Zielgerichteter Einsatz von Pflanzenschutz im Wald als Ultima Ratio

Ein Bündnis der Landnutzerverbände hat heute ein Positionspapier zum Insektenschutzpaket der Bundesregierung veröffentlicht. Darin kritisieren sie, dass dieses Paket auf pauschale Verbote setzt, statt auf einen kooperativen Naturschutz mit den Landwirten und Forstbetrieben. „Die Biodiversität der Wälder ist ein integraler Bestandteil der nachhaltigen Waldbewirtschaftung“, sagte Dr. Irene Seling, Hauptgeschäftsführerin der AGDW – Die Waldeigentümer. Dazu Read more about Zielgerichteter Einsatz von Pflanzenschutz im Wald als Ultima Ratio[…]

Pflanzenschutz im Mais: Was ist zu beachten?

Zeitpunkt und Intensität des Schaderregerauftretens sowie auch das Spektrum an Unkräutern und Ungräsern werden in erster Linie durch klimatische Unterschiede beeinflusst. Daher sind jegliche Pflanzenschutzmaßnahmen auf regionale bzw. schlagspezifische Gegebenheiten auszurichten. Was beim Pflanzenschutz im Mais in diesem Jahr besonders zu beachten ist, erläutern Dr. Dominik Dicke und Michael Lenz vom Pflanzenschutzdienst des Regierungspräsidiums Gießen Read more about Pflanzenschutz im Mais: Was ist zu beachten?[…]

Schnee schützte die Getreide- und Rapsbestände

„Frühere Spitzenergebnisse von bis zu 50 Millionen Tonnen Getreide dürften zukünftig in Deutschland selbst in Jahren mit optimalen Witterungsbedingungen immer schwieriger zu erzielen sein“, erklärt der Getreidemarktexperte des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) Guido Seedler, anlässlich der ersten Ernteschätzung für dieses Jahr. Neben dem Wetter machen sich die Restriktionen bei Düngung und im Pflanzenschutz bemerkbar. Außerdem geht Read more about Schnee schützte die Getreide- und Rapsbestände[…]

Artenvielfalt profitiert von erfolgreichem Dialog zwischen Naturschutz und Landnutzung – umfassende Vereinbarung zwischen Volksinitiativen mit klarem Auftrag an Parlament und Verwaltung

Im Februar 2020 hatten sich die beiden Volksinitiativen von Naturschützern und Landnutzern, mit aktiver Unterstützung von Landtagsabgeordneten auf ein Dialogverfahren verständigt. Ziel beider Seiten war es, Regelungen für einen verbesserten Arten- und Insektenschutz, bei Ausgleich der sich draus ergebenden Belastungen für die Landwirte zu finden. Möglich war dieser Prozess auch durch die Zusage des parlamentarischen Read more about Artenvielfalt profitiert von erfolgreichem Dialog zwischen Naturschutz und Landnutzung – umfassende Vereinbarung zwischen Volksinitiativen mit klarem Auftrag an Parlament und Verwaltung[…]

Gezielte Pflanzenpflege mit dem neuen Power X-Change Akku-Drucksprühgerät

Das neue 15 Liter Akku-Drucksprühgerät GE-WS 18/150 Li aus der Power X-Change Plattform der Einhell Germany AG ist eine volumenmäßige Erweiterung zu den beiden Drucksprühern GE-WS 18/75 Li und GE-WS 18/35 Li, die bereits im Frühjahr 2020 ins Sortiment aufgenommen wurden. Mit deren Hilfe lässt sich beispielsweise Pflanzenschutz- / Dünge- oder auch Unkrautvernichtungsmittel gleichmäßig ausbringen. Read more about Gezielte Pflanzenpflege mit dem neuen Power X-Change Akku-Drucksprühgerät[…]

Statement zu neuen Pflanzenschutz-Regelungen

Statement von Jens Stechmann, Vorsitzender der Bundesfachgruppe Obstbau und Vorsitzender des Bundesausschusses Obst und Gemüse (BOG) zum heutigen Beschluss der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung sowie des Bundesnaturschutzgesetzes der Bundesregierung: „Es ist erfreulich, das nun Ausnahmeregelungen für Pflanzenschutzmaßnahmen im Gartenbau, im Obst- Gemüsebau und sonstigen Sonderkulturen in Gebieten von gemeinschaftlicher Bedeutung gelten sollen. Die Betriebe haben in den vergangenen Read more about Statement zu neuen Pflanzenschutz-Regelungen[…]

IVA mahnt Korrekturen am Insektenschutzpaket an

Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) hält einzelne der geplanten Regelungen im Rahmen des Insektenschutzpakets der Bundesregierung für nicht zielführend, wirkungslos und in Teilen kontraproduktiv. Dies teilte der Wirtschaftsverband heute dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in seiner Stellungnahme zum Änderungsentwurf der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung mit. Der weltweite Rückgang der Insektenpopulationen ist nach Ansicht des IVA Read more about IVA mahnt Korrekturen am Insektenschutzpaket an[…]

ZVG sieht Pflanzenschutzverbote kritisch

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) spricht sich anlässlich des vom Bundeslandwirtschaftsministerium vorgelegten Entwurfs zur Änderung der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung deutlich gegen Pflanzenschutzverbote aus, will aber weiterhin kooperativ am Insektenschutzprogramm mitarbeiten. „Verbote hebeln wichtige und wegweisende Länderaktivitäten aus, wie beispielsweise in Niedersachsen oder in Baden-Württemberg“, kommentiert ZVG-Präsident Jürgen Mertz den vorgelegten Entwurf. Notwendig seien regionale und standortangepasste Read more about ZVG sieht Pflanzenschutzverbote kritisch[…]

Verbände-Allianz auf gemeinsamem Weg zum integrierten Pflanzenschutz 2.0

Eine Allianz von 14 führenden Verbänden der Agrarbranche macht sich mit einem gemeinsamen Communiqué für die Weiterentwicklung des „integrierten Pflanzenschutzes“ (IPS) stark. Das Papier ist das Ergebnis eines Verbändedialogs im Oktober 2020, bei dem die Frage im Mittelpunkt stand, welches Potenzial alternative Methoden haben, künftig im Pflanzenschutz jene Lücken zu schließen, die sich durch den Read more about Verbände-Allianz auf gemeinsamem Weg zum integrierten Pflanzenschutz 2.0[…]

IVA: „Innovation-Deal“ für die Landwirtschaft

Um ihren Beitrag zur Lösung der großen Zukunftsfragen wie dem Schutz des Klimas und dem Erhalt der Biodiversität zu leisten, ist die Landwirtschaft dringend auf Innovationen angewiesen. Sie kann ihre Nachhaltigkeit nur steigern, wenn es ihr gelingt, mit weniger Input mehr Ertrag zu erwirtschaften, ohne gleichzeitig die Anbaufläche zu erweitern. Darauf wies der Industrieverband Agrar Read more about IVA: „Innovation-Deal“ für die Landwirtschaft[…]