DVPMG verfehlt Ziel der schnelleren Digitalisierung

Die grundsätzliche Intention des Gesetzgebers, mit dem Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) die Digitalisierung und Vernetzung des Gesundheitswesens zu dynamisieren, begrüßt der GKV-Spitzenverband ausdrücklich – allerdings wird auch das neue Digitalgesetz dieser Zielsetzung nicht gerecht. gematik – zunehmend unternehmerisch tätig Besonders problematisch beurteilt der GKV-Spitzenverband die zunehmende Ausweitung der Aufgaben der Read more about DVPMG verfehlt Ziel der schnelleren Digitalisierung[…]

Datenschutz vs Datennutz – Datenpannen bei der Impfpriorisierung

Es gibt zurecht Unmut bei den Bürgerinnen und Bürgern über das Impfmanagement der Regierung in der Pandemie. Wartelisten, Prioritätslisten, schlechte Erreichbarkeit der Terminvergabe, Nebenwirkungen von Impfstoffen, Mangelverwaltung als Tagesgeschäft. Da muss doch im Superwahljahr endlich mal eine gute Aktion her, die das Steuer herumreisst und Frieden schließt mit dem frustranen Auftakt der Impfungen und nebenbei noch Read more about Datenschutz vs Datennutz – Datenpannen bei der Impfpriorisierung[…]

Prävention und Gesundheitsförderung vernetzter, digitaler und einfacher gestalten: Betriebskrankenkassen stellen zehn Vorschläge zur Weiterentwicklung vor

Der BKK Dachverband stellt in seinem Positionspapier zehn Vorschläge zur „Weiterentwicklung der Prävention: Vernetzter, Digitaler, Einfacher“ vor. Die digitale Transformation und die Corona-Pandemie verändern unsere Art zu leben, zu arbeiten und zu kommunizieren. Dies führt zu neuen Anforderungen bei allen Akteuren im Präventionsbereich und erfordert ein Umdenken weg von den „Silos“ hin zu Netzwerkstrukturen und Read more about Prävention und Gesundheitsförderung vernetzter, digitaler und einfacher gestalten: Betriebskrankenkassen stellen zehn Vorschläge zur Weiterentwicklung vor[…]

DEGEMED After Work: neuer digitaler Politik-Dialog erfolgreich gestartet

Mit einem Hattrick − einem Dreifachtreffer − hat die DEGEMED am 12. April ein neues Diskussionsformat eröffnet. In einer Veranstaltung hat der Berichterstatter für Digitalisierung im Gesundheitswesen, der Bundestagsabgeordnete Dirk Heidenblut, das neue digitale Diskussionsformat der DEGEMED zum Thema Digitalisierung bestritten. Der Dialog startete mit einem Input zum Stand der aktuell laufenden Bundesgesetzgebung. Im Anschluss Read more about DEGEMED After Work: neuer digitaler Politik-Dialog erfolgreich gestartet[…]

IKK gesund plus bringt Bonusprogramme auf digitalen Kurs

In seiner Sitzung am 14. April verständigte sich der Verwaltungsrat der IKK gesund plus zur aktuellen Lage des Gesundheitswesens in der Pandemiesituation sowie auf Möglichkeiten zur Bewältigung der damit verbundenen Herausforderungen. Dabei lag ein Hauptaugenmerk auf dem Ausbau der Digitalisierung und Online-Leistungsangeboten in der Gesetzlichen Krankenversicherung. „Wir sind in dieser Hinsicht bereits gut aufgestellt und Read more about IKK gesund plus bringt Bonusprogramme auf digitalen Kurs[…]

BKK Dachverband: Digitalisierung für mehr Transparenz, Vernetzung und Qualität nutzen

Mit Blick auf die heutige Anhörung zum Digitale Versorgung und Pflege – Modernisierungs-Gesetz (DVPMG) fordert der BKK Dachverband, dass in diesem Gesetz diverse Maßnahmen zur Verbesserung der Versorgungstransparenz, der Vernetzung von Sektoren und der Versorgungsqualität ergriffen werden. "Die Einführung einer App auf Rezept oder Digitaler Gesundheitsanwendungen (DiGA) in die Versorgung der GKV ist nach wie Read more about BKK Dachverband: Digitalisierung für mehr Transparenz, Vernetzung und Qualität nutzen[…]

„Digitalisierung der Pflege braucht Unterstützung“

„Die Digitalisierung ist eine Chance, Pflegeeinrichtungen zu entlasten. Auch deshalb teilen wir die Zielsetzung des Gesetzentwurfs. Allerdings ist die Umsetzung durch die aktuell vorgesehenen Regelungen unzureichend. Der Gesetzgeber ist gefordert, den Gesetzentwurf nachzubessern.“ Das sagt Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), anlässlich der heutigen Anhörung des Gesetzentwurfs zur digitalen Read more about „Digitalisierung der Pflege braucht Unterstützung“[…]

­Verlegerverbände: Gesundheitsportal des Bundes stellt einen massiven Eingriff in die freie Presse dar

Anlässlich der heutigen Anhörung zum Gesetzentwurf des „Digitale-Versorgung-und-Pflege-Modernisierungs-Gesetzes“ (DVPMG) kritisieren der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) und der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) das geplante Gesundheitsportal des Bundes: „Dass ein Bundesministerium ein eigenes Fachmedium mit vollwertiger redaktioneller Berichterstattung über Gesundheitsfragen betreibt, ist ein presserechtlich fataler Tabubruch; denn das Nationale Gesundheitsportal ist mit der Staatsfreiheit der Medien Read more about ­Verlegerverbände: Gesundheitsportal des Bundes stellt einen massiven Eingriff in die freie Presse dar[…]

Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen fordert Einbeziehung der Ärzteschaft in die Diskussion über die Digitalisierung der Gesundheitsversorgung

Vor dem Hintergrund des Gutachtens zur Digitalisierung für Gesundheit des Sachverständigenrates zeigte sich die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen heute davon überzeugt, dass die Digitalisierung die Gesundheitsversorgung durch ein sektorenübergreifendes und zeitnahes Vorliegen von Behandlungsinformationen verbessert und die Patientensicherheit erhöht werden könne. Kritisch zu hinterfragen seien u.a. die opt-out Zustimmung zur elektronischen Patientenakte, die Rolle von Read more about Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen fordert Einbeziehung der Ärzteschaft in die Diskussion über die Digitalisierung der Gesundheitsversorgung[…]

Elektronische Patientenakte

BARMER-Versicherte können sich ab sofort mit einem digitalen Verfahren für die Nutzung der elektronischen Patientenakte (ePA) freischalten lassen. Damit wird die bisherige persönliche Authentifizierung in einer Geschäftsstelle um eine nutzerfreundliche und sichere Variante ergänzt. „Gerade in der Corona-Pandemie ist ein unkomplizierter und kontaktloser Erstzugang zur elektronischen Patientenakte wichtig. Die neue digitale Identitätsprüfung ist nicht nur Read more about Elektronische Patientenakte[…]