Frisch gedruckte Magnete

Bei der Metallverarbeitung im 3D-Laserdrucker werden innerhalb von Millisekunden Temperaturen von mehr als 2500 Grad Celsius erreicht, bei denen manche Bestandteile aus den Legierungen verdampfen. Empa-Forscher erkannten in diesem Problem eine Chance – und nutzen nun den Effekt, um während des Druckprozesses neue Legierungen mit unterschiedlichen Eigenschaften zu erzeugen und diese mikrometergenau in 3D-gedruckte metallische Read more about Frisch gedruckte Magnete[…]

Schneller & flexibler Nanopartikelgrößenanalysator

Ob Polymere oder Proteine, Nanodots oder neue Klebstoffe, Latices oder Liposomen, Kosmetika oder Kolloide, das Testa Analytical NanoBrook 90Plus ist ein perfektes Werkzeug zur Charakterisierung Ihrer Partikel.Der 90Plus wurde entwickelt, um schnelle, routinemäßige Submikron-Partikelgrößenmessungen (<1 nm bis 6 µm) an einer Vielzahl von Proben und Konzentrationen durchzuführen. Basierend auf den Prinzipien der dynamischen Lichtstreuung dauern die meisten Messungen Read more about Schneller & flexibler Nanopartikelgrößenanalysator[…]

Gerissene Schafe im Berner Oberland

Im Zusammenhang mit den Schafrissen im Berner Oberland von Mitte Mai steht der Berner Bauern Verband in engem Dialog mit dem Kanton und fordert entsprechendes Handeln, so-bald die Resultate der DNA-Proben bekannt sind. Bei dem Vorfall könnte es sich um das un-natürliche Verhalten eines Tieres handeln. Im Berner Oberland wurden Mitte Mai insgesamt elf Schafe Read more about Gerissene Schafe im Berner Oberland[…]

Neu: Untersuchungen von Gesichtsmasken auf Coronavirus SARS-CoV-2

Menschen die mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert sind, können das Virus durch Tröpfchen beim Ausatmen, Sprechen, Husten oder Niesen übertragen. Das Tragen von Mund-Nase-Schutzmasken oder anderen Atemschutzmasken soll die Ausbreitung des Coronavirus reduzieren. Studien haben gezeigt, dass in den Masken infizierter Personen die Viren nachweisbar sind. Zum Schutz einer weiteren Ausbreitung von COVID-19 bietet das BAV Read more about Neu: Untersuchungen von Gesichtsmasken auf Coronavirus SARS-CoV-2[…]

Verfälschungen bei Superfood

Goji-Beere, Chlorella, Aronia, Chia-Samen, Hanfmehl usw. – die Liste der viel beworbenen sogenannten „Superfoods“ ist lang. Je exotischer das Lebensmittel, desto schwerer ist es für den Verbraucher anhand von Geschmack, Konsistenz, Geruch und Aussehen zu erkennen, ob er das richtige, unvermischte Produkt vor sich hat. Mit dem Kauf von „Superfoods“ erhofft sich der Verbraucher in Read more about Verfälschungen bei Superfood[…]

Aktuelle Zahlen zu den Abstrichen

Die Unimedizin hat am heutigen Donnerstag 136 Abstriche untersucht, davon 6 aus dem Kreiskrankenhaus Wolgast und 1 vom Abstrichzentrum. Inzwischen wurde über die Hälfte ausgewertet, bisher noch keiner positiv. Die gestrigen Tests waren alle negativ. Insgesamt wurden seit Beginn der PCR-Tests an der UMG 5.962 Abstriche genommen. 126 Proben davon waren positiv. Darunter waren viele Read more about Aktuelle Zahlen zu den Abstrichen[…]

Sieben Patienten als geheilt entlassen

Die Unimedizin Greifswald hat am heutigen Mittwoch 107 Abstriche untersucht. 5 der Tests kamen aus dem Kreis­kran­kenhaus Wolgast, 12 vom Abstrichzentrum. Bisher wurde ein Viertel ausgewertet, darunter war kein Test positiv. Insgesamt wurden seit Beginn der PCR-Tests an der UMG 5.084 Abstriche genommen. 123 Proben davon waren positiv. Darunter waren viele Kontroll-Tests bereits bekannter Fälle. Read more about Sieben Patienten als geheilt entlassen[…]

Probe aufs Exempel

Jedes Jahr nimmt die Gemeinschaft Emissionskontrollierte Verlegewerkstoffe, Klebstoffe und Bauprodukte e.V. (GEV) Proben vom Markt und lässt prüfen, ob sie die Emissionsanforderungen entsprechend ihrer gekennzeichneten EMICODE-Klasse erfüllen. Die Produkte für die Stichprobenkontrollen werden vorab per Los ausgewählt: In 2019 untersuchten fünf Labore 22 Produkte. Drei von ihnen verfehlten dabei die angegebene Emissionsklasse. Eine getestete Spachtelmasse Read more about Probe aufs Exempel[…]

Präziser, effizienter und schonender in der Segmentierung: Imaging-Software cellSens von Olympus mit Deep-Learning-Technologie

Vor der Analyse steht die Segmentierung. Life-Science-Anwender stehen bei ihrer Arbeit immer wieder vor der Herausforderung, exakt die Daten aus einer mikroskopischen Aufnahme zu generieren, die sie für ihre Aufgaben benötigen – und das möglichst ohne die Proben dabei zu schädigen. Herkömmliche Verfahren liefern hier oft nur unzureichende Ergebnisse. Olympus hat seine Imaging-Software cellSens daher Read more about Präziser, effizienter und schonender in der Segmentierung: Imaging-Software cellSens von Olympus mit Deep-Learning-Technologie[…]

Auf dem Weg zur autonomen Fertigung

Viele Industrieunternehmen planen die Umstellung auf die vollständig autonome Fertigung. Denn die Digitalisierung einer Fertigung, so die Überzeugung, wird zu Produktivitätssteigerungen führen. Da die Daten immer leichter auch produktionsübergreifend erhoben und ausgewertet werden können, lässt sich das Ziel einer vollständig autonomen Fertigung vermutlich schon in fünf Jahren erreichen. Die vorliegenden Ausführungen befassen sich damit, wie Read more about Auf dem Weg zur autonomen Fertigung[…]