit neuem Leitbild ins Jubiläumsjahr

Kloster Irsee erinnert mit einem Jubiläumsprogramm an seine Eröffnung als Tagungs-, Bildungs- und Kulturzentrum des Bezirks Schwaben im Sommer 1981. Die mehrjährige Sanierung der denkmalgeschützten Gebäude der Benediktinerabtei Irsee, die zwischen 1849 und 1972 als Heil- und Pflegeanstalt genutzt wurden, ließ sich der Bezirk Ende der 1970er Jahre 21 Millionen DM kosten. „Die doppelte Vergangenheit Read more about Kloster Irsee startet mit neuem Leitbild ins Jubiläumsjahr[…]