Wenn’s schnell gehen muss: Neues Drosselrückschlagventil der Serie AS-X778 mit besonders hohem Durchfluss ​

Pneumatikanwendungen, deren Zylinder entweder über ein großes Volumen verfügen oder besonders schnell bewegt werden müssen, sind auf einen hohen Durchfluss bei der Druckluftregelung angewiesen. Gleichzeitig sollte der Installationsaufwand möglichst gering sein, um nicht nur schnell arbeiten zu können, sondern ebenso zügig einsatzbereit zu sein. SMC hat daher seine Drosselrückschlagventile der Serie AS um die Serie Read more about Wenn’s schnell gehen muss: Neues Drosselrückschlagventil der Serie AS-X778 mit besonders hohem Durchfluss ​[…]

Neue wasserbasierte Dispersionen für hochwertige PU-Beschichtungen

Erweiterung der Produktfamilie Trixene Aqua BI von LANXESS Leistungsstarke Vernetzer und Haftvermittler für hochwertige wässrige Beschichtungssysteme Wässrige Einkomponenten-Beschichtungen auf der Basis von Trixene Aqua BI Der Spezialchemie-Konzern LANXESS baut sein einzigartiges Trixene Aqua-Sortiment an wasserbasierten blockierten Isocyanat-Dispersionen weiter aus. Diese Produktfamilie umfasst jetzt neue Typen, die darauf ausgelegt sind, das Anwendungsspektrum zu erweitern und selbst Read more about Neue wasserbasierte Dispersionen für hochwertige PU-Beschichtungen[…]

RAMPF: Leistungsstarke Dichtungssysteme für die Leuchtenindustrie

Polyurethan- und Silikondichtungsschäume von RAMPF Polymer Solutions schützen LED- und Neonleuchten zuverlässig vor verschiedensten Umwelteinflüssen. Die maßgeschneiderten Zweikomponenten-FIPG-/FIPFG-Systeme stehen für höchste Qualitätsstandards und maximale Produktionsgeschwindigkeiten. Leistungsstarke Zweikomponenten-Dichtungssysteme von RAMPF Polymer Solutions schützen Leuchten vor dem Eindringen von Staub, Feuchtigkeit, Wasser und Reinigungsmitteln. Außerdem punkten sie mit herausragender Beständigkeit gegen UV-Licht, Chemikalien und hohe Temperaturen. Somit Read more about RAMPF: Leistungsstarke Dichtungssysteme für die Leuchtenindustrie[…]

120 mm PU für die Ewigkeit / Schlank ist elegant

Das Schiff ins Jenseits wird von drei Segeln getrieben. Sie erheben sich hoch und schlank über dem neuen Krematorium von Alkmaar in den Niederlanden. Die symbolischen Dach- Segelflächen sind mit Metall gedeckt. Die schlanke Konstruktion ermöglichen unter anderem die leistungsfähigen Metall-Dämmelemente puren MetalFix. Mit einer Dicke von nur 12 cm erreichen diese Dämmplatten mit integrierten Read more about 120 mm PU für die Ewigkeit / Schlank ist elegant[…]

Wichtiger Schritt zur effizienteren Erzeugung von Windenergie

Weltweite Unterstützung bei der Herstellung von Rotorblättern Kosteneffiziente, dauerhafte und nachhaltige Lösung Mit innovativen Materiallösungen will Covestro die Grenzen der Windenergietechnik verschieben, um die Rentabilität und Leistung von Windanlagen zu erhöhen und den weiteren Ausbau dieser erneuerbaren Energie zu unterstützen. Das Unternehmen hat jetzt die wichtige DNV-Zertifizierung für ein Polyurethan (PU)-Infusionsharz erhalten, das in Europa, Read more about Wichtiger Schritt zur effizienteren Erzeugung von Windenergie[…]

Den Kreislauf für Polyurethan-Matratzen schließen

  Innovatives Verfahren zur Rückgewinnung beider Kernrohstoffe Neue Pilotanlage für chemisches Recycling in Betrieb genommen Wegbereiter für die industrielle Wiederaufbereitung Mitgestaltung der Kreislaufwirtschaft in Kooperation mit der Wertschöpfungskette Covestro hat ein innovatives Verfahren für das chemische Recycling von Polyurethan (PU)-Weichschaum aus gebrauchten Matratzen entwickelt. Es baut auf seiner Beteiligung am Projekt PUReSmart auf, das vom Read more about Den Kreislauf für Polyurethan-Matratzen schließen[…]

Waschen mit CO₂-Technologie

  Neuartige Tenside enthalten bis zu 25 Prozent CO2 Einsatz in Waschmitteln: Tests zeigen vergleichbare Waschleistung Weiterentwicklung der CO2-Technologie von Covestro Bei der Weiterentwicklung seiner innovativen CO2-Technologie kann Covestro einen weiteren Forschungserfolg verzeichnen: Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts „DreamResourceConti" (FKZ 033R222) untersucht der Werkstoffhersteller die Herstellung von Tensiden Read more about Waschen mit CO₂-Technologie[…]

RAMPF – Vorreiter beim chemischen Recycling von Baustoffen

Im Rahmen des von der EU-geförderten Projekts ICEBERG wurde RAMPF Eco Solutions beauftragt, chemische Lösungen für das Recycling von Baustoffen zu entwickeln. Mittels Solvolyse produziert das in Pirmasens ansässige Unternehmen hochwertige Recycling-Polyole aus PU/PIR-Endverbraucherabfällen wie Polymerschäumen. In der EU entstehen Jahr für Jahr 350 Mio. Tonnen an Bau-, Renovierungs- und Abbruchabfall. Im Zuge der kontinuierlichen Read more about RAMPF – Vorreiter beim chemischen Recycling von Baustoffen[…]

160 ist die Lösung / Zukunftssicher mit 160 mm

Bereits 160 mm PU-Dämmstoff decken alle heutigen und zukünftigen Dämmanforderungen im Wohnungsbau ab. Dabei können speziell die PU-Dämmlagen aufgrund ihrer sehr guten Dämmleistung einlagig und sicher verbaut werden. Die Dämmstandards des GEG orientieren sich weitgehend an der Energieeinsparverordnung EnEV 2014. In der Dachsanierung werden bei einer U-Wert-Anforderung von 0,24 W/(m²K) (Steildach) und 0,20 W/(m²K) (Flachdach) Read more about 160 ist die Lösung / Zukunftssicher mit 160 mm[…]

Laufen mit CO₂-Technologie

Covestro hat eine innovative Technologie entwickelt, mit der das Abgas CO₂ in ein wertvolles Vorprodukt für Kunststoffe umgewandelt wird und darin bis zu 20 Prozent der üblicherweise verwendeten fossilen Rohstoffe ersetzt. Das Vorprodukt wird unter dem Namen cardyon® angeboten und eignet sich für viele verschiedene Anwendungen. Ein aktuelles Beispiel sind Weichschäume des slowenischen Schuhzulieferers Plama-pur, Read more about Laufen mit CO₂-Technologie[…]