Dichtungen für kompakte Brennstoffzellen

In Brennstoffzellen sorgen Gasdiffusionslagen von Freudenberg dafür, dass der Wasserstoff als Energieträger und Sauerstoff als Reaktionspartner möglichst gleichmäßig über die Polymer-Elektrolyt-Membran (PEM) verteilt werden. Denn je homogener die Gase die Membran anströmen, umso mehr elektrischer Strom wird an Bord eines Brennstoffzellen-Fahrzeugs produziert. Um Bauraum zu sparen und einen optimalen Wärmetransport zu erreichen, werden diese Lagen Read more about Dichtungen für kompakte Brennstoffzellen[…]

Weltneuheit Donator: Erste mobile Brennstoffzelle mit TÜV-SÜD Prüfsiegel

EPH-elektronik präsentiert die welt­weit erste mobile Brennstoffzelle für netzferne Stromversorgung mit TÜV SÜD Zertifikat. G-E-O-S Donator C380 arbeitet im Verbund mit Batterien als Hybridsystem mit Ladefunktion. Sie wird mit sauberem Wasserstoff betrieben, leistet 380 Watt und erfüllt sicherheits- und produktionstechnische DIN EN-Normen. Das hat TÜV SÜD geprüft und zertifiziert. „Unsere mit Wasserstoff betriebene Brennstoffzelle Donator ist produktions- und Read more about Weltneuheit Donator: Erste mobile Brennstoffzelle mit TÜV-SÜD Prüfsiegel[…]

Hightech für Zukunftsmacher: InnoTruck des BMBF besucht das Louise-Henriette-Gymnasium in Oranienburg

Am 24. und 25. September zeigt die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) am Louise-Henriette-Gymnasium (LHG) eine interaktive Ausstellung zur Bedeutung von Innovationen und Zukunftstechnologien. Im Inneren des doppelstöckigen Forschungstrucks können angemeldete Schulklassen an multimedialen Führungen teilnehmen, praxisnah experimentieren und mit den begleitenden Wissenschaftlern über Perspektiven in Technik-Berufen ins Gespräch kommen. Während Read more about Hightech für Zukunftsmacher: InnoTruck des BMBF besucht das Louise-Henriette-Gymnasium in Oranienburg[…]