Zahl ärztlicher Behandlungsfehler in Hessen leicht gesunken

2020 sind bei der Gutachter- und Schlichtungsstelle der Landesärztekammer Hessen 858 Anträge wegen vermuteter Behandlungsfehler gestellt worden – gegenüber 872 Anträgen im Vorjahr. „Die weiterhin hohen Antragszahlen sind ein positives Zeichen“, sagt der hessische Ärztekammerpräsident Dr. med. Edgar Pinkowski. „Sie zeigen, dass Patientinnen und Patienten über ihre Rechte gut informiert sind – und dass die Read more about Zahl ärztlicher Behandlungsfehler in Hessen leicht gesunken[…]

Landesärztekammer Hessen trauert um Dr. Heidrun Gitter

Am 15. März 2021 ist Dr. med. Heidrun Gitter, Vizepräsidentin der Bundesärztekammer und Präsidentin der Ärztekammer Bremen, im Alter von 60 Jahren nach schwerer Krankheit in Bremen verstorben. Mit Betroffenheit gedenkt Dr. med. Edgar Pinkowski, Präsident der Landesärztekammer Hessen, der Ärztin: „Ihre Leidenschaft für das Patientenwohl und humane Arbeitsbedingungen im Gesundheitswesen machten sie zu einer Read more about Landesärztekammer Hessen trauert um Dr. Heidrun Gitter[…]

Landesärztekammer Hessen erteilt Landarztquote eine Absage

Wie wichtig ein funktionierendes Gesundheitssystem ist, macht die Corona- Pandemie mehr als deutlich. Ärztinnen und Ärzte werden in allen Bereichen gebraucht, doch längst ist der Ärztemangel sektorübergreifend spürbar. Das gilt vor allem für den ländlichen Raum, aber auch für unterversorgte städtische Gebiete. „Allerdings löst eine „Landarztquote“ für die Fächer Allgemeinmedizin und Kinder- und Jugendmedizin sowie Read more about Landesärztekammer Hessen erteilt Landarztquote eine Absage[…]

Hessischer Ärztekammerpräsident fordert umgehende Coronaimpfungen für niedergelassene Ärzte und Medizinische Fachangestellte

„Mit Bestürzung haben wir vom Tod des Kinderarztes Dr. med. Rainer Trumpfheller aus Michelstadt erfahren“, erklärt Dr. med. Edgar Pinkowski, Präsident der Landesärztekammer Hessen. „Trumpfheller ist bereits der dritte niedergelassene Arzt in Hessen, der an den Folgen einer Covid-Infektion gestorben ist. Dass die Politik bisher nicht auf die wiederholte Forderung von Landesärztekammer und Kassenärztlicher Vereinigung Read more about Hessischer Ärztekammerpräsident fordert umgehende Coronaimpfungen für niedergelassene Ärzte und Medizinische Fachangestellte[…]

Trauer um Erika Hartmann: „Großes Engagement für medizinischen Assistenzberuf“

. Über Jahrzehnte hat sie sich für die Ausbildung von Arzthelferinnen und Arzthelfern in Hessen und auf Bundesebene eingesetzt. Am 29. Dezember 2020 ist Erika Hartmann, die am 26. April 1938 in Berlin geboren wurde, im Alter von 82 Jahren in Marburg gestorben. „Mit ihrem außerordentlichen Engagement hat Erika Hartmann Generationen von Arzthelferinnen und Arzthelfern Read more about Trauer um Erika Hartmann: „Großes Engagement für medizinischen Assistenzberuf“[…]

„Kein Grund zum Aufatmen“

Die Zahl der hessischen Ärztinnen und Ärzte ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen: von 38.125 im Januar 2020 auf 38.735 im Januar 2021, wie die Auswertung der Statistik der Landesärztekammer Hessen (Stand: 04.01.2021) zeigt. Rund Dreiviertel der Kammermitglieder sind berufstätig: 11.931 arbeiten als Niedergelassene oder Angestellte im ambulanten Bereich  (gegenüber 11.807 im Vorjahr) und 15.288 Read more about „Kein Grund zum Aufatmen“[…]

Impf-Appell an Ärzte, Pflegende, MFA und alle anderen medizinischen Fachkräfte

„Bitte lassen Sie sich gegen Covid-19 impfen!“: Mit diesem eindringlichen Appell richtet sich der hessische Ärztekammerpräsident Dr. med. Edgar Pinkowski an Ärzte und alle anderen Mitarbeiter im Gesundheitswesen. „Wir sehen, dass der Lockdown bisher nicht die erwartete Wirkung zeigt. Die Impfung ist die einzige Möglichkeit, Patienten und sich selbst auch künftig vor schweren Auswirkungen einer Read more about Impf-Appell an Ärzte, Pflegende, MFA und alle anderen medizinischen Fachkräfte[…]

Weiter hohe Ausbildungsbereitschaft der hessischen Ärztinnen und Ärzte

Sie sind die rechte Hand der Ärztin und des Arztes: Wie wichtig Medizinische Fachangestellte für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte gerade auch in Pandemiezeiten  sind, lässt sich an den Zahlen der 2020 neu abgeschlossenen Berufsausbildungsverträgen ablesen: So hat die  Landesärztekammer Hessen zum 31.12.2020 die Abschlüsse von insgesamt 1.029 Berufsausbildungsverträgen gegenüber 1.150 zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres Read more about Weiter hohe Ausbildungsbereitschaft der hessischen Ärztinnen und Ärzte[…]

Ärztekammer: Überwältigende Resonanz auf Aufruf zur Mitwirkung in Corona-Impfzentren

„Das Echo auf unseren Aufruf zur Mitwirkung an der Corona-Impfstrategie des Landes Hessen ist überwältigend“, stellt Dr. med. Edgar Pinkowski, Präsident der Landesärztekammer Hessen (LÄKH), fest. Bis zum 30.12.20 konnten bereits rund 1.507 Ärztinnen und Ärzte, 219 Medizinische Fachangestellte (MFA), 83 Medizinstudierende und 69 Helfer an die Impfzentren gemeldet werden. Die "niedrigeren" Zahlen der MFA Read more about Ärztekammer: Überwältigende Resonanz auf Aufruf zur Mitwirkung in Corona-Impfzentren[…]

Großes Echo von Ärztinnen und Ärzten auf Aufruf der Landesärztekammer Hessen zur Mitwirkung in Corona-Impfzentren

Dem Aufruf der Landesärztekammer Hessen zur Mitwirkung an der Impfstrategie des Landes Hessen sind bisher weit über 1.000 Ärztinnen und Ärzte gefolgt. Täglich gehen Hunderte weitere Meldungen ein. „Nach Durchsicht und Aufbereitung konnten heute bereits alle hessischen Impfzentren mit den Datensätzen von bisher 850 Kolleginnen und Kollegen versorgt werden“, berichtet Dr. med. Edgar Pinkowski, Präsident Read more about Großes Echo von Ärztinnen und Ärzten auf Aufruf der Landesärztekammer Hessen zur Mitwirkung in Corona-Impfzentren[…]